Author Archives: argus

Die Saudis, können mit dem US Militär Schrott „Patriot“ nicht einmal die Raketen der Houthis abschiessen.

Und wieder fliegen die einfach gebauten Raketen bis nach Riad, wo Milliarden in den US Militär Schrott investiert wurde. Deutschland verkauft den Saudis, für ihre Terroristen Angriffe auf den Jemen ebenso Rüstung ohne Ende.

neueste Rheinmetall „Harm“ Raketen Batterie, welche man nach einem Schuss kühlen muss.

Massenentlassungen im U.S.-Aussenministerium

Im Windschatten der ausländischen Botschaften und Vertretungen des State Departments konnte die C.I.A. ihre Operationen ungestört ausüben. Innerhalb des Amtes in Washington, D.C. sorgte ein aufgeblähter Wasserkopf dafür, dass die eigenen Interessen oder diejenigen von Auftraggebern durchgesetzt wurden. weiterlesen…

US-Raketenabwehrsystem konnte vermutlich Huthi-Rakete nicht abschießen

05. Dezember 2017 Florian Rötzer

Abschuss einer Patriot-Rakete während einer Nato-Übung in Chania. Bild: DoD

Raketenexperten glauben nachgewiesen zu haben, dass trotz fünfmaligem Abfeuern der Patriot-Batterien eine aus Jemen kommende Scud-Rakete nicht abgewehrt werden konnte, der Sprengkopf explodierte auf dem Flugplatz bei Riad

Die Geschichte . Am 3. November schossen die Huthi-Rebellen als Vergeltung für Bombenangriffe einen Marschflugkörper in Richtung des über 1.000 km entfernten Internationalen King-Khalid-Flughafens in Riad ab. Offiziell hieß es, dass die Rakete vor dem Einschlag auf den Flughafen vom US-Raketenabwehrsystem Patriot abgeschossen worden sei.

US-Präsident Donald Trump machte Iran verantwortlich und prahlte mit der Leistungskraft der amerikanischen Waffensysteme: „Iran hat meiner Meinung nach einen Schuss auf Saudi-Arabien abgegeben. Und unser System hat ihn ausgeschalten. Das zeigt, wie gut wir sind. Keiner stellt her, was wir herstellen, und jetzt verkaufen wir es überall auf der ganzen Welt.“

Auch Saudi-Arabien vertrat diese Version, sprach von einem möglichen Kriegsakt Irans und kündigte Vergeltungsmaßnahmen an, die zunächst darin bestanden, den Jemen weiter abzuriegeln und Luftangriffe auf die von den Huthis gehaltene Hauptstadt Sanaa zu fliegen.

Für die USA ist von großer militärischer Bedeutung – und dies aktuell besonders im Konflikt mit Nordkorea -, dass die Raketenabwehrsysteme nicht nur die USA selbst schützen können, sondern auch die Alliierten und Käufer der teuren Systeme, die realistisch noch nicht zum Einsatz kamen und sich auch als Papiertiger erweisen könnten, was vor allem für das bodengestützte GMD, dessen Stationierung in Osteuropa den Konflikt mit Russland heraufbeschworen hatte, das Aegis-System und das THAAD gilt.

Das Patriot-System hingegen wurde erfolgreich im Irak-Krieg 2003 gegen einige Kurzstreckenraketen eingesetzt; Israel schoss damit einen syrischen Kampfjets des Typs Sukhoi Su-24 und zwei Drohnen ab, Saudi-Arabien soll 2015 damit eine Scud-Rakete der Huthis, eine Kurzstreckenrakete, abgeschossen haben. Der Hersteller Raytheon rühmte sich im Mai 2017, dass mit den Patriot-Systemen weltweit „mehr als 100 taktische ballistische Raketen“ abgeschossen worden seien.

Raketenexperten unter der Leitung von Jeffrey Shaw vom Middlebury Institute of International Studies in Monterey, der die Website ArmsControlWonk.com veröffentlicht, und David Wright, Union of Concerned Scientists, bezweifeln nach einer Analyse von Bildern und Videos jedoch, dass die am 3. November abgefeuerte Rakete tatsächlich von einer MIM-104-Patriot-Abfangrakete abgeschossen wurde. Die New York Times hat die Ergebnisse nun veröffentlicht.

Da Regierungen gerne die Leistung ihrer Raketenabwehrsysteme übertrieben hätten, seien die Wissenschaftler skeptisch gewesen, ob der Bericht über den Abschuss richtig war. Sie verweisen dabei auf den ersten Golfkrieg, wo das Pentagon zunächst behauptet hatte, fast alle irakischen Scud-Raketen abgeschossen zu haben. Spätere Analysen hätten aber ergeben, dass fast alle Abschussversuche gescheitert waren.

Bei der Kurzstreckenrakete hat es sich um eine Burqan-2 bzw. Volcano H-2 gehandelt, eine Variante der Scud-Rakete, die etwa 1.000 km weit geflogen ist. Angeblich stammt die Rakete aus Iran. Teheran bestreitet dies allerdings. Erstmals bekannt wurde die Rakete im Juli 2017, als die Huthis sie zum ersten Mal nach Saudi-Arabien abfeuerten. Laut Angaben der Huthis wurde dadurch eine Raffinerie in Brand gesetzt, Saudi-Arabien bestreitet dies.

Aus der Analyse von Bildern der Trümmer in Riad schließen die Wissenschaftler, dass die Patriot-Abfangrakete entweder die Huthi-Rakete verpasst oder nur den harmlosen hinteren Teil getroffen hat. Als die Saudis Raketen abschossen, waren bereits Trümmer auf Riad herabgefallen, ein großes Teil auf einem Parkplatz in der Nähe einer Schule, wie ein Video zeigt. Andere Trümmer fielen, wie aus weiteren Videos hervorgeht, entlang einer Autobahn auf den Boden.

Auffällig sei, dass es unter den Trümmern keine Teile des Sprengkopfes gegeben habe. Daher könne man davon ausgehen, dass die Rakete nicht getroffen wurde. Normalerweise würde eine Rakete vor dem Ziel in zwei Teile zerfallen. Während der kleinere und schwieriger zu treffende Sprengkopf weiter fliegt, fällt der Teil mit dem Triebwerk ab. Das würde laut den Wissenschaftlern erklären, warum die in Riad gefundenen Trümmer nur vom hinteren Teil der Rakete stammen. Bestenfalls hätten die Saudis nur diesen getroffen, es könne aber auch sein, dass dieser unter dem hohen Luftdruck selbst auseinander gebrochen ist.
Der Sprengkopf hat vermutlich die Patriot-Abfangraketen überflogen.
Die Wissenschaftler konnten zudem den Ort lokalisieren, von dem die Patriotsysteme auf die Rakete geschossen haben. Vermutlich seien die Patriot-Abfangraketen auf den abgestoßenen Teil der Rakete gerichtet gewesen, während der Sprengkopf weiter oben über sie hinweggeflogen war. Fünfmal hätten die Patriot-Raketenbatterien geschossen – und ihr Ziel verfehlt………

 

US Patriot antimissile interceptors reportedly missed five times against Yemeni Scud fired at Riyadh

Houthi terrorists fire a Iranian Soumar missile towards the UAE (It didnt get very far) image: https://cdn.liveleak.com/80281E/ll_a_u/misc/ll2/hd_video_icon.jpg

 

 Part of channel(s): Syria (current event)

There has been much talk over the last day about a houthi missile attack on a nuclear power plant facility in Abu Dhabi, on December 3rd 2017.

