Super Kaspar Kopf: Ditmar Bushati – Frank Walter Steinmeier müssen sich produzieren und in Fremde Staaten einmischen

Vom zuständigen Bericht Erstatter, der EU Commission sogar gewarnt: Ende Dezember 2014! Diese EU und Deutschen Politiker des Auswärtigen Amtes mit Frank Walter Steinmeier, sind extrem verblödet, volklommen korrupt.

Ivo Vajgl: EU Showed Lack of Strategic Thinking by the Latest Decision on Macedonia

December 28, 2014, Sunday @ 15:02 in Politics » MACEDONIA IN EU | Views: 95

– See more at: http://www.independent.mk/articles/12825

Zwei Hirnlose und Inkompetende Gestalten in Aktion, obwohl sogar der frühere Geheimdienst Chef Fatos Klosi sagt, Dritte sollten sich nicht in die Mazedonischen Angelegenheiten einmischen. Beide Gestalten stehen Langzeit im Solde der Verbrecher Organsation des Georg Soros, des CIA und quaken wie kleine Kinder herum um die Inkompetenz und Null Aussenpolitik zuvertuschen. Über den Anwalt Michael Nesselhauf in Hamburg, Schröder Anwalt, besteht eine uralt Verbindung von Frank Walter Steinmeier zur Super Albaner Mafia u.a. dem Osmani Clan, inklusive Geldwäsche und Mord. Die Osmani hatten vor über 20 Jahren schon ein gut organisiertes Schleuser System, mit Warte Saal in Durres, und eigenen Asylanten Heimen in Hamburg, wo die Asylanten direkt für die Zuhälter und Drogen Kartelle angeheuert wurden: Made by Hamburger Senat und der SPD, denn irgendwie muss man sich finanzieren, identisch wie John Kerry, John McCain, Hillarc Clinton, Wesley Clark, Jo Biden alle von der Albaner Mafia finanziert.

Koordinator für die Kosovo Schwadronen in Durres vor über 15 Jahren bis heute: Ilir Malindi, mit eigenen Drogen Verteilern mit seinem Sohn
Der Kosovo Mafia Anwalt: Ilir Malindi wurde wegen Erpressung etc. des Journalisten Sokol Balla festgenommen und Skender und Gani Kapiti, die Bytyci Verbrecher Familie mit dem damaligen Lokal: Drencia.

Deshalb soll Alles vertuscht werden, denn 3 Terroristen, der Kommandant hatten US Pass, arbeiteten für die Amerikaner, dem Pentagon und waren auch in der Bondsteel Anlage angestellt, Europas grosser Drogen Verteil Stelle und Terroristen Ausbildung auch erneut in der Türkei, für Syrien.

Der jetzt als Held gefeierte tode Kommando Führer Beg Rizaj, war Kommando Führer der US kontrollierten und dirigierten Super Terror Organisation „Black Eagle“ unter dem Kommando von Ramuz und Daut Haradinaj, die SS Schwadron der Kosovo Mafia und KLA – UCK, als Todesschwadron, gegen eigene Leute und reine US geführte Terror Organisation, neben dem Atlantik Batallion, wo ebenso der Name schon Alles sagte. Ausbilder und Leit Offiziere der Britschen SAS, für Terrror Anschläge waren die Leitbilder der Brüder Haradinaj, der Britische Botschafter Rädels Führer im aktuellen Mazedonischen Problem. Diese Leute, waren direkt unter dem Kommando von Wesley Clark ebenso, zogen durch die Nord Albanischen Berge auch bei Puke, mit Albanischen Offizieren.  Black Eagle = Atlantik Batallion (aus 2007 hier im Balkanblog) direkt dem Pentagon wie die MPRI Söldern Firma unterstellt.

Original Anwerbe Stelle für Terroristische Aktionen und Operationen in Deutschland: Nachdem Modell des Robert Kagan, Ehefrau von Victory Nuland: Ober NeoCon Familie vollkommen korrupt.

A Cold War Freak for Covert Action

The German Marshall Fund, a Fund for Secret Action Specialists?

by Thierry Meyssan

aus 2009 hier im balkanblog: mit vielen Details und Videos

null

Ehrung wie ein Staatspräsident, man ist im Terroristen Staat der US – Albanischen Drogen und Waffen Verteil Stelle angekommen.


Die Beerdigung des Super Terroristen: Beg Rizaj, der auch im Prevesa Tal = UÇPMB – Terrorist , für die US Politik Mafia Anschläge organisierte vor über 10 Jahren.Man macht sich zum Sprachrohr von Terroristen und Kriminellen, denn schon 1998 wurden diese Banditen, durch den US Sonder Botschafter Robert Gelbard, als Terroristen eindeutig klassifiziert.Fotos über die Schwer Bewaffnenten Terroristen, welche nun im Kosovo beerdigt wurden, zu Helden und Märtyrer im Kosovo erklärt wurden, und als billige Banditen in Kumanova ansiedelten, dort illegal bauten um dann einen Mazedonischen Pass zuerhalten, für Europa weite Raubzüge in alter Tradition.

Kumanova Terroristen, 2015 aus Polizei Archiven und Albanischen Medien
Kumanova Teroristen, 2015 aus Polizei Archiven und Albanischen Medien
Kumanova Terrorist
Kumanova Terrorist
Berdigung der Kumanava Terroristen
Berdigung der Kumanava Terroristen
Huldigung von Kumanova Terroristen zu Helden: Beg Rizajn
Huldigung von Kumanova Terroristen zu Helden: Beg Rizajn
Helden Begräbnis
Helden Begräbnis
Beg Rizajt Kommando Führer der UCK Terroristen in Kumanvo: Decani Mafia
Beg Rizajt Kommando Führer der UCK Terroristen in Kumanvo: Decani Mafia

Schweigen, der EU, USA, wenn die Terroristen auch noch mit UCK Uniformen, Terroristen und Banditen VerehrungKumanova4 auftreten. Zeri.infoFotos, welche die Main Stream Presse nicht zeigt. Ein Verbrecher Staat, wo Mörder, Terroristen im Hundert Tausender Paket, sich Shengin Visa Pässe besorgen, vor allem in Albanien und Mazeondien, für Drogen Handel und Beute Züge, welche schlimmer sind wie bei der Georgischen Mafia vor Jahren. Zentrale Geldwäsche Stelle, die Schweiz.Es gibt sogar Vergleiche das man Homo Sexuellen Hochzeiten, Clubs und Partys nicht legalsiert, was Homosexuelle Balkan Beauftragte, Aussenminister, Staatssekretäre, EU Abgeordnete als Grund für die Finanzierung eines Putsches ansehen, denn die Vorgänge sind in vielen Ländern identisch.
Convicted Felons, Transsexuals, Porn Actors hired at SDSM’s camp site
No one knows what the SDSM’s „protest“ is turning into, however it’s certainly taking a turn towards gay and lesbian rights. Macedonia is one of the few countries in Europe that banned gay/lesbian marriages in order to prevent the sanctity of marriage and traditional family values. The law introduced and passed in Parliament did not seat well with Brussels where a good portion of the MP’s either are themselves homosexuals or come from countries where the number of same sex marriages has spiked each year. The Dutch are leading in this area. Homo Sexuellen NGO feiert teure Gala in Tirana, organisiert Demonstrationen – und Erion Veliaj: Gay HomoVor kurzem kritisierte die EU noch die Ausführungen des Edi Rama, über die Vereinigung der Albaner Gebiete, identisch unter Salih Berisha: Diese Sprüche und Ansprüche heizen ständig die Situation an. Keine Wort hierüber von dem gekauften Kaspar Hauser der Deutschen Politik, denn er kennt nur Nachplappern, was die Albaner Mafia von Georg Soros wünscht. Kein Kritik an den gekauften Demonstrationen erneut mit vollkommen korrupten Gestalten. Real im Sytem des Steinmeier macht man sich zum Affen, mit solchen Erklärungen:Krise in Mazedonien: Steinmeier warnt vor Flächenbrand auf dem Balkan

