Clemens von Goetze

Die Deutsche Bundes Marine im Solde der Internationalen Schleuser- Waffen- Drogen Schmuggler Mafia vor dem Libanon

Gefunden hat die Deutsche Bundes Marine noch nie Waffen in 10 Jahren vor dem Libanon!, womit Alles gesagt ist.

Die Deutsche CDU, lädt sogar die älteste Terroristen und Verbrecher, Schleuser, Drogen Organisation nach NRW und Deutschland ein: Die Kurdischen MEK Terroristen der Hillary Clinton werden ein Problem für die Albaner Regierung

Die Vertreter der grössten Verbrecher und Schleuser, Waffen, Drogen Kartelle bei Julia Klöckner, aber auch in Berlin. Kurdische Verbrecher Kartelle, Langzeit im Solde des CIA Verbrecher unterwegs.

Julia Klöckner: Ms. Batul Soltani and Ms. Homeyra Mohammadnejad from Iran-Zanan association met Ms. Klockner in the “Landtag” building.
Julia Klöckner: Ms. Batul Soltani and Ms. Homeyra Mohammadnejad from Iran-Zanan association met Ms. Klockner in the “Landtag” building.

2015/07/16 by Iran Interlink
Iran-Zanan representatives meet Christian Democratic Union member

Was haben die Auslands Einsätze gebracht: Absolut Nichts, ausser hohe Milliarden Kosten davon über 28 Milliarden € in Afghanistan und die Destabilisierung von Staaten, Aufbau von Verbrecherischen Systemen, weil man gezielt Verbrecher als Partner finanzierte. Selbst Albanien und der Kosovo sind „failed States“, von Verbrecher Clans übernommen.

Verbrecher- Terroristen Kartelle, müssen unterstützt werden, was man in Albanien und dem Kosovo sah, mit der Peinlichkeit in Kundus und Afghanistan nicht vorstellbare Höhepunkte erreichte. Die kriminelle Hirn Aktivitäten der Verbrecher im Auswärtigen Amte mit Clemens von Goetze, Martin Kobler nun nach dem Afrika Desaster in Libyen sind einmalig, sollte nicht überraschen, wie der Bundestags Visa Ausschuss auf 488 Seiten schon zeigte und wie die Justiz in jedem Lande vernichtet wird.

Bananen

Eine Idee aus Berlin des Volker Perthes, der für seine kriminellen Aussenpolitik Reports, welche längst die Raubzüge des Dritten Reiches übertrafen, hinter Gitter gehört.

Deutsche AA – KfW Mafia auf Raubzug: Wer steckt hinter dem syrischen Giftgas-Angriff?

Waffen Funde Null in 10 Jahren, Abzocken bis zum Ende! Absicherung der Drogen und Waffenschmuggler für Terroristen Ja! Im Sinne einer kriminellen Aussenpolitik der Deutschen mit Volker Perthes, SWP-Berlin und den korrupten Aussenminister des Nonens.

Massenmord, Ethnische Säuberungen, Verbrechen ohne Ende auch in Kiew und Ignorierung des Völkerrechtes, wo die Terroristen Financiers, mit Clemens von Goetze den Deutschen Aussenministern, heute im Verbrechen Partner sind.

Auswahl_24

„Einheimische Milizionäre sowie in Syrien kämpfende Salafisten aus anderen Ländern werden aber weiter von Saudi-Arabien und weiteren Golfdiktaturen unterstützt – mit Waffenlieferungen und der Medienmacht von Al Jazeera. Der Sender aus Qatar hat der syrischen Opposition seit Beginn der Proteste unter die Arme gegriffen. Welcher Techniken er sich dabei bedient, das beschrieb unlängst eine Nonne aus der Ortschaft Qara südlich von Homs, die Augenzeugin von Greueltaten wurde. Sie beobachtete, wie Milizionäre „erst einen Händler, der sein Geschäft zu schließen sich geweigert hatte, durch eine Autobombe töteten und dann vor einer Kamera von Al Dschazira sagten, das Regime habe die Tat begangen“.[13] Als sich Außenminister Westerwelle kürzlich in Qatar aufhielt, stattete er Al Jazeera einen persönlichen Besuch ab und gab dem Sender ein exklusives Interview.[14]“ aus Balkanblog in 2013

Einzige Deutsche Aussenpolitik
Einzige Deutsche Aussenpolitik

die Schleuser Mafia muss direkt geschützt werden, was ebenso System ist!

Seawatch: „Bewaffnete Männer stürmten die Brücke“

Milizen kontrollieren die Hafenstädte Libyens und damit auch die Küstenwache. Seenotrettung steht bei den schwer bewaffneten Verbänden nicht im Vordergrund

Immer mit einer Lüge unterwegs, wie dem Kampf gegen den Terrorismus, hohe Tages Auslands Zulagen abzocken, denn Sinn des eigenen Einsatzes nicht verstehen und den Militär Schrott spazieren fahren! Der erfundene Kampf gegen Waffen Schmuggler, wo noch nie etwas gefunden wurde, Zusammenarbeit mit Verbrecher Clans an der Küste, identisch wie das jetzt mit dem gut bekannten Martin Kobler in Libyen ebenso versucht wird.

“ Seit dem Jahr 2006 ist die Deutsche Marine im Rahmen des Unifil-Einsatzes der Vereinten Nationen vor der Küste des kleinen Landes im Einsatz – weitgehend unbemerkt von der deutschen Öffentlichkeit. Mit drei Schnellbooten helfen die Deutschen auf dem Mittelmeer bei der Suche nach Schmugglern, die unter anderem die Hisbollah mit Waffen versorgen. Der Einsatz dient also der Terrorbekämpfung.“

Das Ergebnis dieser Kontrollen in acht Jahren Einsatz: Null. Ist das nicht ein schlechtes Zeichen? Rühmann kennt die Frage und findet: nein. „Das ist ein Zeichen dafür, dass die Suche gut funktioniert“, sagt er.“

Offizielle Erklärung der inzwischen vollkommen ruinierten und privatisierten Bundeswehr, wo nur Hofschranzen und Wichtigtuer im Solde der Amerikaner etwas zu Sagen haben.

Dokumentation: Die Deutsche Marine im UNIFIL-Einsatz

Seit 2006 leisten deutsche Marinesoldaten Dienst bei UNIFIL.

Seit 2006 leisten deutsche Marinesoldaten Dienst bei UNIFIL (Quelle: 2016 Bundeswehr / PAO UNIFIL)

Schwielowsee, 02.02.2016.
Vor der Küste des Libanon operieren deutsche Marinesoldaten seit 2006 im ersten Marineverband der Vereinten Nationen. Die „Maritime Task Force“ der UNIFIL-Mission wurde damals ins Leben gerufen, als der libanesische Premierminister nach dem Ende des Zweiten Libanonkriegs die Vereinten Nationen um Hilfe bat, den Waffenschmuggel auf dem Seeweg in das Land am östlichen Rand des Mittelmeers zu verhindern. Von den insgesamt etwa 10.500 UN-Blauhelmen im Libanon sind rund 800 auf Schiffen und Booten im Marineeinsatzgebiet – darunter auch eine deutsche Schnellbootbesatzung.

Lesen Sie weiter auf einsatz.bundeswehr.de

in 2013:Die „Blaue Reise“ der Nonsens Einsätze der Bundes Marine: im Ausland Waffen Schmuggel ohne Ende

Die Bundes Marine Einsätze im Ausland, sepeziell vor dem Libanon und Syrien wurde vor Jahren schon als „Blaue Reise tituliert, was zum Unfug und der Geld Vernichtung durch korrupte Deutsche NATO Politiker gehört.

Es sollte also nicht verwundern, das ungehindert u.a. die Albanische Mafia wie bewiesen, die Albanische Regierung Waffen an die Hisbollah liefern konnte über den Libanon und mit Schiffen, sondern diese Geschäfte ungehindert weiter gehen.

Die NATO, die Bundeswehr – Bundes Marine macht sich erneut zum Partner der übelsten Terroristen, was nicht verwundern kann. Finanziert vom Steuerzahler.

Die schärfste deutsche Waffe ist das Funkgerät

Seit 2006 sucht die Bundesmarine vor der Küste Libanons nach Schmugglern, von denen die Hisbollah versorgt werden. Entdeckt haben sie aber noch niemanden. Doch es gehe um mehr als nur Kontrolle.

Welche kriminelle Energie treibt einen Aussenminister, zu Demonstrationen im Ausland, was im Völkerrecht kriminell ist.

Der korrupte, kriminelle Westerwelle in Kiew mit Verbrechern
Syrien: „Gemässigte Rebellen“ bekommen Rebranding
Deutschland (SWP-Berlin, Westerwelle, Steinmeier) hat die moderaten Terroristen und Kopf Abschneider finanziert, im Modell des Jeffrey Feltmann, einem der übelsten Weltbrecher mit Prinz Bandar und Richard Perle.
Unterstützung von Terroristen, Mördern und Kopfabhackern ist zum System einer kriminellen Aussenpolitik geworden.
von Eva Marie Kogel, Beirut

Deutsche AA – KfW Mafia auf Raubzug: Wer steckt hinter dem syrischen Giftgas-Angriff?

Alles normal und verständlich wenn man mit Robert Kagan’s Super Faschisten Mord Ausbildungs Organisation dem GMF auch noch eine Partnerschaft hat, wie die Bundeswehr ebenso. Kriminelle und Straffrei vollkommen korrupte Banditen übernahmen Teile von Deutschland.

Drehbuchschreiber für Massenmord, Plünderung eines Staaates, denn man mit Terrroristen zerstört hat. Volker Perthes im Interview. Original CIA Drehbuch Schreiber, „wie zerstöre ich einen Staat“, uralt bekannt: siehe auch Prof. Krysmanski der das vor Jahrzehnten schon erklärte.

Gewarnt (vor den hoch gefährlichen und kriminellen Vorstellungen, wie Volker Perthes) wurde von Experten sogar der US Präsident: Brad Hoff – Ehemaliger DIA-Chef warnte das Weiße Haus vor dem Aufstieg von ISIS

http://www.swp-berlin.org/fileadmin/contents/projects/images/logos/SWP_GMF_700x71.jpg

Verbrechen ohne Ende, in das Deutsche Aussenminister, hohe sogenannte Diplomaten, Steuer finanzierte Kriminelle der SWP-Berlin verwickelt sind, die Motoren für Massenmord, Terrorismus, Christen Verfolgungen, Diebstahl der Bodenschätze Syriens verwickelt sind, inklusive dem üblichen Kriegs Terrorismus mit Anschlägen und hier sogar Giftgas Angriffe mit 1.700 als false flag operationen.

Die Memos und Reports, von Volker Perthes, SWP-Berlin wie eine Besetzung durch Mord von Syrien organisiert werden sollte, wie die Aufteilung des Öls, Bodenschätze, Telekom Lizensen usw.. Schlimmer wie Hitler, sind die NeoCons Weltherrschafts Pläne, wo Volker Perthes seine kriminelle Energie ausleben konnte.

beigefügte Dokumente

Von den Türken mit Geheimdienst Chef Fidan ausgeführt, dem Recep Erdogan Financier Yassin Kadi, und wie im Balkan kaufte man sich Kriminelle um das Morden zu forcieren, denn Syrien sollte entvölkert werden, wie der Süd Sudan um ungehindert Gas und Öl zustehlen, was Clemens von Goetze mit der KfW als Leitung plante.