However, the missile, a piece of cutting edge Iranian technology, based on a cutting edge Russian design, broke up and came to earth in Jouf Yemen after a short flight.

The coalition clearly needs to do a much better job of preventing weapons from the Iranian terrorists reaching their houthi terrorist allies.

Read more at https://www.liveleak.com/view?i=827_1512397744#kWkIA7dCED0suTpz.99

 Part of channel(s): Syria (current event)

american citizen should ask for their money back if their scamming millitary industry cant even deal with sandal warriors from one of the poorest country in the world

Source : http://www.news.com.au/technology/us-patriot-antimissile-interceptors-reportedly-missed-five-times-against-yemeni-scud-fired-at-riyadh/news-story/bd591e62f83b2020597528d38d3a13d3

die Rot-Günen Ganoven mit ihrer Mafösen Klientel Politik: von „Marc Jan Eumann“ bis „Susanne Baer“

Deutschland wird Balkanisiert, seitdem die SPD und Grünen am Ruder waren.

System Betrugs und Bestechungs Skandale von Rot-Grün, Aufbau der Drogen Netze, Visa Skandal  und ohne Ende, identisch die selben Leute, wie vor 15 Jahren. Jeder Kriminelle kann sich eine neue Identität kaufen, was die Deutschen ja mit Ilir Meta zum Programm machten und mit Ludgar Vollmer, kriminellen Diplomaten was im Visa Skandal endete. 7 Millionen € gibt es vom Auswärtigen Amte, für die Mord und Verbrecher NGO, „White Helms“, welche sogar Anschläge mit Drehbuch und Morde inzenierten. Zur Show wurden sogar Kinder ermordet, vor der Kamera, von Steinmeier finanziert.

Albanian Mafia government: Albanian biometric passports & Links to International Terrorist Rings

Report Urges Permanent US Military Presence in Balkans

A permanent US military presence in south-east Europe is necessary to stabilise the region, argues a report by Washington-based think-tank the Atlantic Council, which also warns of increased Russian attempts to exert influence.
Read in browser »

Kaum zu glauben, wie man sich Posten zuschanzt und Ausschreibungen manipuliert damit Null Qualifizierte Super Posten erhalten. Das Verbrechen hat Berlin übernommen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der Präsident der Republik Albanien, Ilir Meta, schreiten die der Ehrenformation der Bundeswehr im Schlosspark anlässlich der Begrüßung mit militärischen Ehren in Schloss Bellevue ab

Das Ilir Meta – Monika Kryemadhi Verbrecher Modell der Aufbauhilfe für die Top Drogen und Mafia Clans wie „Klement Balili“ oder Fatjon Skenderie

Martin Schulz promotet Langzeit das kriminelle System, inklusive der Drogen Netzwerke hier mit Samir Tahiri, als jeder wusste, das die Polizei Chefs nur Drogen Barone erneut sind. Schwarze Kassen sprechen für sich, für einen durch und durch kriminellen korrupten Politiker.

Martin Schulz, nun als SPD Chef, Inbegriff der Korruption und Inkompetenz

Martin Schulz, lässt sich eine von der Super Drogen Mafia kontrollierte Polizei Akademie vorführen, wo Kriminelle sich die Posten erkaufen. Deutschland schloss die Polizei Akademie, Ende 2007 in Albanien, weil man nur Klientel Wirtschaft betrieb, also undurchsichtige Leute ohne jede Qualifikation mit Ausbildung Diplomen versah.
http://albania.de/will-martin-schulz-seine-rendite-in-bestechungs-geschaeften-mit-dritan-prifti-ilir-meta-heute-in-tirana-kontrollieren/

US Representative at OSCE: Tahiri Implicated in Drug Trafficking: Elona Gjebrea, der vorbestrafte Ehemann: Arian Hoxha

Martin Schulz, immer im Solde von Verbrecher Kartellen, wie diese Show zeigt.

Donald Lu, über Bewertung des IQ von Ministern mit „Zero“ Intelligenz

Bekannt als Scheckbuch Diplomatie, oft gibt es Folge Projekte, wo gemeinsam Millionen gestohlen werden, wie in Afrika. Reise Tourismus, Foto Termine, promoten Verbrecher Karetelle. International auch als „usefull idiots“ bei den Verbrecher Kartellen bekannt.

Gelder in den Schwarzen Löchern des Nepotismus, verschwinden zulassen, die einzige Aussenpolitik, wie ein billiger Bank Räuber. 2009: Nato-Experte Hamilton: „Deutscher Trend zur Scheckbuch-Diplomatie macht Sorgen“

Susanne Baer: eine Lügnerin und Betrügerin als Verfassungsrichterin

Identisch ebenso die Berliner Vize Polizei Präsidenten, mit Null Qualifikation und vollkommen korrupt, welche nur Ausschreibungen manipuliert.

Koppers bekommt neuen Top-Posten – doch beim Auswahlverfahren gab es Ungereimtheiten

Im November 2015 wurde die Stelle des Generalstaatsanwalts in Berlin ausgeschrieben. Koppers, dem Vernehmen nach den Grünen politisch nahe, bewarb sich. Sie lag am Ende gleichauf mit der Juristin Susanne Hoffmann, die als CDU-nah galt. Der damalige Justizsenator Thomas Heilmann von der CDU berief also eine Auswahlkommission ein, besetzte sie unter anderem mit konservativen Bundesrichtern. Doch Koppers blieb jedem einzelnen Auswahlgespräch fern, war dauerhaft krankgeschrieben.

Magarette Koppers

Am verwerflichsten finde ich dabei, dass unsere Polizeivizepräsidentin: Margarete Koppers und angehende Generalstaatsanwältin hierbei eine Rolle spielt, die einen sehr faden Geschmack auf der Zunge hinterlässt. Die Frau ist eine Betrügerin, manipuliert Akten, Zeugnisse und andere Skandale auch um „Amri“ sind Legende. Unterstützt wurde sie von den Grünen und Teilen der SPD, also den Ober Deppen der Nation

Korrupte Politiker und wenn der Berliner Innensenator so dumm ist, das er noch Dümmere ausl. Chaoten in der Polizei einstellen will

Bewerbung als Entfilzung

28. November 2017

Grafik: TP

Ein Telepolis-Autor will einem SPD-Politiker den Posten als Direktor der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz streitig machen

Marc Jan Eumann landete im April 2016 in einer Liste mit zehn Politikern, die die SPD für viele Bürger deutlich weniger wählbar machen, auf Platz sechs (vgl. Zehn unter zahlreichen). Vorher hatte der damalige Staatssekretär für Medien in Nordrhein-Westfalen die Umstellung auf die geräte- und nutzungsunabhängige Rundfunkgebühr (mit der seit 2013 auch Jene zu Zwangszahlungen herangezogen werden, die sich vorher dem öffentlich-rechtlichen Angebot durch Geräteabstinenz entzogen) im Tonfall eines Kopfpauschalenbefürworters als „einfacher, transparenter und zukunftsfester“ gelobt (vgl. Kalte Steuererhöhung im Windschatten der Fußball-WM). Ob diese Umstellung, wie ihr sozialdemokratischer Miturheber befand, der Akzeptanz der öffentlich-rechtlichen Rundfunkfinanzierung tatsächlich förderlich war, ist fraglich.