Entgegen den Berichten der gekauften Medien, ist es ein Abhör Skandal der ausländischen Geheimdienste in Mazedonien, welche eine Georg Soros finanzierte korrupte Gestalt wie Zoran Zaev, damit mit Material füttern, ebenso von 20.000 abgehörten Personen spricht, wo in Deutschland Alles und Alle abgehört werden von NSA und gekauften Politiker, mit Verträgen eben durch Frank Walter Steinmeier dem Kaspar Hauser der Aussenpolitik, wo wir schon 2009 darüber berichteten. Frank Walter Steinmeier müsste bei einer Minimal Charakter Eigenschaft, fordern: Aufklärung wer Mazdeonische Minister und Bevökerung abhört, welche ausländische Organisation das organisiert und die Demonstranten finanziert. Ebenso: Aufklärung, warum die Amerikaner Kurdische MEK Terroristen in Tirana stationieren und bezahlen.
MEK Terroristen und die Diplomaten Mafia in Mazedonien: “The six horsemen of the apocalypse, the so called “western” ambassadorsSchweigen über die Finanzierung von Schlägern, Kriminellen durch Open Society und USAID erneut in Mazedonien, für Demonstration und das Langzeit Kriminelle Terroristen (3 davon mit US Pass)aus der US Bond Steele Anlage entsandt wurde, für die Terror Anschläge in Mazedonien und Kumanova.Was hat ein Georg Soros Lakai, wie Ditmar Bushati in Berlin vorzutragen, das es eine Internationale Untersuchung geben soll, welche dann versucht die Fakten zuvertuschen, das erneut die Amerikaner Kriminelle finanzierten für einen Putsch und Demonstrationen. Frank Walter Steinmeier stimmt auch hier zu, was Vertreter von Dumm kriminellen Clans fordern, wobei der Charakter des Frank Walter Steinmeier schon in der NSA Affäre in Deutschland, dem Visa Skandal und der Entführung von Deutschen, Folterung sehr deutlich wurde vor 10 Jahren. Schon bei einfacher Logik, erkennt man das Steinmeier von der Internationalen Drogen- Waffen- Frauen und Kinder Mafia ´bezahlt wird, denn er hätte damals nicht den Visa Skandal, andere Schweinereien rund um die Söldner Truppe MPRI in Deutschland und deren Immunitäts Brief lt. Bundesgesetzblatt gedeckt.Obowhl er Nichts zu Sagen hat, muss er sich erneut produzieren. Fakten Lage: Seit Anfang Februar bereits in blogs veröffentlicht, das die Amerikaner – Georg Soros und Co. einen Putsch in Mazedonien finanzieren wollten, und Druck machen mit allen Mitteln, das Griechenland und Mazedonien, kein Partner bei einer neuen Gas Pipeline der Türken und Russen werden.
>EU MPs Blame Disjointed EU for ‚problems‘ in Macedonia Russian Foreign Ministry: The West Working Hard to Destabilize Macedonia How CIA and Soros Openly Finance Destabilization of Macedonia German Media: US Wrecking Macedonia to Satisfy its Ambitions in EU Energy Market Das dümmste Geschwätz zum Thema, aus der Abteilung der Deutschen Hirnlosikgeit und Inkomptenz Die Ratten kommen aus ihren Löchern: Putsch: EU Botschafter und Graf Lambsdorf forderten den Rücktritt von Gruevski

Die korruptesten Georg Soros Ratten meldeten sich zu Worte: Elmar Brok, ist sowieso immer dabei

21 May 15Germany Backs Probe Into Macedonia Bloodshed

The German Foreign Minister Frank-Walter Steinmeier has said he supports Albania’s call for an international inquiry into the fatal clashes in the Macedonian town of Kumanovo.

Besar LikmetaBIRNTirana

Ramuz Haradinaj and his Killer Schwadron: Black Eagles
Albania FM Ditimir Bushati and his German counterpart Frank-Walter Steinmeier | Photo by : Albania MFA

Steinmeier told a joint press conference with his Albanian counterpart, Ditmir Bushati, in Berlin that Albania’s call for an international probe was justified.

“Last week’s incident scared Europe. We hope the situation will not escalate and the authorities in Macedonia will make efforts towards a full and transparent investigation,” he said.

“Macedonia is not only a German but a European concern,” he added.

A two-day-long shootout between the police and an armed group in the ethnically mixed Macedonian town of Kumanovo on May 9-10 left 22 people dead, including eight police officers.

The carnage prompted the resignations of Interior Minister Gordana Jankuloska and Transportation Minister Mile Janakieski.

The police operation happened against a backdrop of deep political crisis in Macedonia revolving around opposition claims that Prime Minister Nikola Gruevski ordered the illegal surveillance of some 20,000 people.

Since February, the opposition has been releasing taped conversations that appear to show the government’s involvement in a wide range of misdeeds, including electoral fraud, abuse of the justice system and covering up for the murder of a young man by a police officer.

Two weeks after the clashes in Kumanovo, questions remain about who was behind the armed group, what its political goals were and what kind of attacks they were planning.

At least a quarter of Macedonia’s population is ethnic Albanian. On Thursday the Albanian Prime Minister Edi Rama welcomed Germany’s backing for the probe.

“Grateful for Germany’s support for an international probe for Kumanovo,” Rama wrote on twitter. “Justice for Kumanovo a stepping stone for coexistence,” he added.

Germany Backs Probe Into Macedonia Bloodshed

The German Foreign Minister Frank-Walter Steinmeier has said he supports Albania’s call for an international inquiry into the fatal clashes in the Macedonian town of Kumanovo.

Related Macedonia Violence Worries Balkan Neighbours

Steinmeier Partner: Extrem Nazis, Todesschwadrone und Kopf Abhacker, als Langzeit Lebensstile. siehe die Odessa Massaker, der Abschuss der MA17, Alles Steinmeier Partner.

Original aus der Bondsteel Anlage auch:

Lavererim Muhaxheri in Aktion

Shraideh Ibrahim, Mitglied des Stammes Al Shaitat in Abu Haman, Syrische Provinz Dei ez Zor
Ein Kind mit der Panzer Faust hinrichten, um einen örtlichen Stamm zu vertreiben ist schon mehr wie pervers: Made by US Department of State als Politik des Terrorimus, auch als Jeffrey Feltman – Bandar Plan bekannt, wobei Kerry und Prinz Bandar ebenso eine Einheit und Vertraute sind.

Deutschland ist der Motor für den Verbrechens Sumpf des Kosovo und Allen voran: Joschka Fischer, Frank Walter Steinmeier und Gestalten wie General Klaus Naumann.

Rückblick über die UCK – KLA und Steinmeier der diese Verbrechen damals schon deckte, weil er gekauft ist. TESTIMONY ABOUT THE WAR THAT WAS “STAGED” IN KOSOVOhttps://iwpr.net/global-voices/west-supported-kla-milosevic-directed-arkan-witness-testifieshttp://www.freerepublic.com/focus/f-news/1243042/postshttp://www.deutschlandradio.de/archiv/dlr/sendungen/gespraech/316522/index.html
9/13/2004
Franz-Josef Hutch: Er sagte als Zeuge im Milosevic Prozess aus, als ehemaliger Elite
Soldat. Heute wird Alles tod geschwiegen, vertuscht, weiter verdreht.
Alle Deutschen Links von damals sind wohl gelöscht, aber nicht dieserKosovo: Mudschahedin eingeschleustEin deutscher Journalist sagte als Zeuge der Verteidigung beim
Prozess gegen den jugoslawischen Ex-Präsidenten Slobodan Milosevic
aus.
Den Haag/Belgrad – Die militärische US-Beratungsfirma MPRI hat 1998
arabische Söldner aus Mudschahedin-Einheiten aus Bosnien-Herzegowina
in die südserbische Provinz Kosovo eingeschleust. Dies sagte der
deutsche Journalist Franz-Josef Hutsch am Dienstag als Zeuge der
Verteidigung beim Prozess gegen den jugoslawischen Ex-Präsidenten
Slobodan Milosevic. Hutsch war zwischen September 1998 und Dezember
1999 im Kosovo, verbrachte dort die meiste Zeit in den Reihen der
“Befreiungsarmee des Kosovo” (UCK) und schrieb für die “Tageszeitung”
und die Illustrierte “stern”.Viel Geld geboten

Kosovo Mafia Marching On

You may not take it seriously but I like German media. They know how to keep the house in order… Germany was one of the founders of the ugly creature made of blood and mud called «Independent Kosovo». German officials always spoke favorably of «democratization process» allegedly taking place inside this spooky thing. Now Deutsche Welle, the Germany’s international broadcaster controlled by the government offers a publication to lambaste Kosovo… What Angela Merkel called «the flower of democracy» is now called «a bloody and dangerous golliwog»…

Dmitriy SEDOV | 21.05.2015

Die Offiziere arabischer Abstammung seien von der MPRI rekrutiert
worden, “haben eine große Summe Geld erhalten und wurden in der
Türkei ausgebildet”. Bereits 1998 seien zwischen 80 und 120
Mudschahedin im Kosovo stationiert gewesen, sagte Hutsch. Bis zum
Sommer 1998 habe es sich bei der UCK um eine “spontane Bewegung”
gehandelt, die “weniger terroristische Angriffe” durchgeführt habe.
“Nach dem Besuch von (US-Balkan-Chefunterhändler Richard) Holbrooke
im Sommer 1998 kam es zur Reorganisierung der UCK und auf mysteriöse
Weise erschien Agim Ceku”. Ceku war UCK-Führer und ist heute
Kommandant des Kosovo-Schutzkorps.

UCK wollte provozieren

Nach einer Vereinbarung zwischen Holbrooke und Milosevic im Oktober
1998 hätten sich die jugoslawischen Sicherheitskräfte in die Kasernen
zurückgezogen. Die UCK habe dies dazu genutzt, um neue Stellungen zu
beziehen. “Die Taktik der UCK war es, die Patrouillen der Polizei und
des Militärs zu überfallen, um eine übertriebene Reaktion zu
provozieren. In einigen Fällen gab es unverständliche Reaktionen der
serbischen Kräfte”, sagte Hutsch.