 

Aus einem Video über die Folgen des Angriffs im August 2013.

Wer steckt hinter dem syrischen Giftgas-Angriff?

CHP-Politiker machen aufgrund von Gerichtsakten den türkischen Geheimdienst und islamistische Milizen verantwortlich

………….
Dieselben Karten haben sich Anfang dieses Jahres zwei Waffenexperten angesehen. Doch sie kommen zum gegenteiligen Ergebnis. In ihrem Bericht urteilten der ehemalige UN-Waffenkontrolleur Richard Lloyd und Professor Theodor Postol vom Massachusetts Institute of Technology (MIT), die Reichweite der eingesetzten Rakete sei zu kurz gewesen, als dass sie aus den damals von der Syrischen Armee kontrollierten Gebieten hätten stammen können. Im Gegenteil: Lege man die Karte des Weißen Hauses zugrunde, hätten sich am 21. August 2013 alle möglichen Abschussorte in der Hand der Rebellen befunden.
Die Berufs Verbrecher: die sich Freunde von Syrien nennen mit alten Methoden [6].

Deutschland versucht sich aus dem Syrienkonflikt herauszuziehen

Deutschland probiert, aus der Rolle, die ihm im Syrienkonflikt zugewiesen wurde, auszusteigen. Außenminister Frank-Walter Steinmeier versucht ein Gipfeltreffen der Großmächte zu organisieren, um den Frieden auszuhandeln. Aber dieses Vorhaben wird sehr schwierig umzusetzen sein, weil Deutschland eine große Verantwortung für den Krieg trägt und weil Frankreich darauf besteht, die Arabische Republik Syrien zu zerstören.

| Berlin (Deutschland)

+
JPEG - 33.2 kB
Angela Merkel versucht, das politische Vorgehen im Syrienkonflikt zu ändern

Als die USA 2003 zum Angriff auf Syrien übergingen, wandten sie sich an Deutschland und Israel, ehe sie die Operation an Großbritannien und Frankreich übergaben. Damals beteiligten sich die deutschen Geheimdienste an der Seite des Mossad an der Ermordung von Rafik al-Hariri, indem sie eine Waffe lieferten, die nur sie besaßen [1]. Der Plan ging dahin, eine antisyrische Volksbewegung ins Leben zu rufen und dann die Marine zu entsenden, um die „Besatzer“ zurückzudrängen – in Übereinstimmung mit dem Plan des US Committee for a Free Lebanon und des Forums Mittlerer Osten von Daniel Pipes, der in „Ending Syria’s Occupation of Lebanon: The U.S.Role“ dargelegt wird [2]. Aber die Operation scheiterte, da Syrien unterstrich, dass seine militärische Präsenz im Libanon auf Ersuchen der internationalen Gemeinschaft (Abkommen von Taif [3]) erfolgte, und das Land räumte, als die Straße darum ersuchte.

Deutschland spielte auch eine entscheidende Rolle zusammen mit Israel, als der US-Botschafter Jeffrey Feltman die internationale Untersuchungskommission organisierte, die von Ban Ki-moon mit der Herstellung der Wahrheit beauftragt war. Berlin stellte den ehemaligen Staatsanwalt Detlev Mehlis zur Verfügung, der der CIA schon unglaubliche Dienste geleistet hatte, als er ein Attentat des Mossad in Berlin Muammar al-Gaddafi zuschrieb, sowie den ehemaligen Polizeikommissar und BND-Agenten Gerhard Lehmann, der in der Folge in die Verbrechen einbezogen war, welche die CIA in den geheimen Gefängnissen beging [4]. Aber auch hier scheiterte die Operation: Nachdem die Präsidenten Emile Lahoud und Baschar al-Assad angeklagt worden waren, die Ermordung von Rafik Hariri finanziert zu haben, löste sich der Mehlis-Ausschuss im Skandal um falsche Zeugen auf [5].

Überdies verstrickte sich Deutschland in den gegenwärtigen Krieg – diesmal an der Seite von Großbritannien und Frankreich –, indem es den Vorsitz der Versammlung der „Arbeitsgruppe für den Wiederaufbau und die Entwicklung“ der „Freunde Syriens“ an einen hohen Diplomaten, Clemens von Goetze, übergab. Der teilte im Juni 2012 während einer Versammlung in Abu Dhabi die Reichtümer Syriens zwischen den Staaten auf, die eine Sabotage der Genfer Konferenz akzeptierten. Ohne überhaupt die Arabische Republik Syrien gestürzt zu haben, verteilte man schon die Konzessionen zur Förderung seiner Gasvorkommen. Finanzminister Wolfgang Schäuble schuf eine dauerhafte Geschäftsstelle, ausgestattet mit einem Budget von 600.000 Euro, um die Plünderung der Kohlenwasserstoff-Vorräte zu verwalten.  [6].

………………………………………………
http://www.voltairenet.org/article189113.html

Schlimmer wie SS Schergen: Der Berufs Verbrecher, früher auch Stabs Chef des Taxischein Inhabern Joschka Fischer: Clemens von Goetze, nun Botschafter in Israel: Massenmörder, Internationaler Kriegs Verbrecher, Partner von Verbrechern, Terroristen wie es alle Aussenminister waren ab Ende 1998: Berufs Verbrecher übernahmen wie Volker Perthes, die SWP-Berlin um ihren Faschisten Kriegs Müll als Politik zuverkaufen. Das Verbrecher Imperium der KAS, von Albanien, Kosovo, über die Ukraine ist schon einmalig dreist.

Die Kriegshetzer der Konrad-Adenauer-Stiftung haben noch nicht genug von Massenmord und Flüchtlingselend
by Dok

Westliche Kriege, Regierungsumstürze und Destabilisierungen haben in den letzten Jahren und Jahrzehnten Millionen Menschen umgebracht, verkrüppelt, traumatisiert und in die Flucht getrieben. Westliche Politik hat eine Blutspur der Barbarei und Verelendung im Nahen Osten, Afrika und bis nach Osteuropa gezogen. Helfershelfer: Deutsche Medien, Politiker und „Experten“, die diese Verbrechen verschleiern, rechtfertigen, fördern und fordern. Man […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

Gottvater der Idiotie der Deutschen Aussenpolitik, mit dem Verstand eines Pantoffel Tierchens. Im Vergleich Interview with former CIA Offfizier Robert Baer, der auch für Nah-Ost zuständig war, im Balkan operierte für Panik und korrupte Kriminelle einzukaufen, für Anschläge und die Familie Bill und Hillary Clinton, mit ihren Gross Drogen Baronen als Partner outete.

Der neue SS Chef im Sinne von Himmler und noch primitiver: Clemens von Goetze, wo Mord und Ethnische Säuberungen als Politik verkauft wird.

JPEG - 30.1 kB
Clemens von Goetze (Direktor der dritten Abteilung des Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten) und Anwar Mohammad Gargash (Vereinigte Arabische Emirate-Minister für auswärtige Angelegenheiten), während des Treffens der Arbeitsgruppe für die Zerstückelung der syrischen Wirtschaft in Abu Dhabi.
Die vom Auswärtigem Amte, der SWP Berlin finanzierte Terroristen Organisation: „Freie Syrische Armee“, welche hohe Millionen Summen erhielt, existiert nicht, der übliche billige Betrug einer als „Camorra“ identischen Organisation, welche nur Geld unterschlägt mit viel krimineller Energie.  Man veranstaltete mit den dümmsten Betrügern auch aus der GIZ-BMZ, diese Show. Deutsche Aussenminister sind seit Joschka Fischer, eine einzige Menschliche Betrugs Müll Halde, Straffrei.Der inkompetende Chef ein zweiter Hitler, mit Georg Soros DAAD Murks Abteilung und Studium. Predigt Angriffs Kriege für Deutschland u.a. gegen Syrien, Iran usw.. Der Kerl ist gefährlich, hoch kriminell und absurd mit seinem erbärmlichen Politologie Studium wo nur noch Pyschopaten der Dummheit produziert werden.

Welche kriminelle Energie treibt einen Aussenminister, zu Demonstrationen im Ausland, was im Völkerrecht kriminell ist.

Der korrupte, kriminelle Westerwelle in Kiew mit Verbrechern
Syrien: „Gemässigte Rebellen“ bekommen Rebranding
Deutschland (SWP-Berlin, Westerwelle, Steinmeier) hat die moderaten Terroristen und Kopf Abschneider finanziert, im Modell des Jeffrey Feltmann, einem der übelsten Weltbrecher mit Prinz Bandar und Richard Perle.

Dumm kriminelle Pyschopaten haben die SWP-Berlin übernommen und Westerwelle mit seiner einzigen Aussenpolitik der Verbreitung dre Gay Kultur, finanzierte die Banden und Kopf Abschneider:

 

Noch mehr Informationen und Artikel über diese False – Flag Operatione durch Seymour Hersh:

Seymour Hersh’s News Report Banned in U.S., is Finally Confirmed in Turkey

The news-report that the famed investigative journalist Seymour Hersh could not find an American publisher for, and that was consequently published only in Britain, has now been publicly confirmed by a research study into the matter, a study whose findings were made public on October 21st by a committee of Turkey’s parliament and published that day in Turkey’s leading newspaper, «Zaman».

The question being investigated here was who caused the sarin gas attack in Ghouta, Syria, on 21 August 2013, that killed over a thousand victims, and that U.S. President Barack Obama has used as his basis for going to war to bring down Syrian President Bashar al-Assad?

Hersh’s article, in the London Review of Books, on 17 April 2014, was titled «The Red Line and the Rat Line: Seymour M. Hersh on Obama, Erdoğan and the Syrian rebels». Hersh found that (quoting here the key parts, and providing [in brackets], from me, the necessary clarifications so that the reader can more easily understand what Hersh was saying):

A US intelligence consultant told me that a few weeks before 21 August he saw a highly classified briefing prepared for [Chairman of the U.S. Joint Chiefs of Staff, Martin] Dempsey and the defense secretary, Chuck Hagel, which described ‘the acute anxiety’ of the [Turkish President Recep Tayyip] Erdoğan administration about the [U.S.-Turkey-Saudi-Qatari-backed] rebels’ dwindling prospects. The analysis warned that the Turkish leadership had expressed ‘the need to do something that would precipitate a US military response’. [In other words: Turkey’s leader, Erdoğan, ‘expressed’ to the U.S. Joint Chiefs of Staff, that they needed to do something that would ‘precipitate a US military response’ against the man Erdoğan wanted to bring down, Assad. He was advising what’s called by the intelligence-services a ‘false-flag attack.’ Erdoğan wanted a false-flag attack, so as to enable U.S.