Selbiges dürfte für die Jugendschutzpläne gelten, die der Vorsitzende der SPD-Medienkommission 2010 durchsetzen wollte, aber nicht konnte (vgl. JMStV vor dem Aus). Der von Eumanns Buch-Mitherausgeber Martin Stadelmaier verantwortete Jugendmedienschutz-Staatsvertragsentwurf (der von Rechtswissenschaftlern wie Thomas Hoeren bemerkenswert scharf kritisiert wurde), hätte es in seiner damaligen Fassung der Telekom und anderen Anbietern erlaubt, tagsüber Pornos zu senden, aber für Privatleute, die sich im Internet äußern, erhebliche neue Bußgeld- und Abmahnrisiken geschaffen. Ein Kernbestandteil war eine für alle Webseiten und sogar für Forumseinträge oder Äußerungen in Sozialen Netzwerken verpflichtende Alterskennzeichnung, bei der der AK Zensur eine Fehlerquote von 80 Prozent ermittelte.

Acht Jahre vorher hatte Eumann durch eine Verwicklung in die (unter anderem in der Kölner Affäre mit fingierten Parteispendenquittungen, die zum Schaden ehrlicher Steuerzahler beim Finanzamt eingereicht wurden, Aufsehen erregt. Die Doktorarbeit, die er 2011 abgab, erwies sich dem Medienwissenschaftler Arnulf Kutsch nach in einer späteren Überprüfung als „aufgepeppte“ aber „weder konzeptionell, noch methodisch oder inhaltlich-substantiell erweitert“ Version seiner damals 20 Jahre alten Magisterarbeit, ohne dies in seiner Dissertation kenntlich zu machen. Die technische Universität Dortmund leitete darauf hin ein Aberkennungsverfahren ein, ließ Eumann jedoch den Titel mit der Begründung, dass „eine vorsätzliche Täuschung nicht eindeutig belegt werden konnte“ (obwohl für den Entzug die Nichterfüllung der Mindeststandards ausgereicht hätte).

Weil mit der SPD und den Grünen in Nordrhein-Westfalen im Mai 2017 indirekt auch Eumann abgewählt wurde, stand der zwei Jahre nach seinem Abitur in die SPD eingetretene ehemalige WDR-Mitarbeiter mehrere Monate ohne öffentlich sichtbaren Versorgungsposten da. Dann meldeten mehrere deutsche Medien im November übereinstimmend, dass er am 4. Dezember als einziger Kandidat für die Direktorenstelle der Landeszentrale für Medien und Kommunikation im rot-grün-gelb regierten Rheinland-Pfalz vorgestellt und gewählt werden soll.

Für Jürgen Brautmeier, den ehemaligen Direktor der Landesmedienanstalt in Nordrhein-Westfalen, war das eine „Überraschung“. Denn in Nordrhein-Westfalen hatte Eumann „2014 kurzfristig ins Gesetz aufnehmen [lassen], dass Bewerber für den Direktorenposten der Landesmedienanstalt in Düsseldorf Volljuristen sein müssen – und so den auf Verlängerung erpichten Brautmeier, seines Zeichens Historiker, [ausgebremst].“ Diese Voraussetzung würde aber auch Eumann, der öffentliches Recht lediglich im Nebenfach studiert hat (und dementsprechend auch kein juristisches Referendariat ableistete), nicht erfüllen. Zudem hat man in das nordrhein-westfälische Gesetz eine achtzehnmonatige Sperrfrist für Politiker aufgenommen, an die sich der SPD-Politiker in Rheinland-Pfalz ebenfalls nicht halten würde. Brautmeier brachte das nach eigenen Angaben dazu, „noch einmal darüber nachzudenken, wie das überhaupt ist, mit der Staatsferne oder der Politiknähe der Landesmedienanstalten“.

Überraschend bekam Eumann doch noch einen Konkurrenten: Telepolis-Autor Markus Kompa. Der ist anders als der „Hanseat Eumann“ nicht nur „ein rheinland-pfälzisches Landeskind“, sondern auch Volljurist und zudem Medienrechts-Fachanwalt – und er muss „der Öffentlichkeit gegenüber weder eine hochnotpeinliche Plagiatsaffäre bei der Doktorarbeit noch eine Verwicklung in den Kölner Müllskandal ‚erklären‘.“ Für den Fall der Nichtberücksichtigung hat der insofern theoretisch besser qualifizierte Bewerber „standesgemäß mit Klage gedroht“. Dass man in Rheinland-Pfalz wohl vergessen habe, „den Posten so richtig auszuschreiben“, könnte könnte seiner Einschätzung nach „am Jahresgehalt von ca. 200.000,- € liegen.“

…………………………………………

https://www.heise.de/tp/features/Bewerbung-als-Entfilzung-3902879.html

Pate der MEK Terroristen in Albanien.

Die CDU erneut vorneweg, wenn man Langzeit Kriminelle Drogen- Mord- und Waffen Clans nach Deutschland holt und hat auch hier Namen und immer der Durchgeknallten Kaste des Hirnlosen Nichts aus NRW: Julia Klöckner, wo die Kurdischen Verbrecher Clans, dann ungehindert in Deutschland einreisen können. Bei Geschäften rund um Waffen, Morden, die verrottete Lügen Partei CDU immer dabei. Albanien, Terroristen, Morde, Schleuser Organisationen und die CDU, SPD auch mit Bodo Hombach schon vor 20 Jahren.

Julia Klöckner: Ms. Batul Soltani and Ms. Homeyra Mohammadnejad from Iran-Zanan association met Ms. Klockner in the “Landtag” building.
Julia Klöckner: Ms. Batul Soltani and Ms. Homeyra Mohammadnejad from Iran-Zanan association met Ms. Klockner in the “Landtag” building.

Fotos der duemmsten und kriminellsten Politiker in Europa

Zweimal Prominenz im Drogen Handel: Edi Rama und Frederica Mogrehini, wo die Cousine den VIP Kokain Handel in Rom unter sich hat.

Die Nichte Gaia Mogherin (verhaftet, sitzt in Haft), ist mit Roberto Nicoletti liiert, der Mitglied in der Super Mafia Bande des Manuel Zumpano: Sohn des Francesco und Domenico Zumpano (die legendäre Bande: „Magliana)ist. Man kontrolliert Rom, seit 80 Jahren. Der Albaner Drogen Boss: «Richie» Durici, wurde ebenso live verhaftet.

Guarda la versione ingrandita di Roma, cocaina al Jackie 'O: tra gli arresti torna la Banda della Magliana

Die Inhaber den prominenten VIP Lokales im Zentrum von Rom wurden ebenso verhaftet: Valentina Errante e Michela Allegri sul Messaggero,

Eine Kokain Vertriebstätte. Durch den bekannten Film Jackie O’, – Dolce Vita: Spiegel Artikel aus 1960

Wie „Clencore“ von Mark Rich, dem Super Gangster des Georg Soros, Bill Clinton. siehe auch die Ethnischen Säuberungen, der Schwedischen Firma Lundin mit Carl Bildt

© dpa Video
Video: Ganze scobel-Sendung „Rohstoffe“ ansehen
Rohstoffe: Der Fluch der knappen Güter
Das skandalöse Geschäft hinter den Kulissen
Das moderne digitale Leben ist eng verbunden mit Sklaverei und Krieg. Diese Tatsache ist weit weniger im öffentlichen Bewusstsein als die Folgen schwindender fossiler Ressourcen wie Erdöl, Kohle und Erdgas. Doch die, Kämpfe um die sogenannten Konfliktrohstoffe wie Coltan und Zinnerz sind nicht minder brutal und blutig.