Mediengerechte Inszenierungen

Die im Jahr 1999 immer heftigeren Zusammenstösse seien zum großen
Teil von der UCK “inszeniert” worden, die gute Berater für Beziehungen mit
der westlichen Öffentlichkeit gehabt hätten. “Die UCK hielt
Flüchtlinge in den Wäldern, bis westliche Journalisten auftauchten.
Zivilisten wurden in Dörfer gebracht, die von serbischen Einheiten
angegriffen wurden, oder die UCK verbat ihnen, die Dörfer zu
verlassen”, berichtete der Journalist.

http://kurier.at/ausland/765161.php
Und genau, dies wussten die Westlichen Politiker schon in 1998, das
die http://www.mpri.com , welche dem Pentagon unterstellt ist,
engstens mit der UCK Drogen Mafia und Islamischen Terroristen
zusammen arbeitet.

Frank Walter Steinmeier: Wird er nach seinen Partnerschaften mit Nazi Todesschwadronen in der Ukraine nun Fragen stellen: u.a. warum in der US Bondsteel Anlage, Kosovaren Kopf Abschneider ausgebildet werden, warum man dort auch als Drogen Verteil Stelle arbeitet wie mit der CIA Schule in Plepa in der NATO CommWest Anlage bei Durres – Albanien?

http://balkanblog.org/2015/05/19/mek-terroristen-und-die-diplomaten-mafia-in-mazedonien-the-six-horsemen-of-the-apocalypse-the-so-called-western-ambassadors/

Frank Walter Steinmeier organisierte aktiv die Ausrufung des Kosovo Staates, einem Monstrum des Verbrechens, wo jede Zivilisation und Kultur gescheitert ist. Direkt im Solde von dem Super Gangster Frank Wisner, einem Berufs – Langzeit Betrüger des US Department of State, des CIA der zuletzt im Vorstand der Super Betrugs Firma ENRON war, in Ägypsten herumtobte und im Kosovo und Albanien u.a. mit von ihm zertifizierten gefälschten Bank Garantien bei derAlbPetrol Privatisieung, Mubarak Promoter, 15 Millionen $ Strafe an Chevron zahlen musste, wegen Betrug. Die Billig Klatsche des Daniel Fried des CIA, durfte dem Hirnlosen Gesellen des Nichts auch Befehle erteilen. Position die Putzfrau einer Sekretärin für solche Leute.


Der Hintermann, der New Yorker Gambino Mafia: Josef DioGuardio, der seine Geschäfte mit dem Lobby Verein „>www.aacl.us tarnt

Bin Laden Songs und Verherrlichung wurden bei Youtube, dieser Verbrecher Region gelöscht, waren aber Jahre lange im Netz.

Macedonia: Song dedicated to Bin Laden posted on YouTube

Skopje, 18 August (Aki) – Ethnic Albanian Islamists in Macedonia have uploaded a song praising Osama Bin Laden on the popular video sharing website YouTube. The singer and songwriter are unknown, Skopje news agency INA reports.“Allah is great. You fled from your hometown and swore to Jihad. You spent your life in the mountains and all you had you sacrificed to Allah“, says the song.The song is rumoured by some to be being performed in mosques around Macedonia after it was distributed at a n ethnic Albanian Muslim forum in Macedonia. It is thought to have been performed in several mosques in Skopje, the Macedonian capital.One in four of Macedonia’s two million people are ethnic Albanians, who are Muslims.

Muslims in Macedonia have criticised the song, and claim they had nothing to do with it. They disputed that the song had been performed in any of the country’s mosques.

Radical Wahabi Muslims have in recent years increasingly resorted to violence in a bid to impose their fundamentalist version of Islam in several Balkan countries, most notably in Bosnia.

Macedonian officials have not yet confirmed the presence of radical Wahabi groups in the country.

But as recently as last month, police detained three Islamists with suspected Wahabi links after they allegedly assaulted an imam at a Skopje mosque, threw him out of the mosque and replaced him with a radical imam to lead prayers.

Wahabis are suspected of bombing a police station in the Bosnian town of Bugojno in June, killing one police officer and injuring six others.

http://www1.adnkronos.com/AKI/English/CultureAndMedia/?id=3.1.840515523

Kosovo Mafia Marching On

You may not take it seriously but I like German media. They know how to keep the house in order… Germany was one of the founders of the ugly creature made of blood and mud called «Independent Kosovo». German officials always spoke favorably of «democratization process» allegedly taking place inside this spooky thing. Now Deutsche Welle, the Germany’s international broadcaster controlled by the government offers a publication to lambaste Kosovo… What Angela Merkel called «the flower of democracy» is now called «a bloody and dangerous golliwog»…

Dmitriy SEDOV | 21.05.2015

Der Kokain König: Darko Saric wurde verhaftet

Geldwäsche ohne Ende, über Österreichische Banken, wo praktisch ebenso die Griechischen Banken, oder die American Bank of Albania Motor der Geldwäsche sind.

Serbian police have registered Keljmendi as a chief of a clan holding Kosovo with gangs of the Osmani brothers *and Ekrem Luka. They were financiers of political projects by Ramush Haradinaj and Hashim Thaci.

http://english.blic.rs/Society/9617/Saric-key-witness-against-Kelmendi

* Die Osmanis’s waren die engsten Partner auch der Hamburger Senats Mafia, von Ilir Meta vor allem, ebenso der Bestechungs Lobbyisten des Ost Ausschusses der Deutschen Wirtschaft, dem DAW in Albanien usw.. „“Konkret, eine Stadt wie Hamburg. Denn hier im Hamburger Rathaus war vor nicht allzu langer Zeit ein Politiker aktiv, der die Kriminellen bekämpfen wollte, damit Stimmung machte: Ronald Barnabas Schill. Doch ausgerechnet ein Mitglied seiner Fraktion arbeitete in der Vergangenheit in einem Etablissement des Osmani-Clans. Und es war Schill, der ausgerechnet den Anwalt zum Staatsrat machte, dessen Partner in der gemeinsamen Anwaltskanzlei die Osmanis als Mandanten hatte: Walter Wellinghausen. Und auch der ehemalige zweite Bürgermeister, Mario Mettbach, ebenfalls von der Schill-Partei, ist heute als Berater für Burim Osmani tätig. Und sieht darin, wie er sagt, kein Problem.““ Identischer Anwalt, wie Gerhard Schröder,

Michael Nesselhauf, gut bekannt in Politischen Zirkeln, bis er Partner der Albaner Mafia wurde. Frank Walter Steinmeier trat als Schutzherr der Albaner Mafia, denn man wollte ja Geschäfte machen.

Mafia-Anwalt Michael Nesselhauf droht Gerichtsreporter 14.05.2007

07:44
Serbiens flüchtiger „Kokain-König“ Darko Saric festgenommen

Belgrad/Podgorica. Der seit 2009 flüchtige serbische „Kokain-König“ Darko Saric ist am Dienstagfrüh festgenommen worden. Laut Belgrader Medienberichten erfolgte die Festnahme in einer gemeinsamen Aktion der serbischen und der montenegrinischen Polizei. Weitere Details waren zuerst unbekannt.

Serbiens Premier Ivica Dacic und Vizepremier Aleksandar Vucic hatte in den letzten Tagen eine baldige Festnahme von Saric in Sicht gestellt. Gegen den 45-jährigen, aus dem nordmontenegrinischen Pljevlje gebürtigen Kokain-Schmuggler läuft in Belgrad ein Verfahren wegen des Versuchs, im Jahre 2009 rund 2,5 Tonen Kokain aus Südamerika nach Europa zu schmuggeln. Auch 2008 soll er 1,1 Tonnen Kokain umgeschlagen haben. Sarics Vermögen in Serbien – zahlreiche Immobilien in Belgrad und in der Vojvodina – wurde vorübergehend beschlagnahmt. http://wirtschaftsblatt.at/home/1576339/Serbiens-fluchtiger-KokainKonig-Darko-Saric-festgenommen?from=rss

 

Serbia: Security Firm connected to Drug Lord PDF Print E-mail

saric

Darko Šarić

The Serbian Ministry of Interior (MUP) twice issued permits to a security firm operating out of an apartment associated with fugitive drug dealer Darko Šarić, who allegedly tried to import 2.7 tons of cocaine from South America.

MUP issued permits in 2006 and 2007 to Total Security System and owner Marko Šarić allowing them to buy and possess eight guns, the ministry said in a reply to questions by the Center for Investigative Reporting in Serbia (CINS).

By Stevan Dojčinović

The address listed on Total Security System’s matches the Belgrade apartment of Duško Šarić, Darko’s brother. MUP did not specify in its reply whether the firearm licenses have been revoked. The police searched an apartment on Arsenije Čarnojević Boulevard in Novi Beograd in February 2010, and at the same time a neighboring apartment that police believe was owned by Darko Šarić. That apartment was sealed and impounded by the police.

According to the records of the Serbian Business Registtry, Total Security System was established on June 2, 2005 by Marko Šarić, who was born in Pljevlje in 1955. Pljevlje is the same small town where Darko Šarić is from but it is not clear how or if the two are related.

The company was registered at the same Arsenije Čarnojević address in June 2007. Phone records are in the name of Duško Šarić. The newspaper Blic published photos in March of a passage between the two apartments connecting them together.