President Barack Obama to have a publicly believable excuse for invading Syria and doing what Erdoğan wanted done.]… In the aftermath of the 21 August attack Obama ordered the Pentagon to draw up targets for bombing. Early in the process, the former intelligence official said, ‘the White House rejected 35 target sets provided by the joint chiefs of staff as being insufficiently «painful» to the Assad regime.’  [I.e.: The Joint Chiefs had underestimated the President’s determination to bring down Assad… Obama’s change of mind [weakening his ardor against Assad] had its origins at Porton Down, the defence laboratory in Wiltshire. British intelligence had obtained a sample of the sarin used in the 21 August attack and analysis demonstrated that the gas used didn’t match the batches known to exist in the Syrian army’s chemical weapons arsenal. The message that the case against Syria wouldn’t hold up was quickly relayed to the US joint chiefs of staff.

The British report heightened doubts inside the Pentagon; the joint chiefs were already preparing to warn Obama that his plans for a far-reaching bomb and missile attack on Syria’s infrastructure could lead to a wider war in the Middle East. As a consequence the American officers delivered a last-minute caution to the president, which, in their view, eventually led to his cancelling the attack… Obama’s premise [‘premise’ here might instead have been just the tactful way for Hersh to say ‘excuse,’ which would have been even more unpublishable to apply to the President inside the U.S.; Hersh here avoids saying that the President was simply lying] – that only the Syrian army was capable of deploying sarin – was unravelling. Within a few days of the 21 August attack, the former intelligence official told me, Russian military intelligence operatives had recovered samples of the chemical agent from Ghouta. They analysed it and passed it on to British military intelligence; this was the material sent to Porton Down [the testing lab for Britain’s CIA-equivalent, MI6].

…The Porton Down report caused the joint chiefs to go to the president with a… serious worry: that the attack sought by the White House would be an unjustified act of aggression.[In other words: if he were to invade on that basis, the fakery of his excuse might become publicly known.] It was the joint chiefs who led Obama to change course. The official White House explanation for the turnabout – the story the press corps told [and Hersh is here pouring contempt upon America’s ‘press corps,’ as being nothing but stenographers for the White House] – was that the president, during a walk in the Rose Garden with Denis McDonough, his chief of staff, suddenly decided to seek approval for the strike from a bitterly divided Congress with which he’d been in conflict for years. … 

Here is an excerpt from the Today’s Zaman news report, which confirmed Hersh’s findings that this had been a false-flag attack, by people on Obama’s side, to ‘justify’ a U.S. attack in order to bring down Assad:

CHP [Turkey’s leading secularist Party, in opposition to Turkey’s Sunni Islamist leader, President Erdoğan] deputy Şeker spoke after [his CHP colleague] Erdem, pointing out that the government misled the public on the issue [of who caused the 21 August 2013 sarin gas attack in Syria] by asserting that sarin was provided by Russia [which is a country that both Erdoğan and Obama want to defeat]. The purpose [of the government’s lie] was to create the perception that, according to Şeker, «Assad killed his people with sarin and that requires a US military intervention in Syria».

He also underlined that all of the files and evidence from the investigation show a war crime was committed within the borders of the Turkish Republic.

«The investigation clearly indicates that those people who smuggled the chemicals required to procure sarin faced no difficulties, proving that Turkish intelligence was aware of their activities. While these people had to be in prison for their illegal acts, not a single person is in jail. Former prime ministers and the interior minister should be held accountable for their negligence in the incident», Şeker further commented.

Erdem also added that he will launch a criminal complaint against those responsible, including those who issued a verdict of non-prosecution in the case, those who did not prevent the transfer of chemicals, and those who first ordered the arrest of the suspects who were later released.

UN Secretary-General Ban Ki-moon announced in late August that an inquiry had been launched into the gas attacks allegedly perpetuated by both Assad’s Syrian regime and rebel groups fighting in Syria since the civil war erupted in 2011.

However, Erdem is not the only figure who has accused Turkey of possible involvement in the gas attack. Pulitzer Prize winner and journalist, Seymour M. Hersh, argued in an article published in 2014 that MİT [Turkey’s version of America’s CIA] was involved with extremist Syrian groups fighting against the Assad regime.

In his article, Hersh said Assad was not behind the attack, as claimed by the US and Europe, but that Turkish-Syrian opposition collaboration was trying to provoke a US intervention in Syria in order to bring down the Assad regime.

That news story in Zaman  was titled, «Gov’t rejects probe into Turkey’s role in Syrian chemical attack». In other words: Erdoğan is refusing to cooperate with the CHP Party’s investigation into the matter.

Even prior to Hersh’s report, a detailed (and better-written) presentation of the case against Obama, which likewise reported that this was a «false flag» operation and that the anti-Russian forces (headed by Obama) were behind it, had been presented by the great investigative journalist Christof Lehmann. He had headlined on 7 October 2013 at his nsnbc news site, «Top US and Saudi Officials responsible for Chemical Weapons in Syria», and he opened: «Evidence leads directly to the White House, the Chairman of the Joint Chiefs of Staff Martin Dempsey, CIA Director John Brennan, Saudi Intelligence Chief Prince Bandar, and Saudi Arabia´s Interior Ministry». (The U.S. has been allied with the Saudi royal family against Russia since 1945.) Lehmann went on to note that: «The CIA maintains a station, US Special Forces (JSOC) train insurgents, and several other US institutions are present in al-Mafraq.

The point is of particular importance with regards to the visit of the U.S. Chairman of the Joint Chiefs of Staff to Jordan, which will be detailed below. Al-Mafraq has been the major transit point for Saudi and U.S. arms shipments since 2012, and the delivery of advanced Saudi and U.S. weapons to the insurgents since early August 2013». So: The U.S. President had been up to his eyeballs in the scheming to «precipitate a US military response», as Hersh phrased the matter five months later. Obama desperately wanted to have a publicly-citable reason to invade Syria in 2013, just as Bush had desperately wanted to have a publicly-citable reason to invade Iraq in 2003. (And, in both instances, the U.S. ‘news’ media cooperated with the President’s scam. A detailed 14 January 2014 MIT analysis of the evidence, which proved that »the government’s interpretation of the technical intelligence it gathered prior to and after the August 21 attack cannot possibly be correct» was simply ignored by the U.S. ‘news’ media.)….

Verbrecher Organisation UN, mit der MOON Faschisten Sekte ganz Oben, vertuschte den Bericht, über die Fakten, denn Bush und John Kerry mussten ihre Lügen verbreiten, für einen Kriegs Grund.

In ihrem Artikel der auf MintPress  (bei google ist der Artikel im Moment gesperrt, wie Andere Artikel auch in den USA) News am 29. August erschienen ist schreibt sie als Überschrift: “Exklusiv – Syrer in Ghouta sagen, von den Saudis ausgerüstete Rebellen hinter Chemieangriff – Rebellen und die Bewohner in Ghouta beschuldigen Prinz Bandar bin Sultan (Chef des saudischen Geheimdienstes), er hätte die Chemiewaffen an eine Gruppe die mit Al-Kaida verbunden ist geliefert.“  Der Original Artikel von einer anderen Website..

Die Partner der NATO und USA: Betrug ohne Ende, Lügen und Falsch Informationen für Krieg

UN Weapons’ Inspector: Syria Chemical Weapons Were Fired from Rebel Held Territory By Washington’s Blog, January 17, 2014

 

syria-lie

Syria: False U.S. Intelligence on Sarin Gas – The Mistaken Guns of Last August By Robert Parry, January 20, 2014

Russland fordert den UN Sicherheits Rat auf: Saudi-Arabien auf die Terrorliste zu setzen

Neben Abu Abdul-Moneim, dem obersten Führer der Liwa-al-Islam und Kommandant ihrer Chemie- Waffen – Abteilung,  operierten Kämpfer auich unter dem Kommando von Zahran Alloush, der Elitetruppen zusammen mit Chemiewaffen-Experten befehligte.

Liwa-al-Islam hat, zusammen mit anderen al-Qaida-Brigaden, die Fähigkeit zur Herstellung primitiver aber nichts desto weniger sehr tödlicher chemischer Waffen. Die chemischen Waffen, die Zahran Alloush nach Damaskus geliefert hatten, waren am ehesten  al-Qaidas Beständen aus dem Irak.

Javad ZarifAnfang September 2013 Irans Außenminister Mohammad Javad Zarif, erklärte , der Iran hatte ein Memo an das Weiße Haus über die Schweizer Botschaft in Teheran geschickt, in dem Teheran die USA informierte, dass selbstgemachte Teile  von Chemiewaffen, darunter Sarin -Gas,  nach Syrien gebracht wurden. . Das Weiße Haus reagierte nicht einmal…………….http://internetz-zeitung.eu/index.php/1363-zwei-us-forscher-belegen-syrischer-giftgasangriff-vom-21-august-stammte-von-dschihadisten

 

Der Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofs hat mehr als genügend Material, um eine Untersuchung über die angebliche Schuld der erwähnten Akteure einzuleiten.

http://nsnbc.me/2013/10/07/top-us-and-saudi-officials-responsible-for-chemical-weapons-in-syria/

The controversial map developed by Human Rights Watch and embraced by the New York Times, supposedly showing the flight paths of two missiles from the Aug. 21 Sarin attack intersecting at a Syrian military base.

From the Archive: At the first anniversary of the Sarin gas attack outside Damascus on Aug. 21, there is a concerted effort to reestablish the original conventional wisdom, blaming the Syrian government for the hundreds of deaths. The goal seems to be to bury  the alternative narrative that later emerged, as Robert Parry wrote last April.

WIKILEAKS MEMO 2008

Bandar bin “Bush” Sultan, the former Saudi ambassador to the United States, in collaboration with the former U.S. Ambassador in Lebanon, “Jeffrey Feltman“ current ( UN Under-Secretary-General for Political Affairs – who was appointed by Secretary-General Ban Ki-moon.) plan to overthrow the regime in Syria and to bring Syria back to the “stone age”, according to sources.

Die USA und ihr Partner: Prinz Bandar: Gift Gas für Saddam und nun nach Syrien

John McCain ist sowieso bei jedem kriminellen Mist dabei.