Diese Rohstoffe werden für unsere digitale Lebenswelt, für Handys und Laptops, aber auch für die Kosmetikindustrie und andere Wohlstandsprodukte benötigt. Ihr Abbau findet überwiegend illegal und außerhalb staatlicher Kontrolle statt – in Ländern die als Konfliktregionen gelten, oder durch den Raubbau zu solchen geworden sind. Für die Gewinnung der umkämpften Stoffe werden systematisch Menschen- und Völkerrechte verletzt.

In der Sendung „Scobel“ dokumentieren wir die häufig verschleierte Kette aus Gier und Gewalt und zeigen das Leid, das viele Menschen im Namen des Wohlstands einiger weniger ertragen müssen.

Weltbank, Entwicklungshilfe und wie mit den Methoden des Mark Rich / Clencore und Co. die Welt korrumpiert wird

 

Wie die Balkan Wirtschaft gezielt, von den Verbrecher Zirkeln des Georg Soros, Rothschild und Mark Rich vernichtet wurde

Willy Strothotte: Der gebürtige Westfale war lange Jahre Chef des umstrittenen...

Willy Strothotte: Der gebürtige Westfale war lange Jahre Chef des umstrittenen Rohstoffkonzerns Glencore. „Bilanz“ schätzt sein Vermögen auf 1,75 Milliarden Schweizer Franken. Das reicht für den 15. Platz.

die dümmste Frau der Welt: CONDOLEEZZA RICE AS ‘SPECIAL ENVOY TO BALKANS’?

Historische Fakten zeigen, das Condoleezza Rice, eine extrem dumme Frau war und ist, welche auch alle Warnungen der Experten auch von Georg Tenet ignorierte, für den 11.9.2001, ebenso den gesamten Unfug mit dem Irak Krieg promotete und den Afghanistan Einmarsch. Bildung und Verstand absolut Null, wo sich dann die Deutschen Politiker mit STeinmeier anpassten.

CONDOLEEZZA RICE AS ‘SPECIAL ENVOY TO BALKANS’?


Nov 23, 2017
SOURCE SputnikKosovo wants the United States to be involved in dialogue to normalize its relations with Serbia, which is giving a fresh impetus to the idea discussed in Washington for several years to appoint a special envoy to the Balkans.Former US State Secretary Condoleezza Rice may be the main candidate for the position of US special envoy to the Balkans, several sources in Belgrade and Mitrovica have told Sputnik Serbia.The appointment of Rice would supposedly allow Washington to have a “firm hand” in Kosovo and Bosnia and Herzegovina and thus try to restrain Russia’s policy in the Balkans.

Sources also told Sputnik that the US is not considering direct involvement in the Brussels-led Kosovo talks. When the negotiations are completed, the European Union is expected to offer membership to Serbia and give Kosovo a candidacy status.

“The US doesn’t want to involve [itself] directly in the talks. Their goal is to control the final stages [in normalization] related to Kosovo [and Serbia]. Washington also wants to resolve the problems related to the situation in Bosnia and Herzegovina, first of all concerning the current political process in Republika Srpska. Bosnia and Herzegovina and Kosovo are US-led projects. For Washington, they play the role of a reliable political foothold in Europe. Europe is now changing and the US wants to re-establish political, not to speak of military, influence in the Balkans,” one of the sources said.

The source also pointed out an increased number of American officials visiting the Balkans. Over the past year, over 100 US congressmen have visited the region, which is “unprecedented,” according to the source.

The source also suggested that those visits indicate that American lawmakers may be working on a document postulating the need for increased US involvement in the Balkans.

“This document would be submitted to Congress and to the US president who then would have to engage in the Balkans, despite the fact that the region is not among his current priorities,” the source said.

At the same time, the source added, Washington has a “plan B.”

The point here is that Rice shouldn’t be let off the hook so easily; after all, the costs of Bush’s Middle East adventures have been staggering. Ten years after the 2003 invasion, Brown University’s Cost of War project estimated that the war had killed roughly 190,000 people and cost $2.2 trillion. By 2016, the costs of the combined military actions in Iraq, Afghanistan and Pakistan had grown. According to the latest figures from the project:

“  Over 370,000 people have died due to direct war violence, and at least 800,000 more indirectly

–200,000 civilians have been killed as a result of the fighting at the hands of all parties to the conflict

–10.1 million — the number of war refugees and displaced persons

–The US federal price tag for the Iraq war is about 4.8 trillion dollars”

The Glorious Return of Condi Rice

Exclusive: The failure to impose meaningful accountability on the Iraq War’s architects allows them to return as “wise” advisers to be consulted by media outlets and today’s politicians, as with Condoleezza Rice, notes James W Carden.

William & Mary Honors War Criminal

Exclusive: Condoleezza Rice has crossed the threshold into esteemed celebrity a welcomed speaker at this year’s College of William and Mary commencement despite her record as the liar who sold the illegal war in Iraq and choreographed torture at CIA “black…

 

USA Moralischer Bankrott

Wie im Irak, Afghanistan landen die meisten Waffen bei dem erfundenen Gegner, denn ein Feind den es nicht gibt, ist der beste Feind. Wie im Kosovo, als 9 Container mit Waffen, Funk Geräten die Amerikaner an der Grenze zu Mazedonien abwarfen, für die Terroristen in Mazedonien in 2001, wo Joschka Fischer der MPRI Söldner Truppe auch noch Immunität gab, für Waffen und Drogen Transporte quer durch Deutschland.

Gelder in den Schwarzen Löchern des Nepotismus, verschwinden zulassen, die einzige Aussenpolitik, wie ein billiger Bank Räuber. 2009: Nato-Experte Hamilton: „Deutscher Trend zur Scheckbuch-Diplomatie macht Sorgen“

Frühere Kanzlei Chefs wie , Colonel Lawrence Wilkerson outen die Verbrecher des US Departmen of State, als vollkommen inkompetend und dumm. „Ex-State Dept exec: US leadership is inept & incompetent, incl. president “

Idioten regieren die USA, was sogar Insider Amerikaner inzwischen schreiben und immer dabei: Gestalten wie Steinmeier, Peter Struck, die Grünen Pädophilen Bande!

But it was not to be. By the end of the Bush years, Rice’s reputation lay largely in tatters. “There was a time when,” New York Times correspondent Helene Cooper wrote in September 2007, “perhaps more than Hillary Rodham Clinton or Barack Obama, Condoleezza Rice seemed to have the best shot at becoming the first woman or the first African-American to be president.”

Ex-Secretary of State Condoleezza Rice

Accounts of the early Bush years, particularly following 9/11, showed that Rice was an incompetent manager of the National Security Council process, unable or unwilling to withstand the onslaught of wondrously reckless and short-sighted advice provided by Vice President Dick Cheney, Defense Secretary Donald Rumsfeld and Paul Wolfowitz………….

https://consortiumnews.com/2017/05/12/the-glorious-return-of-condi-rice/

null
Wesley Clark über die Verbrecher des US Department of State

Natoeinsatz in Afghanistan: „Konflikt verschlimmert“

Thomas Pany 11.04.2014

Britischer Historiker: Stammesführer nutzen westliche Militärs für Clankämpfe aus

 

Grosses Lager mit US-Waffen bei ISIS gefunden

von Freeman am Mittwoch, 14. Oktober 2015 , unter , , | Kommentare (2)

Laut irakischen Medienberichten wurden die Waffen am vergangegen Wochenende in der Nähe der Stadt Fallujah entdeckt und sie wären von den Amerikanern aus der Luft abgeworfen worden.