Licenses for Eight Guns

According to documents received from MUP under the Freedom of Information Law, Total Security System was issued firearms licenses March 27, 2006 and September 19, 2007 allowing the firm to possess four guns with each permit. However, the police declined to release the document granting the permits even though it should be on file at the Novi Beograd police station. The Novi Beograd police referred reporters to the Police Bureau of Information, which cited privacy laws for not releasing the documents.

CINS observed security guards with Total Security insignias in several locations, indicating the firm appears to be still active in the security business….

Serbia: Security Firm connected to Drug Lord PDF Print E-mail
Darko Šarić took part in a number of privatizations in Serbia via the firm including the privatization of a number of hotels (check out CINS’s scheme of Šarić’s business here).

https://reportingproject.net/security/index.php/serbia/security-firm-connected-to-drug-lord

Fugitive Darko Šarić arrested, transferred to Belgrade

March 18, 2014 | 09:25 | Source: B92, Tanjug | Comments: (0) | Send commentBELGRADE — Fugitive suspected drug boss Darko Šarić was arrested o Tuesday morning in a join operation headed by Serbian and Montenegrin justice ministers.

alleged-drug-boss-saric-arrested

Alleged Balkan Drugs Lord Darko Saric Surrenders

Saric, who is accused of heading an organised-crime gang involved in large-scale drug smuggling, gave himself up to the Serbian authorities after being on the run in Latin America.

POWERFUL SERBIAN WOMAN PROVIDED TRANSPORT FOR SARIC

Phebe Novakovic provided plane to take Saric to Podgorica

vuk z. cvijić, MOMIR ILIĆ, TAMARA MARKOVIĆ SUBOTA | 20. 03. 2014. – 02:00h | Comments 0

Former CIA officer of Serbian origin is a director of the company that provided a plane by which suspected drug lord Darko Saric was taken to Podgorica.

That is the plane of a Swiss company from Zurich, the ‘Jet Aviation’ under control of the well known American corporation the ‘General Dynamics’ led by its Director Phebe Novakovic.
The flight by which Saric flew to Podgorica Airport was recorded by the international public data base as ‘unknown’ at the request of the company’s owner. Yesterday the same plane had a flight from Vienna and those data were available in the data base.
According to half-officially presented data Saric was in Venezuela, Columbia, Brazil and the Dominican Republic. There is also information that the CIA was making pressure on the local drug dealing clans and because of that pressure Saric allegedly lost their support.
The media in Montenegro aired a video footage of a plane with Saric onboard landing at Podgorica Airport at 06.30.
– According to the first version a plane with Swiss insignia ‘HB-JKC’ with Saric on board took off in Dubai. It is not to be forgotten that Saric’s wife is in Dubai at the moment. Accidentally or not, businessman Mile Jerkovic, a witness in the process against Saric, is also in that city – the Blic source says.
This source adds that one should not exclude the possibility that Darko Saric came to Podgorica ‘in a quite different way, from a country much closer to Serbia than the Emirates’.
Businessman Mile Jerkovic, one of the witnesses in the process against Saric who recently left to Dubai with police protection, has not returned to Serbia yet. He got sick in Dubai……..http://english.blic.rs/News/10283/Phebe-Novakovic-provided-plane-to-take-Saric-to-Podgorica

Rade Rakonjac killed, Stojan Novakovic and Goran Ristanovic wounded in the center of Belgrade

Arkan’s Godfather victim of the Montenegrins

Tamara M. Subota | 03. 04. 2014. – 02:00h | Foto: E. Conkic | Comments 0

Rade Rakonjac, a friend of Zeljko Raznatovic Arkan and Luka Bojovic has been killed with five shots.

Rade Rakonjac

In a shooting in the garden of the Mariki Café, Stojan Novakovic and Goran Ristanovic, also Arkan’s friends were wounded. The three of them came to the café at 11.35, set at a table in the garden and ordered coffee. Five minutes later a man in camouflage uniform appeared and opened fire from a machine gun.
– Rakonjac was the target. He was shot in the neck and chests with five bullets. Novakovic and Ristanovic were shot in the legs. The man in a camouflage uniform then turned away, went into the street and set into an ‘Alfa Romeo’ car in which a driver was waiting form him – the Belgrade police announced.
At the moment when the police received the call about shooting and sending emergency vehicle to the Zvecanksa Street, information was received: an ‘Alfa Romeo’ car was set on fire at the Radovan Simic Street. As it turned out it was a car in which the murderer had run away. The automatic gun was also destroyed in the fire. It is believed that a ‘transport team’ has waited for the murderer and the driver there….

http://english.blic.rs/In-Focus/10314/Arkans-Godfather-victim-of-the-Montenegrins

Der SPD Partner und Super Verbrecher: Qazim Osmani mit dem Serbischen Chef Polizisten: Millorad Veloviq

update: Ende Oktober 2013, wird Qazim Osmani in Belgrad verhaftet, weil er seine Freundin zusammen geschlagen hat in Montenegro, was wohl öfters vorkommt.

 

Das 13 Minuetige Treffen fand im Hotel ZIRA in Belgrad statt. Einer der grossen Verbrecher in Deutschland, Europa und im Balkan: der Kosovare Qazim Osmani, eng verbunden mit der SPD, dem Anwalt von Gerhard Schroeder: Nesselhauf, der sogar Mord Drohungen vor Gericht aussprach gegen Spiegel Journalisten, welche ueber die Verbindung berichteten. Mit dem Hamburger Senat, Ex- Innensenator Schill gut bekannt, inklusive Versorgung in Edel Bordells usw.. Identisch mit den bekannten Deutschen Wirtschafts Lobby Vereinen. Die gesamte Albanische Presse, bezeichnet Felix und Qazim Osmani als Chef Mafiosi.

Die richtigen Partner also fuer den Hamburger Senat, Deutsche Politiker, oder Deutsche Lobby Verbaende, wie auch Ilir Meta und Salih Berisha bei Besuchen in Hamburg. Gute Partnerschaft mit der Hamburger Sozial Verwaltung, sind dokumentiert.

Kryepolici serb takon fshehurazi kryemafiozin shqiptar

Kryepolici i Serbisë e kreu i mafies shqiptare takohen në tualet

18.September 2013

Geldwaesche, Banken und Sozial Betrug in Hamburg, Chef Schleuser der Albaner Mafia, was der Steuerzahler finanzierte und wo man in Durres Schlange stand, bis man an die Reihe kam, in 1996 schon.

9.12.2009: Bananen Republik Deutschland mit einer Politiker Mafia Justiz Teil II
Die SPD als Recht’ s Vertreter der Albanischen Zentral Mafia in Hamburg

Mafia-Anwalt Michael Nesselhauf droht Gerichtsreporter

Veröffentlicht 14.05.2007 Fassli Greve , Hamburg , Michael Nesselhauf , Osmani , Pressefreiheit

Michael Nesselhauf, ist direkter Vertreter der Top Albanischen Balkan Mafia, der Vertreter des Islamischen Jijad, der Todesschwadronen, und der übelsten Verbrecher Kartelle, welche Politische Konkurrenten aus dem Wege räumten: 47 Seiten US NATO secret Bericht, wo neben den Super Killern und u.a. Rugova Auftragsmördern wie Xhavit Halili, Hashim Thaci, der enge Partner  Quazim Osmani, arbeitete direkt mit seiner Schweizer Fund Gesellschaft, als Geldwäsche Stelle, der Albaner Mafia und der Bin Laden Gruppe, die ja  persönliche Beziehungen direkt zu der Prominenz Albanischer Politiker hatte ab 1993. Quazim Osmani mit dem Beruf des Kellners, und natürlich Besitzer von Nachtclubs, wo Politiker bedient wurden, wie der Innensenator Schill.

Meine Kuh meint, das schönste an den Bergen sei das Echo. Auf dem platten Land hingegen, da fehlt das Echo der Berge und Schweigen herrscht im Land. Man braucht sich da nur Hamburg anzuschauen. Die Hamburger Reeperbahn ist für Prostitution, Zuhälterei und Drogenhandel weltberühmt. Wer die Reeperbahn beherrscht und dort die immensen Gewinne des Rotlichts abschöpfen kann, der beherrscht Hamburg. Damit die guten Geschäfte nicht durch Öffentlichkeit gestört werden, legen Mafia, Politik und Justiz in Hamburg großen Wert auf die Einhaltung des ungeschriebenen Gesetzes des Schweigens.

TV Bericht im ZDF

1999: das Wett Rennen krimineller Aufbau Helfer und der Pädophilen Ringe nach Albanien und dem Kosovo

Bordelle, Kinder Sex, Zwangs Versklavung, Kinder Pädophilen Ringe, kamen erst mit dem Kosovo Krieg in den Kosovo und wurden in Albanien weiter ausgebaut, mit Tausenden von NGO’s, von Profil Neurothikern und Berufs Kriminellen. Es konnte nur noch bergab gehen.

 

29 Jul 13
Albania Rejects Sentence Cut for British Paedophile

A judge has rejected a request to cut the sentence given to a British man found guilty of sexually abusing children at an orphanage in Tirana because he still denies the charge.

Besar Likmeta
BIRN

Tirana

The judge rejected the request for a sentence reduction on grounds of good behaviour from Robin Arnold, who was jailed in 2010, along with two other British nationals, for abusing and raping scores of young children in a Tirana orphanage, founded by one of the defenders.