Yassin Kadi
Yassin Kadi, der Haupt Organisierer des Drogen und waffen Handels für Terroristen.

aus

http://balkanblog.org/2013/08/04

Veröffentlicht: Freitag, 17. Januar 2014 19:02Geschrieben von Jürgen Meyer

Daran kann man u.a. ablesen, wie unmittelbar die NATO-Warlords diese
Terrorgruppen kontrollieren. Denn diese werden kaum so irre sein,
unabhängig operierende Terrornetzwerke mit Massenvernichtungswaffen
hochzurüsten. Nicht einmal der israelische Staat sieht darin ein
Problem und unterstützt die Terroristen sogar offen.Biden, Wesley Clark, McCain, US-Generalleutnant, Laschet und Dumas
geben NATO-Terrorunterstützung zu:
„ISIS/Daesh terrorists armed by Turkey, Qatar, Saudi Arabia, UAE!“

http://www.heise.de/tp/foren/forum-294531/msg-26723862/read/„Der israelische Verteidigungsminister Moshe Yaalon bestätigte
derweil, dass Israel mit den Kämpfern der Al-Nusra-Front, die auf dem
syrischen Golan die UN-Blauhelme vertrieben haben, eine Vereinbarung
unterschrieben habe. Yaalon äußerte sich dazu am Montag bei einem
Treffen mit israelischen Journalisten im Armeehauptquartier in Tel
Aviv. Israel habe sich bereit erklärt, die Kämpfer »humanitär« zu
unterstützen, diese hätten sich verpflichtet, Israel und den von
diesem besetzten Golan nicht anzugreifen. Konkret benannte Yaalon die
Al-Nusra-Front nicht, rief aber die Kämpfer dazu auf, sich von den
syrischen Drusen fernzuhalten, die auf dem Golan leben. Andernfalls
werde Israel seine Unterstützung einstellen. Israel bemüht sich seit
langem, die Drusen von Syrien zu lösen. Diese haben mehrheitlich
gegenüber Syrien zwar kein konfliktfreies, aber ein tief
solidarisches Verhältnis.“
https://web.archive.org/web/20150705001920/https://www.jungewelt.de/2
015/07-02/042.php„Israel has opened its borders with Syria in order to provide medical
treatment to Nusra Front and al-Qaida fighters wounded in the ongoing
civil war“
http://www.jpost.com/Middle-East/Report-Israel-treating-al-Qaida-figh
ters-wounded-in-Syria-civil-war-393862Ex-Mossad-Chef verrät, worum es beim NATO-Krieg gegen Syrien geht:
http://www.nytimes.com/2012/02/08/opinion/to-weaken-iran-start-with-s
yria.html“There’s the possibility that you’ll have Sunni extremist elements
who will try to come to the fore,” Oren said yesterday in Washington.
“Our opinion is that any situation would be better than the current
situation” in which the Syrian regime has a strategic alliance with
Iran and the Lebanese Shiite Muslim terrorist group Hezbollah, he
said.
http://www.bloomberg.com/news/2012-12-12/israeli-envoy-sees-radicals-
risk-preferable-to-assad.htmlIsrael Makes Its ‚Clean Break‘
http://www.antiwar.com/orig/kwiatkowski.php?articleid=9306

aus Balkanblog

Führende Trottel Abteilung der Politik Abzocker und Banditen und geleitet von einem Berufs Betrüger: Niemand braucht sowas! http://www.ecfr.eu/img/logo.jpg

European Endowment for Democracy (EED) und European Council on Foreign Relations (ECFR), als Ableger des CFR: Front Organisation im Drogen und Waffen Handel

*

Gunnar Wälzholz leitet das Sekretariat der Arbeitsgruppe „wirtschaftlicher Wiederaufbau und Entwicklung“ in Syrien. Sie ist Teil einer größeren internationalen Initiative zur Zukunft Syriens, die begonnen hat, nachdem der UN-Sicherheitsrat trotz der dramatischen Lage vor Ort keine durchgreifende Resolution verabschieden konnte. Eine Gruppe von knapp 100 Staaten hat sich deshalb Anfang des Jahres zur „Freundesgruppe des syrischen Volkes“ zusammengeschlossen. Dazu gehören viele westliche Staaten, aber auch die meisten Länder der Golfregion. Die Mitglieder verhandeln in zwei großen Arbeitsgruppen. Sie wollen vor allem bei der Vorbereitung für die Ära nach Assad helfen und entwickeln Pläne für eine Zeit des Übergangs und des Wiederaufbaus. Der KfW-Mitarbeiter Gunnar Wälzholz ist zum Sekretariat einer der beiden Arbeitsgruppen entsandt worden, in dem Deutschland zusammen mit den Vereinigten Arabischen Emiraten den Vorsitz hat. Im Gespräch erzählt er über seine Arbeit.

http://www.kfw-entwicklungsbank.de/…/Im_…/20120904_42547.jsp

Gunnar Wälzholz leitet das Sekretariat der Arbeitsgruppe „wirtschaftlicher Wiederaufbau und Entwicklung“ in Syrien. Sie ist Teil einer größeren…
kfw-entwicklungsbank.de
Die wollten am Öl Diebstahl ähnlich wie die Raiffeisenbank Österreiche in der Ukraine verdienen.

graph-iv

Die Erklärung der Forscher: „Es hat den Anschein, dass immer dann, wenn der IS in einer Region mit Öl-Assets kämpft, die Exporte aus Ceyhan sofort steigen. Dies könnte damit zusammenhängen, dass durch diese Extra-Exporte neue Einnahmen für den IS generiert werden, die dringend für die Finanzierung von Munition und militärischer Ausrüstung gebraucht werden.“ http://www.info-direkt.eu/studie-das-tor-des-is-zu-den-globalen-rohoel-maerkten/

Die Grünen Pädophilen Partei als Partner der Moslem Bruderschaft, wird die Geschichte schreiben und hohe Deutsche und korrupte Diplomaten ebenso

Prophecy? Assad (Hafez) Speech about Muslim Brotherhood 1982

Der korrupte Lügner und Berufs Kriminelle als partner der Terroristen und Verbrecher

Immer Partner der Deutschen Regierungen: Terroristen von UCK – KLA zur „Freie Syrische Armee“

Jetzt erkennen die Dumm – Kriminellen Banden der NATO, der EU, von Berlin, was man angerichtet hat: Man fälscht ja sogar Berichte: EU-Kommission ein Club von extrem dummen, inkompetenden und korrupten Leuten.

Michael Lüders über die dumme und kriminelle Politik, in einer ARD Doku.

Hollande: Folgen von Nahost- und Afrika-Tragödie zu spät erkannt

© REUTERS/ POOL

Politik

Zum Kurzlink
141679258

Europa hat zu spät erkannt, mit welchen Folgen der jüngsten Entwicklung im Nahen Osten und in (Nord-)Afrika es konfrontiert sein wird, sagte Frankreichs Staatspräsident Francois Hollande am Mittwoch in Straßburg in einer Plenarsitzung des Europaparlaments.

„Europa arbeitet, um Menschenleben zu retten und gegen Kriminelle zu kämpfen (die Migranten nach Europa schmuggeln – Anm. der Redaktion). Aber die Erkennung dessen, wie schwer die Folgen für Europa werden, kam zu spät“, sagte Hollande.

Nach dem Stand vom Ende September trafen rund 630.000 Migranten auf dem Territorium der Europäischen Union ein, wie die Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen der EU-Mitgliedstaaten (Frontex) meldete. Die EU-Kommission bezeichnete den gegenwärtigen Flüchtlingszustrom als die schwerste Migrationskrise seit dem Zweiten Weltkrieg.

Korrupter Ober Trottel des Joschka Fischer, verantwortliche Hofschranze im Auswärtigen Amte, der das kriminelle Desaster steuerte. Schrieb die schwachsinnigen Reden für Gauck. AEI – CIA eingekaufte Verbrecher Kollegen: Carl Bildt, Radosław Sikorski. Obwohl viele Berichte seit 20 Jahren vorliegen, ignoriert dieser gefährliche und korrupte Mann Alles, inklusive der eigenen Berichte des Auswärtigen Amtes, der OSCE, Botschaften, das damals keine Verfolgung der Albaner im Kosovo vorliegt und Deutsche Gerichte bestätigten, das dann abgeschoben werden kann. Auf den Krieg, private Profite winken und dann wird gelogen das sich die Balkan biegen, wo die ARD Doku: Es begann mit einer Lüge, noch das Harmloseste ist.
JPEG - 30.1 kB
Clemens von Goetze (Direktor der dritten Abteilung des Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten) und Anwar Mohammad Gargash (Vereinigte Arabische Emirate-Minister für auswärtige Angelegenheiten), während des Treffens der Arbeitsgruppe für die Zerstückelung der syrischen Wirtschaft in Abu Dhabi. Jetzt hat er sich als Botschafter nach Israel abgesetzt.

Jeder Verbrecher wird finanziet von den den Hofschranzen in Brüssel und im Auswärtigen Amte: Die Geschäfte laufen gut, weil korrupte Deutsche Politiker und Aussenminister Straffrei sind, was einmalig in der Welt und in Europa ist. Bei Kopf Abschneidern unterscheidet man nun auch noch Moderate Terroristen, wo die Qualität vielleicht am etwas schnelleren Mord liegt, bei Zivilisten. Gut behütet in Deutschland, als angebliche Migranten und einem lustigen Leben.

Die kriminelle Energie der SWP-Berlin und der Deutschen Aussenminister mit Syrischen Verbrechern und Ukraine Gangstern

Grundlage einer Aussenpolitik ist die Geschichte, wozu die Amerikaner und die Deutschen Aussenminister wie die SWP-Berlin sowieso und die anderen Ratten Institute der Inkompetenz nur Dumm Gesappel von sich geben. aus 2014: Prantls Politik zu Berlin 2014: Schlimmer kann es nicht werden
„““Wenn Steinmeier und Co. kommt kann es nur noch bergab gehen: „““

Die vom Auswärtigem Amte, der SWP Berlin finanzierte Terroristen Organisation: „Freie Syrische Armee“, welche hohe Millionen Summen erhielt, existiert nicht, der übliche billige Betrug einer als „Camorra“ identischen Organisation, welche nur Geld unterschlägt mit viel krimineller Energie.

Mittwoch, 7. Oktober 2015

Lawrow: Was kämpft und aussieht wie ein Terrorist – das ist ein Terrorist

Am 1. Oktober gab der russische Außenminister Lawrow eine weltweit aufmerksam verfolgte Pressekonferenz vor der Weltpresse.
Nur die deutschen Zuschauer bekamen davon vor ihren Volksempfängern nichts mit. Die müssen sich Tag für Tag das sinnentleerte Geplapper von den „gemäßigten“ Halsabschneidern anhören.

Hier das Video der Pressekonferenz die Sie nicht sehen sollten und der Text. Leider nur in Englisch. Deshalb bringen wir einige Auszüge, deren Klarheit so wohltuend ist im Vergleich zur drögen Schwafelei von Kurnaz-, NSA-Maidan-Steinmeier.

James Bays von Al Jazeera fragt „Die US-Koalition sagt sie bekämpf ISIL. Mit ihren Luftschlägen sagen Sie, bekämpft Ihr Militär Terroristen. Können sie für uns bitte spezifizieren  – zusätzlich zu ISIL – welche spezifischen Gruppen in Syrien glauben Sie sind Terroristen?“

Lawrow: Wenn etwas aussieht wie ein Terrorist, wenn es agiert wie ein Terrorist, wenn es läuft wie ein Terrorist, wenn es kämpft wie ein Terrorist – ist es ein Terrorist, richtig?

Ich möchte daran erinnern, dass wir immer gesagt haben, wir bekämpfen ISIL und andere Terrorgruppen. Das ist die gleiche Position wie sie die Amerikaner einnehmen. Die Vertreter des koalierten Kommandos haben immer gesagt, ihre Ziele sind ISIL, Al Nusra und andere Terrorgruppen. Das ist auch grundsätzlich unsere Position. Wir stimmen völlig mit dem alliierten Kommando überein – darin.

—-

Syriens Regierung ist nicht legitim? Da ist doch Heuchelei. Das Regime war sehr legitimiert, als es darum ging die chemischen Waffen abzurüsten. Da hat der UN-Sicherheitsrat das begrüßt. Und alles war gut für jeden. Ich verstehe nicht wieso die Regierung legitim ist, wenn man die Chemiewaffen loswerden will und andererseits wenn sie Terror bekämpft kein Kooperation nötig sein soll.