Das Pentagon hat am Montag bestätigt, das irakische Militär hat ein grosses Lager mit US-Waffen und Raketen im Besitz der ISIS gefunden. Die Entdeckung des Waffenlager fand statt, als die irakischen Militärkräfte Gebiete zurückerobert haben, die vorher von der ISIS kontrolliert wurden. Darunter fand man neben grossen Mengen an Munition, auch modernste TOW II Panzerabwehrraketen….

Die Grünen Partei ebenso als Ober Pädlphilen Partei, und bei den Amerikaner da ist Alles sehr gut gemischt, wie im EU Parlament der korrupten Dumm Heurschrecken des Betruges.

kemal atatuerk farbig oelÜber das seitens Erdoğan heraufbeschworene Unheil in der Region sind sich die Fachleute einig: Lüders – Erdogan provoziert unabsehbare Krise[Deutschlandfunk], aber seine Machtgeilheit kennt kaum Grenzen. Sein

USA - EU - Bin LadenUSA IS Terrorist

ISIS Colonel was Trained By Blackwater and U.S. State Department for 11 Years

Op-Ed by Cassius Methyl

isis-colonel-trained-by-ISIS

A former police commander from Tajikistan was featured in an ISIS video recently where he admitted he was trained by the U.S. State Department and former military contractor Blackwater all the way up until last year.

At a Blackwater facility in North Carolina, Col. Gulmurod Khalimov received “counter-terrorism training.”


“From 2003-2014 Colonel Khalimov participated in five counterterrorism training courses in the United States and in Tajikistan, through the Department of State’s Diplomatic Security/Anti-Terrorism Assistance program,” said US State Department spokeswoman Pooja Jhunjhunwala.

According to CNN’s fearmongering report, “The program is intended to train candidates from participating countries in the latest counterterrorism tactics, so they can fight the very kind of militants that Khalimov has now joined.”

In the video he spoke in Russian, giving a speech perfect for a mainstream media report: “Listen, you American pigs, I’ve been to America three times. I saw how you train soldiers to kill Muslims…we will come to your homes and we will kill you.”

What kind of extensive training spans 11 years and what did this person actually learn? Why and how did this person receive Russian training while simultaneously being deeply connected to the U.S.?

If you need more proof that the U.S. government doesn’t have a strategy to deal with ISIS, here it is. It doesn’t get much more blatant than this. The group has captured billions of dollars in American-supplied military equipment, is expanding its territory despite the western world bombing it, and recently leaked documents prove the U.S. predicted — even encouraged — the creation of ISIS. All the while, U.S. trained fighters continue to join the ranks of the ‘Islamic State,’ using weapons that American taxpayers paid for, against other forces equipped with U.S. financed military equipment. Seems legit.

http://theantimedia.org/isis-colonel-trained-by-blackwater-and-us-state-department/

 

Schlepper_Afrika_Italien_Deutsche_Marine_Fregatte

Erdogan Familie: Calik
Erdogan Familie: Calik

Sunday, August 18, 2013.max

Terroristen Toyota: US Finanziert
Terroristen Toyota: US Finanziert

Das US Finanzministerium untersucht wer Daesh beliefert
Das US Finanzministerium untersucht wer Daesh beliefert

Neueste Toyata Modell, davon 800 Stück angeblich in Australien gestohlen, wo wohl niemand die Story glauben wird.

UIS Pass: Kumanova Terrorist Beg Rizaj, im Auftrage der USA in Syrien als Terroirste unterwegs
UIS Pass: Kumanova Terrorist Beg Rizaj, im Auftrage der USA in Syrien als Terroirste unterwegs
What Did Tajikistan’s ISIS Colonel Learn From His American Training?
Part of channel(s): Syria (current event)

The senior Tajikistan police official who apparently defected to ISIS had taken part in United States training on five seperate occasions, a State Department official has said.

U.S. Ambassador to Tajikistan Susan Elliott posing with two OMON officers in 2013.

Colonel Gulmurod Khalimov, the head of the Ministry of Interior special forces OMON units, claimed in his ISIS promotional video that he gone to the U.S. three times for counterterrorism training, including with American mercenary firm Blackwater. „Listen, you American pigs: I’ve been to America three times. I saw how you train soldiers to kill Muslims,“ he said. „You taught your soldiers how to surround and attack, in order to exterminate Islam and Muslims.“…..

And it will also be interesting to see how this episode affects U.S. military policy in Central Asia. On the one hand, for those inclined to see a danger of Islamist militancy, it provides clear evidence of the threat. But on the other, if U.S. policymakers have been unmoved by their proxies committing human rights violations in remote corners of Tajikistan, a defection to ISIS makes a much more vivid statement about the risks of training repressive security forces.
http://www.eurasianet.org/node/73666

http://www.liveleak.com/view?i=a80_1433154537

us_propaganda-31

USA, EU, Berliner korrupte Super Nazi in der Ukraine durch Putsch
USA, EU, Berliner korrupte Super Nazi in der Ukraine durch Putsch
War on ISIS
War on Terror!

If nothing of the above wakes you up you can simply go back to Sheep.

Katar gesteht Überfall auf Syrien mit USA, Saudi-Arabien, Türkei: Schweigen bei Verbrechern wie: Steinmeier, Volker Perthes

siehe auch der Barzani Clan, ein Produkt krimineller Deutscher Politiker wie Westerwelle, Steinmeier, Daniel Cohn Bendit, die Grünen Bande, Ursula von der Leyen, oder der Hofschranze Friedbert Pflüger, der nie einen Beruf gelernt hat. siehe Feltmann, Prinz Bandar Plan.

Gewarnt (vor den hoch gefährlichen und kriminellen Vorstellungen, wie Volker Perthes) wurde von Experten sogar der US Präsident: Brad Hoff – Ehemaliger DIA-Chef warnte das Weiße Haus vor dem Aufstieg von ISIS

US Medien fordern Haftstrafen für Petraeus, Obama and Brennan und die Deutschen Berufsverbrecher wie Volker Perthes

 
siehe auch die Völkerrechts widrige General Konsulat in Berlin, des Frank Walter Steinmeier schon in 2009, für den Verbrecher und Schmuggler Kurden Clan der Barzani’s und die Hofschranzen Friedbert Pflüger, Frank Walter Steinmeier erneut mit dem billigen Banditen Clans des Nepotimus dabei.

Der harte Kern der „Friends of Syria“, die das Land in Chaos und Terror gestürzt haben – Hier stehen die Hauptverantwortlichen für hunderttausendfachen Massenmord, Ausbreitung des islamistischen Terrors und Millionen Flüchtlingelussdokuments „The Day After Project: Supporting a Democratic Transition in Syria“.
Verbrecher unter sich, welche auch ein EU Embargo organisierten.Zum Volltextdes Absch

Volker Perthes SWP Terroristen Mentor, der nicht einmal Minimal Bildung hat.
Willy Wimmer über diese Leute: die verkaufen jeden Unfug als Politik.

John Bolton

US-Think Tank: Feindliche Übernahme in Deutschland

 

Die „Volker Perthes“ Kopf Abschneider. Die „friends of Syria“ Terroristen Mafia und eine ehemalige Terroristen Geisel erzählt

Berliner Politik mit der Banken Mafia

Die Menschenfresser, Giftgas Terroristen des Volker Perthes, SWP-Berlin, Deutscher Aussen Minister und der verrückt kriminellen US Politiker mit Terroristen

Verbrecher in Aktion: Westerwelle und Hillary Clinton, bei dem Aufruf, den Syrischen Staat zuzerstören mit Terroristen

Die Rolle Deutschlands im Syrien-Konflikt von Dr. med. Salem El-Hamid, Vorsitzender der Deutsch-Syrischen Gesellschaft DSG*

Idiotie Verein des Verbrechens und der Lüge: Westerwelle, Hillary Clinton, Ashton.