Arnold, who was jailed for 15 years for having sexual intercourse with minors, had sought a 90-day reduction in his sentence.

He received a similar reduction in 2010, but this time Tirana judge Marjola Xhaka noted that Arnold had yet to show remorse for what he had done.

“Considering the fact the defendant denies committing the criminal act, in light of the nature of this kind of criminal act, the court believes that the defendant is not showing proof of his rehabilitation and the possibility of reintegration into society,” Xhaka wrote in the verdict.

According to Albanian law, a convict can seek a 90-day reduction of their sentence every year, based on good behaviour in prison and proof that they have tried to rehabilitate themselves.

Arnold was convicted of having been part of a paedophile ring which also included two other British nationals, Dino Christodoulou and David Brown, who were both sentenced to 20 years in prison.

The three defendants were found guilty of abusing ten Roma children between the ages of four and 14 at the His Children orphanage in Tirana, which was founded in 2001 by Brown, an evangelical Christian charity worker.

Arnold and Christodoulou started visiting the orphanage in 2002, where they had unsupervised access to the children, the trial heard.

Acting on a tip-off, police raided the orphanage in May 2006, arresting Brown, while Christodoulou and Arnold were extradited to Albania later.

An investigation by The Guardian newspaper later revealed that Britain’s National Criminal Intelligence Service, NCIS, received details about the abuse at the children’s home 18 months earlier, in December 2004, but failed to tell its Albanian counterparts.

Arnold still has 12 years of imprisonment to serve.

Die Welthungerhilfe entsandte einen Profi Kriminellen: Herrn Horn, der mit dem grössten Gangster Albanien: Sokol Kociu durch die Lande zog und seine Freundin sofort als Sekretärin einstellte.

Doris Schröder-Köpf, GTZ und die Botschaft und der Aufbau der Mafia

Unter dem Deckmantel der Kinderhilfe, konnten erfolgreich kriminelle Strukturen der FES Friedrich Ebert Stiftung und der GTZ, derartige Show Projekte finanzieren und per TV vermarkten. Die teure Kinder Hospital Ausstattung *Apparate etc(verschwand dann umgehend in den dunklen der vor Ort operierenden kriminellen Strukturen der FES * , welche ersichtlich mit Drogen Bossen, Moerden und Gangstern eng zusammen arbeitet. Ein von den Schweizern, gut saniertes Krankenhaus in Tirana, wurde als Show Betrugs Projekt, der Kinderhilfe e.V. und des Auswärtigen Amtes zum Betrugs üben auserkoren. Dabei wurden die teuren und bestens funktionierende Technik der Schweizer ausgebaut und durch billigen Baumarkt Schrott der Deutschen ersetzt. Die wertvolle Technik der Schweizer verschwand ebenso damals in den tiefen Abgründen der Deutsch-Albanischen Mafia der Joschka Fischer Truppe.


Das Kinder krankenhaus!
Nur fue rein TV Spektakel wurden direkt Millionen in die Mafia Kanaele umgeleitet und Frau Doris Schröder-Köpf schweigt, als Schirmherrin.

Im September 2003 hatte sie die Schirmherrschaft über die deutsch-russische Initiative „Perspektiven“ übernommen, eine Kindernothilfe in Sankt Petersburg. Außerdem ist sie Schirmherrin einer Kinderklinik in der albanischen Hauptstadt Tirana.

Bild

Doris Schroeder-Koepf takes keen interest in the fate of poor children. … She also assists a children’s hospital in Tirana, Albania

http://charitynews.blogspot.com/

* Die FES arbeitet als reines Verbrecher System der SPD um u.a. im Kosovo mit den von der FES gesponserten Banden der Politik, Drogen Netze in Euroupa auf zu bauen und um die Aufbau Hilfe zu unterschlagen. Der Profit geht in die Milliarden, wenn man die Strukturen bis nach Afghanistan kennt.

siehe Spiegel 17/2008 Seite 136

Das Kinderhaus Tirana ist eine offene Freizeiteinrichtung für Straßenkinder, Kinder aus zerrütteten Elternhäuser, Kinder ehemaliger Flüchtlinge und Kindern aus sozial-schwach gestellten Familien zwischen 6-und 16 Jahren unabhängig von ethischer und kultureller Herkunft, ihrer Religionszugehörigkeit und ihrem Geschlecht. Die Integration teilweiser behinderter Kinder ist im Rahmen der Möglichkeiten selbstverständlich.

Das Kinderhaus ist von Montags bis Sonntags von 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet.
In den Nachtzeiten läuft die Betreuung der Kinder in der Therapeutischen Wohneinheit.
Den Kernbereich der pädagogischen Arbeit bildet der offene Bereich, der es den Kindern ermöglicht, erste Kontakte mit Betreuern und Pädagogen sowie untereinander aufzunehmen und ihnen einen Rahmen zur Interaktion und damit zum sozialen Verhalten bietet. Ein besonders intensives Lernfeld für die Kinder ist die Bildung.

Die Aufgaben des Kinderhauses Tirana sind wie folgt:

* Integration in das Schul-und Gesellschaftssystem
* Geregelte Essenversorgung (mindestens drei Mahlzeiten pro Tag)
* Geregelte Gesundheitsfürsorge/medizinische Grundversorgung
* Pädagogische Arbeit im offenen Bereich/Bildungsbereich
* Spiel -und Entfaltungsraum für Kinder aus der Region
* Kind -bzw. jugendgerechte Beratung und Begleitung
* Anerkennung und Emotionalität
* Aggressionsabbau/Problembewältigung/Konfliktlösung
* Mobile ambulante Versorgung von Straßenkindern außerhalb des Einzugsbereiches des Kinderhaus Tirana
* Gezielte Betreuung der Kinder in der Therapeutischen Wohneinheit

Durch das Kinderhaus können Kinder bewusst handeln und ihr erlerntes Potential ausbauen. Diese Erfolgserlebnisse erleichtern, mit Verletzungen umzugehen und die Ursachen der erlittenen unwürdigen Behandlung zu analysieren ohne direkte Schuldzuweisung. Individuelle Identität und Gruppenidentität werden durch gegenseitige Achtung gestärkt, da die Kinder sich mittlerweile selbst verstehen und bereit sind ihresgleichen zu akzeptieren und zu verstehen. Ziel des Kinderhauses ist es, alles zu unternehmen um den Prozess der Selbstfindung zu unterstützen und zu fördern dazu gehört auch die Zusammenarbeit mit staatlichen und nichtstaatlichen Institutionen.

Das Kinderhaus Tirana hat einen wesentlichen Einfluss auf die Werte und Verhaltensweisen der Kinder. Die Ganzheitliche Erziehung und Betreuung steht hier im Vordergrund. Es sollen bis Projektende 450 Kinder betreut werden, davon 350 Kinder mit der Streetworkereinheit und 100 Kinder im Kinderhaus Tirana.

………………..
Am 01.02.2000 nahm das NHPA seine Tätigkeit in der Universitätskinderklinik als humanitäre Organisation auf.(siehe Statut und Programm/Registrierung)
Im Auftrag der deutschen Botschaft Tirana und auf Anfrage der Direktion der Universitätsklinik wurde ein Koordinierungsbüro- für die Rehabilitierungsmaßnahmen der Uni-Kinderklinik aufgebaut. Das NHPA bekam den Auftrag sämtliche Hilfen durch ausländische Organisationen zu koordinieren und den Verteilungsprozess zu garantieren.
Das NHPA unterhielt dieses Büro- mit 5 Mitarbeitern was kostenlos von der Klinikleitung zur Verfügung gestellt wurde.
…………

Zusätzlich zu diesen Aufgaben wurden mit den Mitgliedern des Vereins (38 eingetragene Mitglieder) im März 2000 und April 2000 in Zusammenarbeit mit der Deutschen Botschaft und der Sprachenuniversität Tirana Umweltaktionen und Reinigungen von Stadtgebieten durchgeführt.

Mit der GTZ wurde daraufhin ein ein Umweltseminar (Abfalltrennung und Verwertung, Klinik -und Sondermüll) durchgeführt.
Das NHPA bekam im Mai 2000 den Auftrag durch Caritas Essen in Zusammenarbeit mit dem Technischen Hilfswerk in die Kinderklinik ein Heizungssystem einzubauen und die Kontrolle der Bauarbeiten mit durchzuführen.
Bereits im Juni 2000 und Juli 2000 bekamen wir durch den Vertreter der Deutschen Welthungerhilfe den Auftrag für das Projekt Kinderhaus in Tirana was bereits am 01.September 2000 seine Arbeit aufnehmen sollte.
Das Projekt Kinderklinik Tirana wurde erfolgreich im August beendet und konnte übergeben werden.

Die NHPA besaß im Jahr 2000 ein Umsatzvolumen von 650.000 DM was ausschließlich für die Arbeiten in der Universitätskinderklinik, unter der Schirmherrschaft der Deutschen Botschaft Tirana, verwendet wurde.

Das Projektauto Wert 15.000 DM wurde nach Beendigung des Projektes der albanischen Polizei als Spende übergeben.