—-

Wir betrachten die als Terroristen die von der UNO als solche betrachtet werden. …

Al Nusra wurde gelistet und ISIL nicht, wir haben das vorgeschlagen, aber die Amerikaner wollten uns überzeugen, dass ISIL ist ein Teil von Al Kaida ist, was nach unserer Expertise nicht stimmt.

 http://3.bp.blogspot.com/-93buDdF9RUs/VhVHAz8-kyI/AAAAAAAAEXk/AEnA6AmuPl0/s400/Image-rpg%2B-%2BCopy.png
Puzzle: „Bewaffne die richtige Rebellengruppe“

Einige Regierungen – und einige Politiker, wie sie wissen – können nicht mehr als eine Sache gleichzeitig. Aber die Situation in Nahost und Nordafrika erfordert dringend, dringend eine Reaktion. Jedermann sagt ISIL weitet sich aus, mehr als ein Jahr nach dem die (westliche, HB) Koalition ihr Werk begann: Das ISIL Territorium hat sich vergrößert, und die wollen mehr und mehr an sich reißen.


Im Original Mafia Stile der NATO, will man die Russen erpressen, mit der Phantom Armee FSA „Freie Syrische Armee“,zusammen zuarbeiten. Wie billige Strassen Räuber verschwanden Millionen im Gangster Syndikat, der Steinmeier, Westerwelle Verbrecher Banden mit der SWP-Berlin und einer Entwicklungshilfe des BMZ, was sich zum Sammelbecken von korrupten Kriminellen entwickelte seit Ende 1998, wo Gelder und Projekte sowieso nie kontrolliert werden.

Der klägliche Rest der ehemals stolzen Völkerrechtsabteilung des deutschen Auswärtigen Amtes spricht Bände für Deutschland

Deutschland (SWP-Berlin, Westerwelle, Steinmeier) hat die moderaten Terroristen und Kopf Abschneider finanziert, im Modell des Jeffrey Feltmann, einem der übelsten Weltbrecher mit Prinz Bandar und Richard Perle.

Dumm kriminelle Pyschopaten haben die SWP-Berlin übernommen und Westerwelle mit seiner einzigen Aussenpolitik der Verbreitung dre Gay Kultur, finanzierte die Banden und Kopf Abschneider:

Korrupte Idioten werden Regierungs Berater, wie bei Josef Ackermann und Jörg Asmussen, der neue Stile der Inkomptenz und Dummheit einer Deutschen Politik, gekauft von International kriminellen Organisationen.

Die Kriegshetzer der Stiftung Wissenschaft und Politik: Wegbereiter für Massenmord und millionenfaches Flüchtlingselend

SWP_Guido_Steinberg240

Guido Steinberg – schwerkrimineller Vorbereiter von Massenmord und Flüchtlingselend zum Wohle geopolitischer Interessen der USA

Die Internationalen die EU sowieso machen sich lächerlich.
Die Verbrechen und Todesschwadronen der UCK – KLA sind seit Ende 1998 gut bekannt, was diese Verbrecher Banden in Albanien trieben. Nun nach 17 Jahren, eine offizielle Verhaftung, neben Verhaftungen, Urteilen der Todesschwadronen von S. GEci, F. Gashi Alles Verwandte von Hashim Thaci.

08 Oct 15

Ex-KLA Fighter Detained Over Crimes in Albania

Kosovo court ordered a month’s detention for former Kosovo Liberation Army leader Xhemshit Krasniqi, suspected of carrying out war crimes in Albania.

Behar Mustafa, Marija Ristic
BIRN

Pristina

Krasniqi, in the middle, during Kosovo conflict. Photo: Facebook

A judge in the Basic Court of Mitrovica on Wednesday ordered 30 days of detention for former senior Kosovo Liberation Army fighter Xhemshit Krasniqi.

His lawyer Haji Millaku said the court acted on the request of EU rule-of-law mission, EULEX, citing fears that he could endanger investigations if he was free.

“He is held on suspicion that he committed war crimes in the spring of 1999 on the territory of Albania,” Millaku told BIRN.

Krasniqi was arrested on Sunday in his hometown of Prizren in southern Kosovo during a police operation conducted by EULEX.

EULEX prosecutors suspect he committed war crimes against civilians detained in camps run by the KLA in northern Albania.

He was allegedly involved in torturing detainees in camps in Kukes and Cahan during April, May and June 1999, during the conflict in neighbouring Kosovo.

During the NATO bombing of former Yugoslavia, from March to June 1999, the KLA, then fighting Serbian police and military, had a base in the Albanian town of Kukes from where they conducted guerrilla operations across the border in Kosovo.

The KLA also maintained a network of prisons in their bases in Albania and Kosovo during and after the conflict of 1999.

These held Kosovo Albanians suspected of collaboration, Serbs and Roma. Some detainees were tortured and it also believed that some were killed.

Serbian association of missing persons says some 500 Kosovo Serbs are still listed as missing.

A Council of Europe report from 2011 said KLA fighters used a former metal factory in Kukes and converted it into a multi-purpose facility, including at least two “cellblocks” to house detainees.

The same report said the prisoners “were thrown into makeshift cellblocks, left in insanitary conditions without food and water, and were visited periodically by KLA soldiers to be questioned under harsh treatment, or indiscriminately beaten”.

In statements given to UN prosecutors in 2009 and 2010, more than ten individuals – almost all of them ethnic Albanians – described having been detained indefinitely, struck with sticks and other objects, and subjected to various forms of inhuman treatment at the Kukes site.

Several witnesses stated that screams of agony from persons held in separate sets of cellblocks could be heard filtering through the corridors.

Kosovo is currently in the process of forming a new internationally backed court, which is expected to be based both in Pristina and The Hague.

The establishment of the so-called „specialist chambers“ comes after the EU’s Special Investigative Task Force last July published the findings of its three-year investigation into allegations initially made by Council of Europe rapporteur Dick Marty

http://www.balkaninsight.com/en/article/kosovo-detains-ex-kla-fighter-for-war-crimes-10-08-2015

Die kriminelle Energie der SWP-Berlin und der Deutschen Aussenminister mit Syrischen Verbrechern und Ukraine Gangstern

Die gehören Alle verhaftet, weil allein in der Verfassung schon die Vorbereitung für einen Angriffs Krieg Strafbar ist und ein Internationalen Kriegs Verbrecher, wenn man mit selbst ernannten und finanzierten Opposition Gruppen ständig Kriege inzeniert und organisiert mit Kriminellen und Terroristen. Eine uralte CIA Methode. Alles frei erfunden, was mit viel krimineller Energie, die SWP-Berlin, Guido Westerwelle, Clemens von Goetze und KfW Verbrecher damals verbreiteten, identisch wie in Libyen. Ethnische Säuberungen, waren geplant durch Terror und eine Fluchtwelle. Senator Richard Black und Wesley Clark bestätigten das es uralte US Pläne waren. Man kann sich selbst bereichern, weil man viel Geld stehlen kann mit dieser Art von Finanzierung.

Die USA Lügen und Fälschung’s PR Methoden: Pentagon PSYOP, erklärt auch in der ZDF Sendung: Die Anstalt!

Der Diebstahl der Entwicklungshilfe reichte nicht. Unter Westerwelle wurde die „Freie Syrische Armee“, erfunden, identisch wie viele Phantom Betrugs Projekte der GTZ, GIZ, KfW und Co. Billigster Betrug der Banditen im Auswärtigen Amte, der SWP-Berlin, denn niemand weiß wo diese Leute sind.

Die SWP-Berlin, das AA und Guido Westerwelle ist so vollkommen korrupt, das man den Plan der Katar Terroristen Mafia unterstützte, Syrien für eine Gas Pipeline zuzerstören, welche nachdem Assad, – Russischen Wiederstand über den Irak legen will. Ethnische Säuberungen, Morde sind Kultur und Politik im Auswärtigen Amte.


Map via Fer G

Grundlage einer Aussenpolitik ist die Geschichte, wozu die Amerikaner und die Deutschen Aussenminister wie die SWP-Berlin sowieso und die anderen Ratten Institute der Inkompetenz nur Dumm Gesappel von sich geben. aus 2014: Prantls Politik zu Berlin 2014: Schlimmer kann es nicht werden
„““Wenn Steinmeier und Co. kommt kann es nur noch bergab gehen: „““ Aber korrupte Lügner, Bertrüger, Kriegs Treiber und Partner von Kopf Abschneidern, Terroristen promotet natürlich Wolfgang Ischinger, der selbst die Hitler Schergen längste übertroffen hat, mit seinem Kriegs Getöse. Direkt finanziert von der Verbrecher Organisation des Pentagon, wo sowieso alle Berichte gefälscht werden.

Die vom Auswärtigem Amte, der SWP Berlin finanzierte Terroristen Organisation: „Freie Syrische Armee“, welche hohe Millionen Summen erhielt, existiert nicht, der übliche billige Betrug einer als „Camorra“ identischen Organisation, welche nur Geld unterschlägt mit viel krimineller Energie.  Man veranstaltete mit den dümmsten Betrügern auch aus der GIZ-BMZ, diese Show. Deutsche Aussenminister sind seit Joschka Fischer, eine einzige Menschliche Betrugs Müll Halde, Straffrei.

Die Partner dieser arachischen Dumm Banden, Steuer finanziert, beschiessen u.a. Passagier Flugzeuge, wenn die in Damaskus landen wollen: Video! das mit Deutschen Steuergeldern, denn je Hirnloser man ist, den Murks als Politik verkauft, umso mehr Geld kann man abkassieren, die selbst ernannten Terrorismus Experten bei ZDF und ARD.  Missiles missing from Libyan stockpile!

Die Leute wie Volker Perthes, Guido Steinberg , Frank Walter Steinmeier, Null Hirn: Guido Westerwelle, Clemenz von Goetze haben Weltweit ein Desaster angerichtet, konnten nicht einmal im Kosovo und Albanien eine Polizei und Justiz installieren und verbreiten Unfug, wie es der Italienische General Mini schon einmal sagte. Wahrscheinlich schoss man auch eine Russische Passagier Maschine im Sinaj ab, am 1.11.2015 und die Hintermänner sitzen in Berlin, als Terroristen und Kopf Abhacker Finanziers.

Der inkompetende Chef ein zweiter Hitler, mit Georg Soros DAAD Murks Abteilung und Studium. Predigt Angriffs Kriege für Deutschland u.a. gegen Syrien, Iran usw.. Der Kerl ist gefährlich, hoch kriminell und absurd mit seinem erbärmlichen Politologie Studium wo nur noch Pyschopaten der Dummheit produziert werden.
Die gekauften Profi Verbrecher schweigen heute, welche einen Völkerrechts widrigen Putsch in Syrien mit Kriminellen, Terroristen und Kopf Abschneidern organisierten, finanzierten. 133 Seiten SWP Berlin Verbrecher Dokument, was geplant war, inklusive der Beute Verteilung und die korrupten und kriminellen Partner, inklusive der Syrischen Moslem Bruderschaft ist wie die Namen erwähnt.

Zum Volltext des Abschlussdokuments „The Day After Project: Supporting a Democratic Transition in Syria“.