EU, John McCain, Volker Perthes und die Mord Maschine der Deutschen Aussenminister

Katar gesteht Überfall auf Syrien mit USA, Saudi-Arabien, Türkei

Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Wissenschaftler und zahlreiche unabhängige Experten verkünden schon seit langem, dass es sich beim seit 2011 laufenden Syrienkrieg um einen Angriff auf das Land Syrien durch Staaten wie die USA, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Saudi-Arabien, Katar, Türkei und andere mit Hilfe eingeschleuster ausländischer Kämpfer und einheimischer Jihadisten handelt. In einem Fernsehinterview hat jetzt der ehemalige Premierminister Katars eingestanden, dass Katar und die Saudis die Syrien angreifenden Söldner („Rebellen“) über die Türkei und US-Truppen in der Region ausgerüstet haben.

Hamad Bin Jassim: „We Supported Al-Qaeda in Syria“
YouTube (Syriana Analysis)

Hamad Bin Jassim: „Als die Ereignisse in Syrien begannen, ging ich nach Saudi-Arabien und traf mich mit König Abdullah. Ich tat dies auf die Anweisungen seiner Hoheit, des Prinzen [von Katar], hin, der mein Vater ist. Er [Abdullah] sagte: ‚Wir stehen hinter euch. Ihr macht weiter mit diesem Plan und wir werden das koordinieren, aber ihr sollt verantwortlich sein.‘. Ich will nicht weiter in die Details gehen, aber wir haben alle Dokumente darüber und alles, was gesendet wurde [nach Syrien], ging über die Türkei und war in Koordination mit den US-Streitkräften und alles wurde verteilt über die Türken und die US-Streitkräfte…“

Weiterlesen→

 

Patrone der Albaner Mafia, sind oft Deutsche, aber auch Österreicher, vor allem immer Frank Walter Steinmeier, der den AA Laden „bunt“ machen wollte.

Standard Wissen, was auch UN Sonder Gesandte haben: Die EU und Weltbank finanzieren die Verbrecher Kartelle in Albanien.

Deutsche Botschafterin: Susanne Schütz, bei ihrem sinnlosen Foto Termin mit Taulant Balla: Elbasan Vertreter, der dortigen Mafia Kartelle, inklusive Mord, Gross Drogenhandel, Geldwäsche, Frauen und Kinder Handel, Umwelt Zerstörung und Betrug.

Koko Kokedhima: Regierung Rama arbeitet für die Mafia. Die Polizei hat Cannabis gehandelt, die Mafia kaufte die Wahlen.

Nach Albanien, fälscht die EU Commission, Delegation gezielt auch die Wahl Ergebnisse in Mazedonien

Übeall hat man Abteilungen, hier von FIMES, welche angeblich korrupte Wahlen verkünden, was bei Georg Soros kontrollierten Wahlen noch nie geschah.

Leute, welche mehrfach wählen sind System, abgewunken wenn der Partner von Ort, ein Krimineller ist.

Parlamentswahlen nach EU Modell: Albania’s Election Escapades – Albania has 2,8 Citizens and 3,7m voters and 4,4m ID Cards

 

OSCE Bericht, über die gekauften Wahlen 25. Juni 2017 und das EU System Desaster in Fortsetzung

Wahlen

EU Betrug mit System: die Albanien Wahlen 2017: „State Capture“ : Stimmen- und Posten Kauf: The Curious International Acclaim for the Elections

Die EU Wahlen Betrugs Maschine: 89 % der Wahl Auszählungen in Tirana sind gezielt gefälscht

 

Albanian daily publishes photos of illegal voting during Macedonia’s elections
Thursday, 26 October 2017
Macedonia’s elections on October 15th were conducted in highly illegal manner with SDSM and DUI party activists casting votes in the name of others, often gathering groups of people and casting votes for them. This is highly illegal conduct, particularly in Macedonia where only one person is allowed per voting booth to cast a vote – writes Albanian daily Gazeta Express.

The Albanian daily apparently was tipped off of the illegal voting before hand and was able to place a photographer inside the polling station.

Albanian daily publishes photos of illegal voting during Macedonia’s elections

 

Macedonia – 2017 local election:

The citizens restored the “stolen” country and democracy

 

On 15 October 2017 the first round of the sixth local election was held in the Republic of Macedonia. The mayors and members of councils of 81 municipalities were elected. The voter turnout in the first round was 48.95%. The runoff will take place on 29 October 2017.

 

The results of the first round have shown that most of Macedonian citizens are determined to continue the process of changes and reforms that started on 31 May 2017 with the formation of the new coalition government led by Zoran Zaev (SDSM) and composed of the Social Democratic Union of Macedonia(SDSM), the Democratic Union for Integration (DUI-BDI) and the Alliance of Albanians (DR-ADP, UNITETI, NDP).

 

In the first round of local election mayors were elected in 46 municipalities, of which 38 from SDSM, 3 from VMRO-DPMNE, 2 from DUI-BDI, 2 independent candidates and 1 from DPTM. Among 46 newly elected mayors there are 44 men and only 2 women.

 

Among the elected municipal and city council members there were 545 from SDSM, 429 from VMRO-DPMNE, 133 from DUI-BDI, 63 from BESA and 60 from the Alliance of Albanians. 71 council members come from other 11 political parties and 35 independent candidates.

 

The State Electoral Commission (DIK) of the Republic of Macedonia ensured undisturbed and transparent work, so the first round of election was carried out in a free and fair atmosphere, as was confirmed by international (OSCE/ODIHR) and domestic observers.

 

The citizens restored the “stolen” country and democracy

 

The local election in the Republic of Macedonia was a test for its new government and for its citizens who had to choose once again between democracy and authoritarianism and vote on the future of Macedonia. Both political blocks (SDSM and VMRO-DPMNE) led a fierce fight in the election campaign to convince the citizens either to continue the political changes that started with early parliamentary election on 11 December 2016 when Nikola Gruevski’s (VMRO-DPMNE) regime was overthrown, or to enable the return to the old regime with the absolute power vested in the Nikola Gruevski-Sašo Mijalkov duoand their VMRO-DPMNE. The citizens of Macedonia with the decisive majority opted for freedom, better future and continuation of changes and reforms, which represents a strong impetus and support for the new government of the Republic of Macedonia.

 

The citizens have shown that Gruevski’s regime and his VMRO-DPMNE can be overthrown without any violence, simply by using a pen in the polling booth. By placing their trust in the leading coalition gathered around SDSM they definitely defeated Gruevski’s regime and started a new epoch in which there will be no more illegal wiretapping, crime, corruption, nepotism, media control, enormous poverty, massive emigration and fear among the citizens.

 

Analysts have noted that Macedonian citizens have shown a high degree of awareness, political maturity and responsibility in the first round of local election and can serve as an example to other nations in the region of how a hardened and    hated regime can be legally and legitimately overthrown at elections with a pen in the hand. This can be a strong signal and message to the citizens of Serbia, Bosnia and Herzegovina and other states in the region – that they can use elections to return a “stolen” country and democracy to their legitimate owners, i.e. the citizens. It is important to establish and build the rule of law institutions and regain citizens‘ trust in those institutions.