Im Jahr 2001 konnte ein Büroneubau im Wert von 75.000 DM sowie eine Außenlüftungsanlage für den Küchenbereich im Wert von 3.500 DM zur kostenlosen Nutzung durch das NHPA an das Kinderhaus übergeben werde.

Im August 2002 wurde der Streetworkereinheit des Kinderhauses Tirana ein Ambulanzwagen im Wert von 20.000 DM durch das NHPA zur Nutzung übergeben.

Projektbezogene Finanzberichte liegen der Deutschen Welthungerhilfe vor.

The Bank- account in Albania:

National Help Program Albania (NHPA)

FEFAD BANK TIRANA

FEFAD AL TR XXX

Rr.”Sami Frasheri”

Tirana e Re

National Help Program Albania NHPA

Number: 10-49469-00-02

The Bank-account in Germany:

Gebt den Kindern eine Chance e.V

Code: KINDERHAUS TIRANA

Volksbank Raiffeisenbank-Bad Orb-Gelnhausen e.G.

Kontonr. 68 01 005 BLZ: 507.626.49

———————-

Kurz gesagt: Aktiv dabei das gesamte Deutsche Gesindel inlkusive des legendären ständig besoffenen Deutschen Botschafters und der FEFAD Bank, damit man alle Geld Transaktionen gezietl unterschlagen kann!

Made in Germany und Made in Mafia Murks ala German Mafia Botschaft und GTZ

For questions or more information, please contact Mr.Thomas Rossner (Project Coordinator)

Die Deutsche SPD und der SChröder Anwalt, bedrohte sogar einen Spiegel Reporter vor Gericht mit ERmordung

Wo ist das Problem? Die Mafia damals war zu 100% am schnellsten in den Polizei Direktoren Posten zu finden und deshalb hat der ständig besoffene Botschafter Peter. K. denen halt ein Auto geschenckt, das er gut nach Hause kommt, wenn er besoffen in den Morgen Stunden durch Tirana fuhr.

Und wo sind denn nun diese vielen und sehr teuren Einrichtungen und die Millionen teuren Medizinischen Geräte? Wenn man aber die GTZ Ganoven frägt, was denn nun damit sei, werden diese armseligen Gestalten auch noch pampig! Das ist eine Sache der Justiz, diese Leute mal zu verhaften, wie die Millionen verschwinden lassen mit Hilfe von kriminellen Diplomaten und Politikern.

Wenn Sie darüber schreiben, dann sind Sie dran, dann nehme ich Sie mir das nächste mal richtig vor.

aus

http://www.buskeismus.de/berichte/bericht_070511_Nesselhauf.htm

Mafia-Anwalt Michael Nesselhauf droht Gerichtsreporter

Die selbe Verbrecher Bande des AA, macht ja lustig weiter im Kosovo und in Afghanistan sowieso, weil der Profit so angenehm ist. Alles verschwindet in Mafiöse Kanäle und die Doktoren machen gleich damit ihre privaten Klinken auf.

Complett Mafiös, like Albanian before!

Who is „sick“ in Kosovo — healthcare or governance?

13/03/2009

………………

Writing at ExpressOnline, Kushtrimi has another opinion. The culprits, he writes, are owners of private clinics, who exploit the situation to raise profits, and the authorities „who don’t take action“.
„Doctors working in private clinics should be not permitted to enter the public hospitals,“ Une concurs.“They only steal medicine and instruments for use in their clinics.“ According to Rifati, government inspectors identified 200 unlicenced medical clinics last year. „Patients are forced to pay with their own money for their medications, and we see on TV that 75 tonnes of expired drugs were being stored in a warehouse. How could it happen?“ he asks.

Finally, Hasani warns against the wrong sort of government intervention — in the form of corruption or interference by politicians. „Political interventions occur even in healthcare,“ he declares.

http://www.setimes.com/cocoon/setimes/xhtml/en_GB/features/setimes/blogreview/2009/03/13/blog-03

Milliarden verlieren Deutsche und Österreichische Banken und Firmen im Ausland: die Chinesen und Russen machen das Geschäft im Balkan und in Afrika

600 Milliarden € verloren Deutsche Firmen im Ausland ab 2006, praktisch eine kostenlose Export Wirtschaft, wo Milliarden nur verschwinden. 400 Milliarden die Österreichischen Banken im Osten und Balkan, genau dort wo die Deutsche IRZ-Stiftung tätig ist, mit einem Kosten Aufwand von 150 Millionen € pro Jahr und der Garantie für Kriminelle, das es dort keine Justiz mehr gibt. Die IRZ-Stiftung ist genau dort tätig, wo die Geheimdienst Chefs i 1996 schon sagte, das in allen Ex-Kommunistischen Ländern, jede Art von Privatisierung, reiner Betrug ist und die totale Bestechung. Das zog die Ratten und Abzocker aus Deutschland der IRZ-Stiftung an, um ihre privaten Geschäfte zumachen mit Kriminellen. im Kosovo lief die selbse Nummer, mit den Profi kriminellen NGO’s und Wirtschafts Vereinen, wie Tausenden von „Experten“, welche in Wirklichkeit schon zu inkompetent waren, je in Deutschland einer richtigen Arbeit nachzugehen, was bei dem Taxifahrer Joschka Fischer anfing.

Achtung: das Logo der IRZ-Stiftung, darf man nicht verwenden, obwohl die IRZ-Stiftung nur eine Form der Mafiösen Profi Unterschlagung von MillionenSteuer Geldern  ist, weil die sofort einen Anwalt schicken. Namen darf man verwenden, der Verantwortlichen, aber nicht die Fotos auf der WEbsite: Die Abmahn Mafia jeder kriminellen Organistaion, erscheint sofort um sowas zustoppen. siehe auch Hamburg mit den Osmani Brüder, dem Gerhard Schröder Anwalt Nesselhauf, der sogar gegen Spiegel Journalisten vor Gericht Mord Drohungen ausstiess.
>6/18/2013

Im Lande der Null Justiz: der Mafiöse Justiz Aufbau der IRZ-Stiftung – EURALIUS Mission als kriminelles Enterprise in Albanien

Kapital Vernichtung im Ausland: 600 Milliarden € verloren Deutsche Firmen im Ausland seit 2006

04 Jul 13
Macedonia Offers Incentives to Lure Chinese Investors

Sinisa Jakov Marusic
BIRN

Skopje

Macedonian PM Nikola Gruevski and China’s President Xi Jinping | Photo by: MIA

“I reaffirmed our offer to open a special zone for Chinese companies in Macedonia,” Gruevski told media after meeting China’s President Xi Jinping.

Macedonia hopes that the low taxes as well as the country’s free trade agreement with Europe, a potential market of 650 million people, will attract large Chinese companies.

According to Macedonia’s government press service, Beijing has said that it will “carefully” consider the proposal.

But Gruevski said that that Macedonia will also propose projects in the hope of tapping Chinese development funds.

Beijing has recently allocated some 10 billion euro for reconstruction and development in south-east Europe.

“We want to be part of it and it is especially significant that the Chinese president has given his support for the participation of Macedonia in the partnership,” Gruevski said.

In November last year Macedonia initialled a Chinese loan that will be used to build several important stretches of motorway.

………..

http://www.balkaninsight.com/en/article/macedonia-lures-chinese-investments

 

Typische Phantasie Projekte, ebenso Atom Kraftwerke, welche sich in Luft auflösen

Wie die NABUCCO Phantasie Pipeline: auch das Wüsten Strom Projekt Desertec ist praktisch gestorben

Das Bestechungs Model im Balkan von “Alpine” ist gescheitert: Insolvenz wurde angemeldet

Kritik des Europarats: Deutschland versagt beim Kampf gegen Korruption

Warum das nun mehrfach schwer kritisierte Deutschland überhaupt Justiz im Ausland aufbauen ist ein Witz, denn Politische Korruption wird nur in Deutschland nicht verfolgt und Lobby- und Politiker Bestechung, wo Deutschland zu den übelsten Ländern der Welt zählt, wo als praktisch einziges Land der Erde nicht die UN Anti Korruption Konvention ratifiziert wurde. siehe aktuelle Europarat Bericht “GRECO” ,wo Deutschland von 20 vorgeschlagenen Maßnahmen, nur bei 4 reagierten! siehe GRECO Bericht aus 2009, über das Korruptions System Deutschland.

aus 2009: Deutschland ohne Rechts Standard sind der Bestechungs Motor im Balkan

NeoCons Lakaien machen Ärger in Moskau: Amateuer Botschafter Michael McFaul

Man entsendet einen US Botschafter nach Moskau, direkt aus dem Hauser der Ober Kriegs Inzenierer, der: NeoCons.

Von Hillary Clinton ist sowieso Nichts zu erwarten, wenn man deren dumme Lügen rund um den Libyen Terror der NATO und USA sieht. Wenn primitiv Kriminelle, wie Victoria Nuland, Politik machen, wird es gefährlich. Solche Leute sagen Alles über den kriminellen Wahnsinn, einer angeblichen US Politik.

Moskau will „gefährliche Inkompetenz“ des US-Botschafters nicht in Kauf nehmen – Quelle

Michael McFaul
20:26 30/05/2012

MOSKAU, 30. Mai (RIA Novosti).