 Volker Perthes SWP Terroristen Mentor, der nicht einmal Minimal Bildung hat.

Ich möchte hier nur auf die Berliner Stiftung Wissenschaft und Politik aufmerksam machen, deren Präsident Volker Perthes, ein ausgewiesener Orientalist, bei einer Sitzung des Council on Foreign Relations vorgeschlagen hatte, gegen den Iran vorzugehen, und zwar durch die Implantation des Computerwurms Stuxnet in die iranischen Steuerungssysteme für ihre Atomkraftwerke. Er hat auf diese Weise aktiv am Krieg der USA gegen Iran teilgenommen. http://zeit-fragen.ch/index.php?id=2267

„Die Freie Syrische Armee und die gemässigte Opposition bleiben im Allgemeinen eine „Phantom“ Gruppe“, so der russische Aussenminister Sergej Lawrow. Er fügte hinzu, dass Moskau die VSA aufgerufen habe zu erklären, wer diese Leute seien und wo sie sind.

US Department of State: „der beste Feind ist der Feind, denn es nicht gibt“ und im Gefolge Betrugs Ratten erneut, mit Deutschen Aussenministern, der SWP-Berlin, welche in Phantom Projekte hohe Geld Summen umleiten, die spurlos verschwinden. Berliner Justiz im Visa Skandal zu den Vertretern des AA, welche als Zeuge auftraten: „sie lügen“, moralisch ein vollkommen verkommener Haufen. Diebstahl auch über dubiose NGO’s ist heute EU und Berliner Politik.

Man gibt viel Geld aus, um den Lügen Müll, wo die vielen Millionen verblieben sind, zu verkaufen.

Der klägliche Rest der ehemals stolzen Völkerrechtsabteilung des deutschen Auswärtigen Amtes spricht Bände für Deutschland

Deutschland (SWP-Berlin, Westerwelle, Steinmeier) hat die moderaten Terroristen und Kopf Abschneider finanziert, im Modell des Jeffrey Feltmann, einem der übelsten Weltbrecher mit Prinz Bandar und Richard Perle.

Dumm kriminelle Pyschopaten haben die SWP-Berlin übernommen und Westerwelle mit seiner einzigen Aussenpolitik der Verbreitung dre Gay Kultur, finanzierte die Banden und Kopf Abschneider:

Korrupte Idioten werden Regierungs Berater, wie bei Josef Ackermann und Jörg Asmussen, der neue Stile der Inkomptenz und Dummheit einer Deutschen Politik, gekauft von International kriminellen Organisationen.

Die Kriegshetzer der Stiftung Wissenschaft und Politik: Wegbereiter für Massenmord und millionenfaches Flüchtlingselend

SWP_Guido_Steinberg240

Guido Steinberg – schwerkrimineller Vorbereiter von Massenmord und Flüchtlingselend zum Wohle geopolitischer Interessen der USA

Die „Stiftung Wissenschaft und Politik“ kooperiert also mit den Kräften, die an einem militärischen Sturz des Assad-Regimes arbeiten – im Falle des SNR auch mit einem Dachverband, der laut eigener Darstellung der Leiterin Muriel Asseburg aufgrund seiner Haltung zur Gewaltfrage von großen Teilen der Bevölkerung skeptisch betrachtet wird.[31] Mittlerweile wird die FSA für zahlreiche Kriegsverbrechen verantwortlich gemacht[32] und soll laut „Human Rights Watch“ auch Kinder für den Kampf rekrutieren.[33]

Ungeachtet der in „The Day After“ erarbeiteten Ziele im Nachkriegs-Syrien hat die deutsche „Stiftung Wissenschaft und Politik“ mit dem Projekt auch und vor allem Kräfte unterstützt, die auf eine militärische „Lösung“ setzen. (Quelle: Informationsstelle Militarisierung: Die SWP im Krieg)

Wenn also mit Guido Steinberg einer dieser Täter, die das Land ins Chaos gestürzt und dem islamistischen Terrorstaat den Boden bereitet haben, zur Zeit in den deutschen Staats­medien (Deutschlandfunk, WDR5 Audio) gegen Russlands militärisches Eingreifen schwadroniert und sich darüber beklagt, dass von Russland Nusra-Front oder andere islamistische Terroristen in Syrien bekämpft werden, dann sehen wir nicht nur einen der Hauptverantwortlichen für diesen hun­dert­tausend­fachen Massenmord, Ver­heer­ungen und millionenfaches Flüchtlingselend, wir sehen jemanden, der wissentlich und vorsätzlich an diesem gigantischen Verbrechen mitgewirkt hat.

 

Politisch verantwortlich (für Pyschopaten wie Guido Steinberg )für verbrecherische Nah-Ost Politik, ein Ober Idiot der Hasardeure, der angeblich sogar Geschichte studiert hat, aber welche Geschichte? Er reist auch gerne nach Dubai, Geldwäsche Betrugs Region der Welt auch für Drogen Handel Nr. 1, wie Katar, wo Steinmeier zu seinen Betrugs Baufirmen hinfliegt, die Sklaven beschäftigen.

Verantwortlich für die gefährlich dumme Voll Trottel Politik des Taxischein Besitzers Joschka Fischer. Während der rot-grünen Regierung war der gebürtige Berliner der persönliche Referent von Joschka Fischer, heute Club Mitglied der Dumm kriminellen Korruptions und Bestechungs Botschafter im Ausland: in Israel: Clemens von Goetze

Gottvater der Idiotie der Deutschen Aussenpolitik, mit dem Verstand eines Pantoffel Tierchens. Im Vergleich Interview with former CIA Offfizier Robert Baer, der auch für Nah-Ost zuständig war, im Balkan operierte für Panik und korrupte Kriminelle einzukaufen, für Anschläge und die Familie Bill und Hillary Clinton, mit ihren Gross Drogen Baronen als Partner outete.

JPEG - 30.1 kB
Clemens von Goetze (Direktor der dritten Abteilung des Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten) und Anwar Mohammad Gargash (Vereinigte Arabische Emirate-Minister für auswärtige Angelegenheiten), während des Treffens der Arbeitsgruppe für die Zerstückelung der syrischen Wirtschaft in Abu Dhabi.

Welche kriminelle Energie treibt einen Aussenminister, zu Demonstrationen im Ausland, was im Völkerrecht kriminell ist.

Der korrupte, kriminelle Westerwelle in Kiew mit Verbrechern
Der korrupte, kriminelle Westerwelle in Kiew mit Verbrechern
Syrien: „Gemässigte Rebellen“ bekommen Rebranding

Die CIA hat ihre „Armee der Moderaten“ (manchmal auch „Freie Syrische Armee“ oder „Terroristen“) umbenannt.

Artikel lesen

„Syrische Demokratischen Armee“

UNITED STATES : ARMY WAR COLLEGE 236 page http://www.strategicstudiesinstitute.army.mil

FOR THIS AND OTHER PUBLICATIONS, VISIT US AT
http://www.carlisle.army.mil/
U.S. ARMY WAR COLLEGE
This Publication
The Strategic Lessons Unlearned from Vietnam, Iraq, and Afghanistan:

Das grosse Schweigen bei der SWP-Berlin, wie man Millionen für Terroristen und Verbrecher Ausbildung ausgeben kann, inklusive der PR und Pseudo Show Konferenzen dieser Verbrecher Banden, sagt genug. Mit Nichts, nur viel krimineller Energie kann man erklären, was die SWP-Berlin in Syrien trieb, organisierte mit Hirnlosen Dumpf Backen. „Pussy Root“ und Westerwelle sagte schon genug, wenn ein Deutscher Aussenminister es grossartig findet, wenn man Kirchen missbraucht, für Sex Orgien und Tiere schlachten. Von einer Politik im Aussenministerium wie unter Genscher und Klaus Kinkel, ist Nichts mehr übrig. Massenmord und Staaten Zerstörung, durch die korrupten Banden der Aussenminister.. Selbst für den Justiz Aufbau im Kosovo und in Albanien ist man zu blöde und korrupt.

Bei jeder Mord und Betrugs Orgie, Wolfgang Ischinger ist mit seinem wissentlichen Lügen ebenso immer dabei, als „Transatlaniker“, als einer Verbrecher Organisation der Lügen und der Massenmorde.
Teil II, einer rein kriminellen Verbrecher Politik in Berlin, wobei die einmalige Straffreiheit der korrupten Politiker, wohl die Ursache ist, die nur noch Auslands Bestechung, oft für Private Geschäfte betreiben und System Unterschlagung der Entwicklungshilfe, ohne Projekt Kontrollen und vollkommen überteuert. Einmalig der kriminelle Absturz als Terroristen und Mafia Pate der SPW in Berlin unter Westerwelle, wie sich an Syrien zeigte, inklusive Terroristen Ausbildung. Das Deutsche Institutionen, wie die SWP-Berlin, von Kriminellen übernommen werden, sogar Botschaften, wie im Visa Skandal bekannt wurde, ist gut geschildert in der IEP Militär Studie Kososov 2007 auf 124 Seiten.

Hillary Clinton, John McCain, Elmar Brok, Westerwelle, SWP-Berlin, Cohn – Bendit: Die medialen Wegbereiter des IS wollen sich aus der Verantwortung schleichen

Einzige Deutsche Politik, der selbst ernannten Experten, aber nur für Verbrechen und Massenmord finanzieren, wie im Balkan, mit den Albaner und Bosnischen Kopf Abschneidern und Terroristen. Die Lügen des Ober Kommandos des Pentagon wurden ja ebenso inzwischen bestens dokumentiert, wie alle Berichte gefälscht werden und das auch seit über 20 Jahren.


US Senator Dick Black: US, Saudi Arabia and Turkey are financing jihadists in Syria

Freitag, 25. September 2015

Syrien/Merkel: Die lächerlichste Rückwärtsrolle der ARD ever

Die Gründe für Merkels Syrien-Salto. Was außer Angst lässt Merkel sich so lächerlich machen? Warum verrenkt sich das Staats-TV?

Das Westfernsehen, das seit Jahren den Sturz Assads fordert – ausgerechnet diese nur noch belächelte ABM-Gruppe vom Hilfs-Propagandisten – verkündet ohne einen jeden Anflug von Scham, Obamas Pudeldame Merkel wolle Gespräche mit Syrien führen. Achtung – jetzt kommt’s – auch „Russland soll eingebunden werden“.

Die bodenlose Frechheit der Bande aus Medien- und US-Marionetten lässt einen nur noch grimmig lachen.

Da muss man sehen, hören, lesen: „Dass der syrische Präsident kein Garant für Frieden ist, darüber sind sich im Bundestag alle einig.“ ‚So wie sich das in einer gelenkten US-Kolonie gehört‘, fehlt mir noch.