 

http://www.ifimes.org/en/9465

Die EU Mafia, inklusive Empfehlung, nun die Kandidaten Gespräche zubeginnen, wo 2 Monate später die OSCE Berichte, gekaufte und gefälschte Wahlen dokumentieren.

29 Minuten und einen Tag,nach Beendigung der Wahlen, ein Statement über die Wahlen abzugeben, ist schon auffällig, wo der Fälschungs Prozeß, der Stimmen Auszählung noch nicht begonnen hat, die Auszählung bis heute nicht abgeschlossen ist. Das Wort Justiz, wurde zu einem Wort für Komiker, bei dem Desaster.

Amok Lauf des PM von Albanien: Edi Rama, PR Mann Endri Fuga, welche Journalisten als Idioten bezeichnen und terrorisieren

Alles EU, Georg Soros und aus Berlin finanzierte Dumm Kriminelle. Kann Frau Merkel nicht einmal lesen, was Dritte auch in ihren Berichten, schon vor über 10 Jahren dokumentierte. Donald Lu, über die holen Phrasen des „Al Capone“: Edi Rama

Nur die Super Drogen Geldwäsche Mafia der Medien steht noch hinter ihm: Drogen Geldwäsche Medien Mogul: Ylli Ndroqi, „ORA“ News mit dem Türkischen Drogen Boss: Xhemail Pasmaciu

Einzige Albanische Regierungs Politik ist, das man Millionen an Lobbyisten bezahlt, die korruptesten Ratten in Berlin, Hamburg, Washington und Brüssel schnell findet, für gemeinsame Projekte, des Milliarden schweren Gelddiebstahles, rund um Geldwäsche. Man hat auch hier das korrupte Medien Manipulation und Lügen System der Deutschen als Vorbild, wie eine Art Lügen Gehirnwäsche Appartat, wo ihrendwelche Geschichte frei erfunden werden, mit der Politik Mafia.Die „Wertgemeinschaft“ der Angela Merkel.

Der inkompetende Mafia Boss: Edi Rama besucht Angela Merkel

Zuerst waren es die Frangaj Brüder, 2 dummen Bauern, MOON Sekten Mitglied, welche die Medien manipulierten, kauften, ruinierten, erpressten, im Stile der Deutschen Politik – Medien Politik.

Nun ist Edi Rama durch gedreht, wenn er im Interview die Medien als Idioten beschimpft, sogar von der Vernichtung der Medien spricht, versuchte massiven Druck mit der Polizei auszuüben, stahl Handys, mit Hilfe der Polizei bei willkürlichen Festnahmen wie von Artan Hoxha, versuchte prominente Journalisten zukaufen von Top Channel usw..

PR Chef von Edi Rama Endri Fuga, der sich alle Artikel vorlegen lässt. Endri Fuga, heute PR Chef des Edi Rama.  Zu derTrupppe gehört der Schläger Alfred Nurja, heute Kabinetts Chef des Erion Veliaj. Nachdem Modell der SPD finanzierte AnitFA Schläger und Terroristen Truppe, was wohl das Vorbild war und ist.

Endri Fuga

Endri Fuga, Mitglied im Club der Georg und EU finanzierten Schwulen Banden (Video), hier im Video.  Robert Bosch Stiftung, ebenso einer der Finanzier, der korrupten und kriminellen Banden, welche jede Institution ruinieren.

Die Hirnlosen Ratten um Edi Rama: „Endri Fuga“ als PR Direktor des PM, früher „Homo“ Tanz Party Teilnehmer und Profi Betrüger

„Du weißt nicht, liest, weine zum Verstand, versteh nicht, du bist inkompetent, dumm, idiotisch, unwissend.“ Dies waren einige von Rames Straftaten gegen Journalisten, die ihn boykottiert hatten.“

ENDRI FUGA, Edi Rama’s Erpressungs Kartell, organisierte eine Polizei Aktion gegen die „KOHA JONE“ mit Nikoll Lesi.

Artan Hoxha, über Gespräche im Flur, die aufgezeichnet wurden: wenn alle Medien ausgelöscht werden, wird wieder ein Land sein, die das Video Bild und Ton wird Feature.

  • VIDEO/ Fyerje dhe sherr i pazakontë i Ramës me gazetarët

    VIDEO/ Fyerje dhe sherr i pazakontë i Ramës me gazetarët

    Artan Hoxha: Kam video me zë dhe figurë të Ramës. Skandal! Do ta trasmetoj


    Artan Hoxha: Kam video me zë dhe figurë të Ramës. Skandal! Do ta trasmetojGazetari Artan Hoxha ka reaguar në lidhje me sulmin e turpshëm të kryeministrit Edi Rama kundrejt gazetarëve të medias shqiptare, duke lëshuar një bombë të vërtetë.

    Sipas gazetarit investigativ, halli i Ramës është  diku tjetër, më konkretisht tek ekzistenca e disa videove të regjistruara me zë e figurë.

    Hoxha nuk tregon për përmbajtjen e këtyre videove, por i premton kryeministrit se sikur të gjitha mediat të shuhen, sërish do të ketë një vend i cili do ta shfaqë atë video me zë e figurë.

    Për çfarë videoje ta ketë fjalën gazetari?

    Për më tepër lexoni statusin e plotë të Artan Hoxhës:

    (Marrë nga www.folshqip.al)

    http://folshqip.al/artan-hoxha-kam-video-me-ze-dhe-figure-te-rames-skandal-do-ta-trasmetoj/

    • Gazetarë, bojkotoni Ramën

      Gazetarë, bojkotoni Ramën

      Nga Andi Bejtja Nuk i mjafton që ka blerë, pjesën dërrmuese të pronarëve të medias me njëmijë mënyra të drejtpërdrejta e të tërthorta, por do, të mendojnë si ai, jo vetëm gazetarët e thjeshtë, por edhe operatorët, edhe montazhierët, […]

      0

NATO Land Albanien, was mit Hilfe der Amerikaner, die komplette Küstensicherung, Polizei Dienststellen an die Albaner Mafia verkauften.

Im Solde von Verbrechern:Fast 30 Polizisten werden wohl verhaftet, aktiver Teil der Gruppe von Moses Habilaj, hat man bis jetzt dokumentiert. Man schaltete wie man will die Radare aus, wie der Ex-Innenminister Dritan Demiraj, outete, der den Skandal ins Rollen brachte, wie hoch kriminelle Banden, die Verteidigungs Ministerin, den Flotten Kommanden und den korrupten Generalstabs Chef einkauften. Der Ex-Innenminister Samir Tahiri, baute ein gigantischen Verbrecher Imperium auf, mit seinen Verwandten: dem Habilaj Clan. Andere Minister wie Arben Ahmeti, des Energie Ministers Damian Gjiknuri

Immer dabei: Deutsche Politiker, EU Verbrecher Banden, vor allem Knut Fleckenstein aus der Georg Soros Bande.

Der kriminelle Minister: Edmond Panariti, finanzierte nicht nur Drogen Plantagen, sondern „verschenckte“ 150 Hektar Agar Land an Drogen Clan: Klement Balili

Man ist Partner des „Capello clan of Catania“ in Sizilien, baute mit korrupten EU Leuten, das alte Show Programm auf, inklusive massivster Wahl Fälschung und kaufte die Parlamentswahlen am 25. Juni total, wie der OSCE Bericht bestätigt.

Alles wie so oft, von den Amerikaner aufgebaut: die Küsten Sondereinheit: „Delta Force“, das angebliche Küsten Kontroll Center mit Radaren an der Küste, welche nie funktionierten.