 

mehr zum Thema

Die umstrittenen Aussagen des US-Botschafters in Moskau Michael McFaul ziehen weiter Kreise: Ein Vertreter des russischen Außenministeriums hat dem US-Diplomaten Unbeherrschtheit bei seinen Äußerungen und gefährlichen Unprofessionalismus bescheinigt.

Moskau wolle sich mit der Unbeherrschtheit des US-Botschafters bei dessen Äußerungen nicht abfinden, sagte ein anonymer Sprecher im russischen Außenamt gegenüber RIA Novosti. Damit kommentierte er die Empfehlung der US-Außenamtssprecherin Viktoria Nuland (Ehefrau von Robert Kagan, dem Ober Neocon), die russische Regierung sollte sich an die Manieren des amerikanischen Botschafters gewöhnen.

Victoria Nuland als Beraterin der Lügnerin Hillary Clinton, immer auf Krieg programmiert

„Die Amerikaner müssen nicht damit rechnen, dass die Regierung eines souveränen Staates sich an die Unbeherrschtheit bei den Äußerungen des Leiters einer diplomatischen Mission gewöhnen wird, der sich zudem damit groß tut, dass er erst grade angefangen hat, die Grundlagen des Berufes zu erlernen“, sagte der Sprecher weiter. Statt des Botschafters Patzer zu rechtfertigen, sollte das US. State Department lieber „Herrn McFaul nahelegen, dass Unprofessionalismus in der Diplomatie eine gefährliche und unzulässige Sache ist“.

McFaul hatte vergangene Woche Russland vorgeworfen, Kirgistan vor vier Jahren bestochen zu haben, damit die Behörden der zentralasiatischen Republik die US-Militärs vom Luftstützpunkt Manas in Bischkek „rausschmeißen“. Im April hatte McFaul Russland als ein wildes Land beschimpft. Später sagte der US-Diplomat, er habe sich auf Russisch nicht exakt genug ausgedrückt. „Ich bin kein Berufsdiplomat und muss zugeben, dass ich einen Fehler begangen habe“, hatte McFaul damals gesagt.

 

Timelines filtered by category

Alleged False Flag Operations

Algeria (6)Indonesia (9)Israel / the Mossad (17)Other / Unknown (13)Russia (27)The Balkans (4)The Philippines (10)Alleged US False Flag Operations

Alleged US False Flag Attacks (12)Anabasis Operation in Iraq (14)Related US Policy (3)General Topic Areas

Other Events (5)

Immer dabei beim Drogen schmuggel: CIA – US Statedepartment und Co.!

Das weltweite Drogennetzwerk der CIA

Dass die CIA mit Billigung der Regierungen der USA einen gewichtigen Anteil am internationalen Drogenhandel verantwortet, ist spätestens seit dem Bekanntwerden der Geschichte von Barry Seal nicht mehr plausibel abzustreiten. Die Rolle der CIA-Tarnfirma Air America beim staatlich organisierten Heroinschmuggel kann man bereits seit 1972 in Alfred McCoys Buch “Die CIA und das Heroin. Weltpolitik durch Drogenhandel.” nachlesen und lässt sich selbst in der sonst alle missliebigen Informationen schnell wegzensierenden Wikipedia nachlesen. Wie auch im Iran-Contra-Skandal deutlich wurde, finanzierten die Regierungen mit den Drogengeldern der CIA in großem Stil illegale Aktivitäten der Regierung. Hintergrund hat vor ein paar Wochen außerdem einen mit vielen Namen und Quellenangaben gespickten Artikel von Peter Dale Scott übersetzt (Teil 1, Teil 2, Teil 3), der im Detail erklärt, wie die CIA ihre Drogengelder in den 60er Jahren gewaschen hat. Alle Anzeichen sprechen dafür, dass dieses kriminelle System bis heute fortbesteht.

Dafür spricht zum einen die personelle und familiäre Kontinuität der handelnden Personen. Zwar ist die mit dem sogenannten “Halloween-Massaker” an die Macht gekommene Clique um George H. W. Bush, die unter anderem für die als Iran-Contra-Affäre bekannt gewordenen Waffen- und Drogengeschäfte entscheidend mitverantwortlich war, mit dem Ende der Amtszeit seines Sohnes George W. Bush, formell entmachtet worden, doch mit den Verbrecherstrukturen der Drogenhändlerbande CIA eng verbandelte Clans bestimmen offenbar nach wie vor das weltpolitische Geschehen. So ist der Sohn des für zigtausende von Toten verantwortlichen CIA-Vize Frank Wisner, der für mehrere Staatsstreiche und das Cover der Verbrechen durch die vollständige Kontrolle über die Medien mit der Operation Mockingbird verantwortlich war, Frank Wisner Jr, derzeit als spezieller Abgesandter der USA ausgerechnet im Kosovo unterwegs, worüber derzeit ein Großteil des europäischen Heroinimportes abgewickelt wird. Schwiegersohn Nicolas Sarkozy ist nicht nur französischer Staatspräsident, sondern auch bester Freund der Bosse der französischen Waffenindustrie und organisiert mit dem Geld der Waffenindustrie ganz nebenbei eine Mediensteuerung, wovon Frank Wisner nur hätte träumen können. Senator Joseph Biden, der sich weigerte, gegen die zur Wäsche der CIA-Drogengelder gegründete Bank BCCI ermitteln zu lassen, stieg zum Vize-Präsidenten der USA auf. Die Beispiele für die personellen und familiären Kontinuitäten aus den Verbrechercliquen der Vergangeheit oder ihren Familien lassen sich praktisch ohne Ende finden.
Zum anderen finden sich auch in der Gegenwart Spuren dieser organisierten Kriminalität. Ähnlich wie in den 50er Jahren in Asien stieg die Produktion von Opium in Afghanistan sprunghaft an, nachdem die US-Armee und ihre Vasallen das Land besetzt haben. Über das Kosovo und Albanien, zwei Mafia-Staaten, die unter dem Schutz der US-Armee und der CIA stehen, wird das aus dem afghanischen Opium gewonnene Heroin in Europa vertrieben. Bitte aber nun nicht an die saubere Familie Osmani, ihren noch saubereren Anwalt, den Hamburgischen Verfassungsrichter Michael Nesselhauf oder gar den Ex-Außenstaatssekretär Christoph Zöpel denken, dann das würden deutsche Zensurrichter sicher sofort verbieten. Wer das nicht versteht, der möge bedenken, dass die Meinungsfreiheit zwar konstituierend für eine Demokratie ist, doch Deutschland Mafialand ist, in dem die mit dem Persönlichkeitsrecht durchgesetzte Omerta grundlegendes Staatsprinzip ist. Das soll nun auch keinesfalls ein Affront gegen die SPD sein, denn die Erfahrung der Dark Alliance lehrt, dass die Schirmherren der geheimdienstlich geschützten Großdealer politisch insbesondere dort zu suchen sind, wo gegen die Entkriminalisierung der Krankheit Drogensucht am meisten polemisiert wird. Medizinisch unsinnige und strenge Strafen gegen Drogenbesitzer sind notwendig, um die Preise hoch zu halten und die gewaltige Gewinnspanne zu sichern. Das soll nun natürlich kein Affront gegen den CDU-Politiker Andreas Zwickl sein, der kürzlich als Heroin-Dealer erwischt wurde. Die Paten des Drogenhandes sitzen viele Etagen höher.
Wie das internationale Drogen-Netzwerk der Gegenwart strukturiert ist, kann man eher bei Sibel Edmonds erfahren, die ihr Wissen während ihrer Tätigkeit als Übersetzerin für das FBI gewonnen hat, und von Barack Obama seitdem genauso mit einem groben Maulkorb belegt wird wie vorher von George W. Bush. Das Sibel Edmonds nahestehende Blog Lukery machte kürzlich bekanntlich darauf aufmerksam, dass die in Nordzypern ansässige First Merchant Bank, zu deren Eigentümern ein Bruder des türkischen Ex-Präsidenten Süleyman Demirel gehörte, dabei ertappt wurde, für die Susurluk-Bande 450 Mio Dollar Drogengeld gewaschen zu haben.

…………….

http://principiis-obsta.blogspot.com/2009/05/das-weltweite-drogennetzwerk-der-cia.html

Deutschland >>> federführend beim Umsturz in Syrien.

Von Sabra und Shatila >>> nach Homs und Damaskus

Mit einem „irrtümlichen“ Foto, das 2003 im Irak gemacht wurde,>>> versucht die BBC das neulich begangene Massaker in Syrien, der Assad-Regierung anzuhängen

Das Feltman-Massaker an Kindern im syrischen Houla >>> stellt die Propaganda der NATO-Staaten vor kaum lösbare Probleme

NATO: >>> eine Vereinigung von Kriminellen, die mit ihrer Strategie des Chaos der fundamentalen Aufgabe des Militärbündnisses dienen, unterworfene Bevölkerungen von Nord bis Süd den Interessen westlicher Eliten unterzuordnen

Herber Schlag gegen den Pleitestaat USA: >>> Chinas und Japans bilateraler Handel nur noch in Yen und Yuan. Dollar nicht länger erwünscht.

Massaker an Kindern in Syrien >>> Werk der Feltman-Operation

Und die Peinlichkeit in Syrien, welche inzwischen von der BBC und International bestätigt wurde, das Fotos aus dem Irak Krieg aus 2003 unerlaubt verwendet wurden.