ARD, Spiegel, BILD und Welt – alles eins

Ausgerechnet Steinmeier habe „gemeinsam mit seinem amerikanischen Kollegen John Kerry eine Initiative gestartet. Das Ziel: ein Dialog mit der gesamten Region.“ Andrea Müller vom SR, die diesen Blödsinn verzapft hat, darf sich in „Sachen Lüge“ die Hand reichen mit Atai, Eigendorf, dem Syrien-Akrobaten Armbruster, Herzinger, Asow-Röpcke* und NSA-Reichelt. (*“Die schonungslos ehrliche Berichterstattung der BILD begeistert mich.“ BILD)

Die ARD-Dampfplauderer reden hier nämlich von jenem Kurnaz-, NSA-, Maidan-Steinmeier und jener Merkel die 2012 Assad nach Russland schicken wollte. Vom Drohnen- und Guantanamo-Außenminister Kerry jenes Landes, das Al Kaida und ISIS schuf, mal ganz zu schweigen.

Wen wundert es noch, dass das Krieger-Kampfblatt SPIEGEL Merkel mangelnde Moral vorwirft und fordert, nicht mit Syrien zu verhandeln. Kein Wunder, sondern ausgemachte weltfremde Blödheit.

Salto Mortale

Was steckt wirklich hinter der plötzlichen, nachgerade panischen Wendehälsigkeit der USA und der EU?

  1. Am Montag wird Putin in New York eine „effektive“ Koalition zum Kampf gegen den IS verkünden. Putin, nicht Obama! Eine Koalition die den IS von Washingtons Gnaden effektiv bekämpfen wird. Ist es nicht lustig, wenn Merkel, die da nun gar keine Rolle spielt, ausgerechnet Putin „einbinden“ will? Obamas Merkel oder ihren sedierten Uhu haben die Russen dabei so nötig wie Hämorrhoiden.
  2. Russland, China und der Iran sind auf dem Weg nach Syrien, um dem ISIS/NATO-Terrorismus, der für die Fluchtwelle nach Deutschland sorgte, ein Ende zu bereiten. Und was dank seiner dummfrechen Arroganz den Westen völlig überraschte: Kriegsschiffe Chinas sind auf dem Weg nach Syrien und werden bald im langjährigen russischen Flottenstützpunkt Tartus eintreffen. Am Dienstag passierten sie den Suez-Kanal. Da China sich einschaltet, hat auch Iran erklärt, an der Seite Russlands den IS „in gemeinsamen Operationen“ zu bekämpfen.

Nur deshalb lenkt der Westen ein! Die NATO/EU verstehen nur die Sprache der Macht und nicht die der Vernunft.

Die ISIS-Paten in der Zwickmühle

Was bleibt dem Obama-Regime nun übrig?

Entweder es biedert sich bei Russland an, um die Niederlage der paranoiden Kriegspolitik der USA in Nahost notdürftig für das Stimmvolk – als Koalition mit Russland- zu verbrämen. Das ist das was Merkel als US-Strohmann gerade vorführt. Doch das Trittbrettfahren bei der russischen Militärmaschine wird nicht die US-/NATO-Vaterschaft von Al Kaida, ISIS, Al Nusra, FSA und den anderen „nicht-staatlichen bewaffneten“ Terrorgruppen vergessen machen.

Oder: Die Psychos in Washington, London, Paris, Brüssel begreifen nichts und bleiben die Terrorpaten der Islamisten. Dann verlieren die USA ihre angemaßte Rolle als Weltführer an Russland – in dem Moment, wenn Russland, China und der Iran gemeinsam mit Syrien dem Terror ein Ende bereiten. Diese Koalition wird im Gegensatz zu den zweckblinden Amis die Pickup-Kolonnen der CIA-ISIS in der Wüste finden.

Dann wird auch darüber zu reden sein, wie man Merkel, Westerwelle, Steinmeier und ihre hauseigene Berater-Stiftung SWP „einbindet“ – in ein Strafverfahren wegen Förderung des Terrorismus. Sie waren es die syrische Terroristen heimlich in Berlin-Wilmersdorf trainierten.

Auch ein Punkt, den das Westfernsehen unter seine Schlachtbank fallen lässt.

http://hinter-der-fichte.blogspot.de/2015/09/syrienmerkel-die-lacherlichste.html

USA Moralischer Bankrott

Deutschland finanziert und ist Partner im Verbrecher Spektakel, über das Georg C. Marshall Centrum in Garmisch Parten Kirchen.

Alles normal und verständlich wenn man mit Robert Kagan’s Super Faschisten Mord Ausbildungs Organisation dem GMF auch noch eine Partnerschaft hat, wie die Bundeswehr ebenso. Die Hirnlosen plappern dann nach in der SWP-Berlin, was die Faschisten Mord Banden der Amerikaner wünschen, hoch dotiert, wo ein Kinder Taschengeld für das Nachplappern ausreichen würde, denn IQ ist nicht gefragt.

http://www.swp-berlin.org/fileadmin/contents/projects/images/logos/SWP_GMF_700x71.jpg

http://www.marshallcenter.org/mcpublicweb/templates/mcpublicweb/images/header/header_de.png

wo man Kriminelle Weltweit anheuert, für Sabotage Aktionen, Drogen Schmuggel und Betrug ohne Ende. Secret Operation = George C. Marshall Center.

Führende Trottel Abteilung der Politik Abzocker und Banditen und geleitet von einem Berufs Betrüger: Niemand braucht sowas! http://www.ecfr.eu/img/logo.jpg

European Endowment for Democracy (EED) und European Council on Foreign Relations (ECFR), als Ableger des CFR: Front Organisation im Drogen und Waffen Handel

So unterhält der ECFR in Brüssel ein Büro beim dortigen „Open Society Institute“ des Soros’schen Stiftungsimperiums. Eigene Filialen eröffnete der ECFR gleichwohl in Berlin, London, Madrid, Paris, Rom, Sofia und Warschau, womit es folgende Bewandnis hat: Es sind die Hauptstädte der sechs größten EU-Mitgliedstaaten und Bulgariens, wobei Bulgarien die südosteuropäischen EU-Staaten stellvertretend repräsentieren soll.

Allem Anschein nach strebt die deutsche Bundesregierung in dem neuen Gremium eine führende Rolle an. Die Mär vom vorgeblich „privaten“ Charakter dieses Rates läßt sich kaum aufrechterhalten, wenn man die Modalitäten seiner Gründungsfeierlichkeiten berücksichtigt. Im Weltsaal des Auswärtigen Amtes in Berlin wurde der „European Council on Foreign Relations“ nach monatelangen Vorarbeiten den übrigen europäischen Staaten am 9. November 2007 unter Anwesenheit von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier, der die Programm Rede hielt, offiziell präsentiert. Bei diesen Feierlichkeiten war unschwer zu übersehen, daß Deutschland, der gemessen an Bevölkerungszahl und Wirtschaftsleistung größte EU-Staat, nach Auffassung der deutschen Elite innerhalb Europas eine dominierende Rolle einzunehmen habe. Ulrike Guérot, Leiterin des Berliner ECFR-Büros, vertritt die Auffassung, daß Deutschland nach dem Zusammenbruch der DDR wieder im Mittelpunkt der europäischen Integration stünde.

http://www.schattenblick.de


Über den Council on Foreign Relations (CFR)

Die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik ist ein direkter „Kaktusableger“ des CFR

Alle Organisationen fest in Hand der Inkompetenz und Mafiöser Clans: 3.000 NGO’s gibt es im Kosovo, welche oft reine Show NGO’s sind, um andere Aktivitäten zu tarnen. Besonders peinlich, ebenso die SWP-Berlin inzwischen, welche den grössten Unsinn, diverser Albaner Zirkel der Voll Idioten der Albaner Mafia nachplabbern und verbreiten, obwohl man durch einfache Gespräche, den Resultaten bei Wahlen schnell erkennt, das die Propaganda dieser Mafiösen Zirkel, weder dem Volks Willen entsprechen, noch irgendetwas mit Politik zutun haben. Hoch dotierte vom Steuerzahler finanzierte angebliche Experten, die nie mit normalen Albanischen Bürgern sprachen, was jeder Anfänger Journalist schnell herauf findet. Jeder Unfug wird als Politik verkauft, was der Langzeit Experte Christoph Bertram, (Ex-Chef der SWP_Berlin) bemängelte.
Von Joschka Fischer, Wolfgang Ischinger,zu Guttenberg, Martti Ahtisaari, Cem Özdemir bis Cohn Bendit dem Kinder Porno Autor ist dort so der gesamte menschliche NeoCons Kriegs Unrat aus Europa zu finden. Alles Mitglieder der Atlantik Brücke und Georg Soros Fraktion

Und auch der Georg Soros PR Mann: Gerald Knaus von ESI gehört dazu!

Mitglieder Liste des ECFR

Albert Rohan, österreichischer Diplomat ist dort auch Mitglied, was nicht verwundert —–> noch ein billiger Nachplabberer und Befehls Empfänger!

leyenspieltruppe.jpg

null
Wesley Clark über die Verbrecher des US Department of State

Original Kopf Abschneider von der SWP-Berlin, Westerwelle, dem Auswärtigen Amte und wie so oft der GIZ finanziert mit Deutschen STeuergeldern.

Mit Rückblick, das diese Gestalten der Transatlantiker direkt diese kriminelle Kathastrophe verursacht haben, weil man im Solde korrupter US Kriegs Kreise steht. Berufs Verbrecher haben Namen und Vorbereitung zu einem Kriege sind schon Strafbar in Deutschland, was der kriminellen, gekauften Dumm Bande, die schlimmer wie die SS über Leichen gehen, egal ist. Die SWp-Berlin, das Auswärtige Amt, hat eine Verbrecher Verbindung mit dem German C. Marshall Fund in Garmisch Partenkirchen. Befehlsgeber Robert Kagan, Ober Faschist, Terrorist für die Welteroberunge und Ober NeoCon, der nur korrupte Deutsche Politiker einkauft.

Aus bester Quelle bestätigt, das Wolfgang Ischinger ein Betrüger, Kriegs Faschist, Lügner ist im Solde der Amerikaner: „dass die Verhandlungen 1998 und 1999 in Rambouillet nicht ernst gemeint waren.“ verantwortlich Wolfgang Ischinger und danach fielen die Bomben, gab es ca. 4.000 Tode um die Drogen Barone, Terroristen an die Macht zubringen im Kosovo und die Drogen Operations Zentrale dort zuerrichten.

Eine hilfreiche Rezension eines anstößigen Buches des republikanischen Ideologen Robert Kagan inkl. einiger Anmerkungen zu USA und Syrien

Verantwortlich:

Das Buch mit dem Titel „Macht und Ohnmacht. Amerika und Europa in der neuen Weltordnung“ erschien 2003, ist also vergleichsweise alt. Aber es ist hochaktuell. Deshalb ein großes Dankeschön an Peter Becker, dem Co-Präsidenten der IALANA, der das Buch des Ehemanns der für Europa und Asien im State Department zuständigen Frau Nuland rezensiert hat. Siehe unten. Das Buch gibt – so der Rezensent – Aufschluss darüber, welche Kräfte die auf militärische Einsätze setzende US-Außen- und Sicherheitspolitik bestimmen, nicht nur die Republikaner, auch maßgebliche Demokraten. Man erfährt bei der Lektüre Interessantes zum Irakkrieg, zum Umgang der USA und der NATO mit der UNO und zum Jugoslawien Krieg. Vor allem kann man die vielen Militäreinsätze von Libyen bis Afghanistan und die Strategie des Regime Changes etwas besser einordnen. Zum Jugoslawien Krieg wird übrigens die Vermutung bestätigt, dass die Verhandlungen 1998 und 1999 in Rambouillet nicht ernst gemeint waren. Und besonders aktuell sind Rezension und Buch angesichts der von Wikileaks bestätigten Politik des „Ausblutens“ Syriens. Albrecht Müller. ……………………….