Weltweites US System: Polizei Direktoren erhalten direkte Gehälter von „Gesuchten“, Drogen Baronen, Mafia Clans

Abhör Protokolle (416 Seiten) der Italiener outen den nächsten Skandal des Albanischen Verbrecher Staates.

Alles seit Jahren bekannt, sogar hatte ein Drogen Luxus Auto, Moses Habilaj, auf den Namen von Samir Tahiri registrieren lassen, für den Drogen Schmuggel. Italienische Abhör Protokolle (416 Seiten) wie Innenminister Samir Tahiri, vor Jahren sein Verbrecher Kartell mit der US Polizei Mission ICTAP aufbaute, wo wir als Einzige ebenso in 2014 schon berichteten.

Verkauft an die Mafia: der selbst ernannte Flotten Kommand von der Albaner Mafia installiert, ohne jede ERfahrung und Nautische Ausbildung unterschrieb die Betrugs Verträge mit einer IT Firma, wo enorm viel Geld verschwand, für Nichts.

Ylli Dogjani - Mimi Kodheli
In Phantasie Admiral Uniform, obwohl er nur als Ex-Geheimdienst Chef, mit vielen Skandalen Flotten Kommandant ist, der nicht einmal einen Seemanns Knoten kennt.
Ylli Dogjani and Mimi Kodheli

Grosse Überwachungs Zentrale, nur wurde noch nie ein Boot gestoppt, oder rechtzeitig wenn es an die Küste gebracht wird, beschlagnahmt. Es war immer Zufall, wie vor einigen Tagen. Experten wurden entlassen, Ein privater Server, inklusive illegaler Überwachungs Kameras, kontrollierte Alles, die Radare waren seit 2015 überhaupt nicht mehr in Betrieg.

  • https://durreslajm.al/sites/default/files/artikuj/90454709-9449-4a31-91e3-6dae5554ae72.jpgOperation und Einsatzzentrale der Albanischen Küstenwache, Polizei, Delta Force, mit Null Funktion

Minister Auto, für Drogen Schmuggel für die Habilaj Gruppee, verwandte des Ministers

Samir Tahiri – „Moses Habilaj“

Der Innenminister Samir Tahiri, sein Audi 8: AA 003 GB und andere Merkwürdigkeiten

Sogar die Flugkontrolle hatte man kontrolliert, wo Betrug zum System wurde, ebenso nie ein Schmuggler Flugzeug entdeckt wurde.

Edi Rama’s Betrugs Maschine mit „Belina Ballaku“, Chefin von AlbControl, Null Kompetenz und dreister System Betrug

Albanische Polizei Traditon: Vladimir Zanaj und 14 Personen in Italien verhaftet, der mit Flugzeugen Drogen Transporte organisierte

14.43 , 18/10/2017

Nicht wenige, aber mindestens 30 Polizisten, die identifiziert wurden, wie im Zusammenhang mit der Verum-Gruppe Habilaj Moses.

Komplette wichtige Polizei Einheiten, wie die „DELTA FORCE“, das Küstenüberwachungs Zentrum, wo man die Radare nur dazu benutzte, um Schmugglern zu Sagen, wo Patroilien Boote der Italiener sind, wie man fahren sollen u.a. durch Griechische Gewässer, und wann Freie Fahrt ist für Schmuggler Boots Touren. Die komplette Anlage von den Amerikaner aufgebaut war unter dem Kommando der Albaner Mafia, identisch die DELTA Force, wobei die Italiener durch verwanzen ihrer Italienischen Fahrzeuge, schon seit Oktober 2013 abhörten.

Regierungs Skandal: der Vetter von Ex-Innenminister Samir Tahiri wurde in Italien verhaftet: „Moses Habilaj“: 3,5 Tonnen Drogen nach Sizilien

17 Oct 17

Albania Ex-Minister Accused in Drug-Smuggling Scandal

Former Albanian Interior Minister Saimir Tahiri is mentioned by alleged drug smugglers in newly-released transcripts of Italian police wiretaps, but he has denied any involvement in criminal activity.

Fatjona Mejdini
BIRN

Tirana

Former Interior Minister and current Socialist MP Saimir Tahiri. Photo: LSA/Malton Dibra

Media in Italy and Albania on Tuesday started to release transcripts of Italian police wiretaps of alleged drug smugglers, in which they mention former Interior Minister Saimir Tahiri as someone they paid off with drug money.

The alleged drug smugglers speculate in the wiretaps that Tahiri used the money in Albania’s electoral campaign.

Tahiri responded immediately by saying that two of the alleged smugglers, Moisi and Florian Habilaj, were his very distant cousins and that they used his name to conduct criminal activity and to boast among themselves.

“Two criminals, very distant cousins of mine have mentioned my name and it is not the first time when criminals have used a minister’s name,” he said.

One of the cousins, Moisi Habilaj, was arrested in Italy on Monday, among several Albanians and Italians detained for allegedly trafficking around 3.5 tons of marijuana.

Tahiri admitted that he made a mistake by selling the cousins a car four years ago – a vehicle which the Albanian opposition claims has been used to distribute drugs.

Tahiri said however that he is open to being investigated by prosecutors and he believed that the truth will come out soon. He denies wrongdoing.

After the transcript became public, Prime Minister Edi Rama took to social networks to urge transparency in the case.

„We want the truth as soon as possible. What has come out of a conversation between two criminals is disgusting and shocking,“ Rama said.

He said that he had known Tahiri for a long time and that he is a person with good intentions and integrity.

But he also said that Albanians deserve the truth.

„The new government was not created to pardon or tolerate anybody that chooses a criminal path instead of a better Albania,“ he said.

Opposition Democratic Party leader Lulzim Basha said earlier on Tuesday that an investigation should be launched into Tahiri on suspicion that he aided drug dealers trafficking cannabis to Italy during his term in office.

“The question that I have today on behalf of the opposition and every Albanian is, what is [Prime Minister Edi] Rama waiting for before he handcuffs and arrests Saimir Tahiri,” Basha told a press conference.

“Albania is on the verge of a historic scandal exposing organised crime and its connections with people who are in power today,” he said.

Tahiri was appointed interior minister by Rama when he took office in September 2013. He was dismissed by Rama on March 2017.

During his time in office, the opposition considered him one of those most responsible for widespread cannabis cultivation in Albania in 2016.

Tahiri was a prominent figure in the Socialist Party’s campaign for this year’s elections, leading the local campaign in the capital, and was re-elected as an MP.

……………………………

http://www.balkaninsight.com/en/article/albania-ex-minister-accused-in-drug-smuggling-scandal-10-17-2017

The Albanian-Catanian Drug Cartel Tapes

The Albanian-Catanian Drug Cartel Tapes

Family ties tell a lot. Especially with a former minister – discharged since March – controversial and often accused in his country for protecting a drug trafficking clan. In Albania the news of Moisi…

http://www.panorama.com.al/wp-content/uploads/2015/10/alibeaj-2.jpg

Sokol Bode und der Gangster Moisi Habitaj (Rechts), wobei Sokol Bode, Chef der Grenz Polizei ist von Dhermi und Cousin des Saimir Tahiri ist, also Vettern und Klientel Wirtschaft ohne Ende.

Anti Mafia Lecce – DIA Bericht: Albanische Minister, Abgeordnete sind Mitglieder der Albaner Mafia und im Drogen Geschaeft

3,5 Tonnen Drogen, verhaftet in Italien Moses Habilaj. Hier ist, wer und was in Albanien zahlt