Ihre in der Sprache und in der Sache schrecklich radikalen NachDenkSeiten hatten schon am 8. Juni 2015 auf der Basis der Analyse von Bernd Buschner auf diesen Vorgang hingewiesen und seinen Appell veröffentlicht: „Kann das Aushungern eines Volkes ein berechtigtes Mittel zum von außen betriebenen Regime-Wechsel sein?“. Wir waren dann am 3. September 2015 noch einmal auf diesen Vorgang zurückgekommen. Siehe hier: „Über die eigenartige Sonderbehandlung der syrischen Flüchtlinge und die infame Absicht der Sanktionen: Aushungern.“……

Fazit

Das Beängstigende beim Lesen dieses Buches ist nicht so sehr die – allerdings unvergleichlich offene, ja arrogante und zynische – Darlegung des amerikanischen Selbstverständnisses. Das kannten wir irgendwie schon. Das Beängstigende ist, dass diese Haltung von einigen Europäern nicht nur nicht abgelehnt, sondern – vor allem von konservativen Medien wie der FAZ – gefeiert wird. Und es gibt ein interessantes strategisches Dokument, das zeigt, wie die amerikanische Weltsicht auch das deutsche sicherheitspolitische Denken prägt. Das ist die Studie Neue Macht. Neue Verantwortung, die gemeinsam von der SWP und dem German Marshall Fund of the United States erstellt wurde.

Die Studie ist ein Manifest der Sicherheitslogik (im Gegensatz zur Friedenslogik), bekennt sich aber immerhin zum Multilateralismus und zum Völkerrecht. Interessant ist aber der

Dissens: Anwendung militärischer Gewalt ohne Mandat des UN-Sicherheitsrats? (S. 41).

Deutschland bekenne sich dazu, dass kein Einsatz ohne Sicherheitsratsmandat zulässig sei. Das ist offenbar das Verständnis der SWP. Der GMF ist hingegen dafür, dass sogenannte „humanitäre Interventionen ohne Erlaubnis des VN-Sicherheitsrats gestattet sein“ sollen:

„Bei dieser Frage blieben die Positionen innerhalb des Projekts unvereinbar“ (S. 41).

Die Studie wurde vom Planungsstab des Auswärtigen Amtes gefördert. Interessant ist die Teilnehmerliste am Ende. Norman Paech hat das Papier kommentiert.

[Robert Kagan, Macht und Ohnmacht. Amerika und Europa in der neuen Weltordnung, Siedler Verlag, Berlin 2003, 128 Seiten, ISBN 3-88680-7940, neu 16,00 EUR, gebraucht ab 0,79 EUR]

Dr. Peter Becker

Co-Präsident der International Association of Lawyers (IALANA)

……………………http://www.nachdenkseiten.de/?p=28148

John Pilger erklärt den Plan krimineller Politiker Syrien zu zerstören, wobei die totale Privatisierung eines Landes und den Diebstahl des Vermögens.

Video: John Pilger Destroys Cameron, Obama, Hollande and Reveals How They Created ISIS


Cameronnn 2.0

By 21st Century Wire and RT

On Wednesday night, the British Parliament went ahead to rubber stamp another illegal, undeclared war of aggression masquerading as “Anti-ISIS Operation”, bolstered by an all-out western-sponsored propaganda war, and the importance of faux liberal newspapers like The Guardian in censoring commentary and promoting the drive of war.

GOING UNDERGROUND: Afshin Rattansi goes underground with John Pilger. Award winning journalist and author, John Pilger talks to us about how Washington, London and Paris gave birth to ISIS-Daesh. Plus we examine the media’s role in spreading disinformation ahead of a vote in Parliament for UK bombing of Syria. Afshin looks at the Autumn Statement and why in a time of high alert we are cutting the police force and buying drones. Also we look at which companies are benefiting from the budget…

http://www.theanalystreport.net/2015/12/05/video-john-pilger-destroys-cameron-obama-hollande-and-reveals-how-they-created-isis/

Korrupte Kriminelle haben die SWP-Berlin übernommen, mit Qualifikationen die im Unfug liegen, wurden solche inkompetenden Gestalten eingestellt. Unter neuen Namen und viel schlimmer wie die NAZIS und Italienischen Faschisten Banden, träumt man von der Welt Eroberung, scheut vor Todesschwadronen, Morden, Finanzierung von Terroristen nicht zurück, organisiert Ethnische Säuberungen, für Öl und Gas Profite.

PD Dr. habil. Markus Kaim

Markus Kaim, Qualifikation Null, als billige Kriegs Postille der Rüstungs Industrie eingekauft. Der Super Idiot, hoch dotiert kennt nicht einmal das Völkerrecht, ebenso die Deutschen Spinner die sich Aussenminister nennen und mischen sich überall in die Inneren Angelegenheiten von Fremden Staaten ein, was gegen die Genver Konvenstionen ist.

„Der 120-Seiten starke Bericht basiert auf der Grundlage, ein Sturz Baschar al-Assads sei wünschenswert, ohne aber sich damit zu beschäftigen, wie dies geschehen soll.“  Unglaublich, schlimmer wie Hitler und Co.

Die SWP im Krieg

Die „Stiftung Wissenschaft und Politik“ und der Syrien-Konflikt

Doch allen Bemühungen zum Trotz sollte sich das Libyen-Debakel kurze Zeit später bei der Frage, ob sich Deutschland an einem möglichen Krieg gegen Syrien beteiligen würde, der seit 2012 im Raum stand, wiederholen. Einer der führenden Kritiker des deutschen Agierens war seinerzeit unter anderem auch Markus Kaim von der Stiftung Wissenschaft und Politik: „Bundestag und Bundesregierung sollten sich darauf vorbereiten, dass die Frage einer deutschen Beteiligung an einem internationalen Militärengagement in Syrien von Partnerländern innerhalb wie außerhalb der NATO an sie herangetragen werden könnte, und bereits frühzeitig die deutsche Rolle dabei konkret festlegen. Ein schlichtes ‘Ohne uns‘ würde die moralische Glaubwürdigkeit deutscher Außenpolitik massiv unterminieren und die Partner der Bundesrepublik (erneut) fragen lassen, welche Lasten Deutschland denn in der internationalen Politik zu schultern bereit sei.“ (10)

https://www.radio-utopie.de/2015/12/25/dabeisein-ist-alles/

Weiteres Gesappel der SWP-Berlin Spinner, rund um Aufrüstung: ein Orginal Hirnlos Transatlantiker, der nur in der SZ in 2016, von Aufrüstung und für Krieg schwafelt, natürlich das Nazi, Terroristen, Verbrecher Centrum des Robert Kagan berät, das German C. Marshall Centrum, weil man ausser Lügen verbreiten zu keiner Arbeit fähig ist.


Dr. Christian Mölling
Dr. Christian Mölling

„Verantwortungsvolle deutsche Sicherheitspolitik verlangt beides: Rüstungsexporte und Exportkontrolle.“

Dr. Christian Mölling, geboren 1973, ist Rüstungsexperte bei der „Stiftung Wissenschaft und Politik“, zu deren Aufgaben unter anderem die Beratung der Bundesregierung gehört.

Deutsche Waffenexporte Der Tod ist ein Meister aus Deutschland

In dem Thriller „Meister des Todes“ (Das Erste, 23.09.2015, 20.15 Uhr) beleuchtet die ARD deutsche Waffenexporte.

Im Solde der 100 % NSA Spionage Organisation: facebook.

 

Deutschland ok

Eine der übelsten Storys des vergangenen Jahres wurde bislang kaum berichtet. Im September traf Bundeskanzlerin Angela Merkel auf einem Entwicklungshilfegipfel der Vereinten Nationen in New York den Facebookgründer Mark Zuckerberg. Als die beiden beisammen saßen, war ihr Gespräch über das offenbar eingeschaltete Tischmikrofon auf dem Livestream der Vereinten Nationen zu hören: Merkel fragte Zuckerberg, was getan werden könne, um auf Facebook veröffentlichte Postings gegen Einwanderung zu unterbinden. Ob daran gearbeitet werde, wollte sie wissen – er versicherte: ja, das tue man.

 

http://de.gatestoneinstitute.org/7377/facebook-redefreiheit

Volker Perthes übernahm 1 : 1 die Lüge, über den Massenmord mit einem Chemie Angriff,, verbreitete die US – Saudi Lüge, obwohl die damals schon bekannten Fakten zeigten, das Assad Leute, es nicht sein konnten. Heute weiss man, das die Komponenten aus der Türkei geliefert wurden, die Gift Gas Angriffe wurden sogar von der FSA, welche Volker Perthes unterstützt und Kriminelle des Auswärtigen Amtes, fortgesetzt. Aulöser für die Besetzung, sollte die Ermordung von 1.400 Zivilisten sein, durch einen Giftgas Angriff, denn die AA, US finanzierten FSA Verbrecher organisierten siehe

Der Giftgasangriff von Ghouta war ein „Unfall“

Seymour Hersh: Obama „Cherry-Picked“ Intelligence on Syrian Chemical Attack to Justify U.S. Strike

Man kann die verbrecherische Energie, Lügen des Volker Perthes kaum glauben.

1 : 1 übernommen wurde der verbrecherische Mord Plan: wo man mit willkürlichen Morden Syrien zerstören wollte und Kopf Abhacken, gehörte zu den Ethnischen Säuberungen um möglichst viel Hass zu streuen, ein altes CIA Modell auch in Jugoslawien: siehe Robert Baer, mit man mit Millionen Kriminelle und Anschläge in Jugoslawien finanzierte.

Iran-Contra Affäre, der Plan des US Botschafters Jeffrey Feltman, mit Prinz Bandar in 2008, wie man Syrien zerstören will

Intervention nach Vorstellung des Volker Perthes, als Auslöser die Giftgas Angriffe und vorherigen Massenmorde.

Modell vorm ZerfallWarum es uns nicht gleichgültig sein darf, was in Syrien geschiehtvon Volker Perthes
Internationale Politik 6, November/Dezember 2013, S. 8-16Modell vorm ZerfallErst nach dem Chemiewaffenangriff bei Damaskus hat die internationale Gemeinschaft begonnen, einen gemeinsamen Ansatz zum Umgang mit dem Bürgerkrieg in Syrien zu suchen. Dabei zeigte sich, wie sehr Diplomatie und internationale Politik ein Spiel auf mehreren Ebenen sind, bei dem die Inszenierung oft mehr Aufmerksamkeit erhält als die Substanz.

Die USA und ihr Partner: Prinz Bandar: Gift Gas für Saddam und nun nach Syrien

John McCain ist sowieso bei jedem kriminellen Mist dabei.

Yassin Kadi
Yassin Kadi, der Haupt Organisierer des Drogen und waffen Handels für Terroristen.

aus

http://balkanblog.org/2013/08/04