Foto auf BBC vom syrischen Massaker in Houla wurde 2003 im Irak aufgenommen

Von petrapez | 28.Mai 2012 um 20:46 Uhr

 

Qualitätsmedien und Kriegsfotografie: im psychologischen Kampf um die öffentliche Meinung ist jedes Mittel recht.

Der italienische Fotograf Marco Di Lauro veröffentlichte gestern auf seiner Facebook-Seite die Mitteilung, dass das Foto in dem BBC-Artikel vom 27.Mai 2012 von ihm am 27. März im Jahr 2003 aufgenommen wurde. Es zeigt unzählige Skelette in weissen Tüchern, die damals in der Wüste südlich von Bagdad gefunden wurden. Weiterlesen »

Der Balkan Oligarch: Stanko Subotic, will gerichtlich gegen viele Zeit Zeugen vorgehen

http://metro-portal.hr/img/repository/2008/06/medium/stanko_subotic22.jpgStanko Subotic, war mit absolut allen prominenten Balkan Verbrechern und in viele Morde verstrickt, wobei die bestätigte Geschäfts Verbindunge auch zum Stanaj Mafia Clan und dem Super Drogen Schmuggler Darko Saric, im Moment bei Interpol Ermittlungen höchste Priorität hat, nachdem ein Frachter in Süd Amerika mit 2,7 Tonnen Kokain beschlagnahmt wurde.Und immer führen Verbindungen direkt u.a. zur Hype Alpe Adria Betrugs Bank, oder zu Deutschen Politiker.Geldwäsche ohne Ende, des Geschäftspartner von Subotic: Darko Saric, der pro Drogen Lieferung, gleich mal 1 Million € direkt bei der Politischen Prominenz in Montenegro ablieferte, welche natürlich umgehend nach der Festnahme von Daric Saric für Freilassung sorgte und seitdem ist der gute Junge verschwunden. Wie inzwischen Gerichts Aussagen dokumentieren, war auch die Unabhängigkeit von Montenegro mittels Stimmen Kauf (50-100 € pro Stimme)erkauft worden, denn die Deutsche und Montenegro Mafia, brauchte halt noch einen Klein Staat im Balkan, für ihre Geschäfte u.a. VW, Mercedes und Heckler & Koch usw..

17.01.2007

Die Bosse vom Balkan

Oligarchen

…………………………………

aus dem Manager Magazin

Gegen den ermordeten Kroatischen Journalisten Ivo Pukanić, wurden viele Prozesse geführt. aus Wikipedia

Nun will Herr Subotic, zahlreiche Geschäftsleute und Zeitungen erneut in Serbien vor allem verklagen. Dies vor einem Genfer Gericht, was nicht zuständig wohl ist.

Fugitive businessman starts website
11 April 2010 | 16:05 | Source: Tanjug
GENEVA — Fugitive controversial businessman Stanko Subotić said started a personal website to help salvage his reputation and property. Subotić said that the site will “stop a number of people who are trying to destroy him and take his property.”He said on his site that he has filed charges to a Geneva court against 23 people from the political and public lives of Serbia and Montenegro.  ………..

B92

In den folgenden Jahren führte Subotić mehrere Prozesse gegen Nacional und dessen Chefredakteur Ivo Pukanić. Der Ausgang dieser Verfahren ist umstritten. Das Magazin behauptet jeden der 26 Prozesse gewonnen zu haben. Die Anwälte von Subotić behaupten jedoch in mindestens neun Fällen gewonnen zu haben.[8]

Am 15. Mai 2006 wurde ein Interview der Journalistin Brankica Stanković durch den Radiosender B92 im Rahmen der Sendung „Insajder“ ausgestrahlt. Darin behauptet er, dass er die Ermittlungsergebnisse schon 2003 von dem damaligen Innenminister Dušan Mihajlović vorgelegt bekommen habe. Dieser hätte ihm versichert, dass er nicht Gegenstand von weiteren Ermittlungen wäre und seine Geschäfte als legal angesehen wären.

Mreža Festnahmen und Interpol Haftbefehl [Bearbeiten]

Am 6. Juni 2007 nahm die serbische Polizei acht Personen fest, darunter ehemalige Staatsangestellte und Geschäftspartner von Subotić. Diesen wird vorgeworfen Teil einer kriminellen Vereinigung zu sein, die von Subotić kontrolliert wird. Subotić selbst konnte nicht gefunden werden. Ein internationaler Haftbefehl für Subotić wurde später beantragt.[10]…..

http://de.wikipedia.org/wiki/Stanko_Suboti%C4%87#Mre.C5.BEa_Festnahmen_und_Interpol_Haftbefehl

NACIONAL’S REVELATION CONFIRMED

The Downfall of the Balkan Boss under Mile Djukanovic Wing

LAST WEEK’S ARRESTS OF a member of the Stanko Subotic gang and the launch of a police search for him officially confirms Nacional’s revelation from 2001 on the activities of a Balkan tobacco mob

 A PHOTO TAKEN TWO WEEKS AGO on Sveti Stefan where, in the presence  of Milo Djukanovic, Stanko Subotic received an American Academy of  Science award for the service industryA PHOTO TAKEN TWO WEEKS AGO on Sveti Stefan where, in the presence of Milo Djukanovic, Stanko Subotic received an American Academy of Science award for the service industry

 http://www.nacional.hr/en

Auf Serbisch die Biographie bei youtube.

Stanko Subotic – Cane Biografija

Subotic, ist Geschäftspartner der US Amerikanischen Mafia und dann im Gefolge der Deutschen Politischen Mafia bis heute und war Schlüssel Figur der Mafiös auftretenden British American Tobacco, welche eine Milliarden € Strafe an Europa deswegen bezahlte und den gesamten korrumpierte.

Subotić ist Besitzer großflächiger Weinberge in Frankreich, in denen der qualitativ hochwertige Wein Louis Max produziert wird. Er fing 1989 an in dieses Unternehmen zu investieren und ist seit Januar 2007 der alleinige Besitzer. Subotić besitzt einen eigenen Weinkeller im Zentrum von Belgrad.

Im Jahr 2003 erwarb er die serbische Firma „Duvan“, die über ein großes Vertriebsnetzwerk an Kiosken verfügt. Nach dem Erwerb von Duvan begann Subotić 2004 eine Zusammenarbeit mit der deutschen WAZ-Mediengruppe. Er gründete in Montenegro das Unternehmen „Montenegro Futura“ mit einem ähnlichen Vertriebsnetzwerk.

http://de.wikipedia.org/wiki/Stanko_Suboti%C4%87#Flugaff.C3.A4re

siehe WAZ Gruppe mit Bodo Hombach und neuen Fakten mit Geschäften mit der Balkan Super Mafia, aus 2010  und der direkten Zusammen Arbeit mit dem Super Drogen Schmuggler Darko Saric, der Milliarden € Umsatz nur im Drogen Geschäft schon machte.Deutsche Aufbau Helfer mit den Partner direkt von Bin Laden und den Super Drogen Bossen, da hatten Deutsche Politiker keineProbleme.

http://www.interpol.int/images/ICPOLogoWeb.gif;pve6ec751501077b31

Wanted
SUBOTIC, Stanko

 

Legal Status
Present family name: SUBOTIC
Forename: STANKO
Sex: MALE
Date of birth: 9 September 1959 (50 years old)
Place of birth: KALINOVAC / UB, Serbia
Nationality: Serbia


Offences
Categories of Offences: FRAUD
Arrest Warrant Issued by: BELGRADE / Serbia

http://www.interpol.int/public/data/wanted/notices/data/2007/31/2007_30631.asp

Montenegro: Wenn die Drogen Bosse und der Staat eine Einheit bilden

 

Das die Hypo Alpe Adria – BayernLB auch direkt der Super Drogen Mafia um Darko Saric, gerne mit Millionen Summen bei der Geldwäsche behilflich ist und war, so nach einem Stoiber und Huber Deal eben, ist inzwischen auch bekannt.

Jeder Deutsche Politiker wusste ganz genau Bescheid und vor allem ein Frank-Walter Steinmeier, das man der Super Albaner Mafia, sogar eine Mafia Republik Kosovo und Montenegro ermöglicht und das Alles Nichts mit „Freiheit“ zu tun hat. Steht ziemlich deutlich u.a. im UN (UNODC)Report von 2008 und in den BND Reports 2005 und IEP – BND 2007 ziemlich deutlich.
Zitate: No „Freedom Fighters“, Just Criminals and Thugs
oder No, it has nothing to do with „freedom“, „independence“ or „self-determination“, it is all about illicit trade, crime without punishment, lawlessness, thuggery and insatiable greed.
Criminals, Terrorists or Politicians? In Kosovo-Metohija, all Three.
.

Der Soziologe Milan Popovic nennt das System „neufeudal“. Die Ingredienzien dafür seien Menschen, die sich nach „Stammeszugehörigkeit“ definieren, eine kommunistische autoritäre Vergangenheit und ein primitiver postkommunistischer Kapitalismus, erklärt Popovic, der an der Universität Podgorica lehrt. Djukanovic und seine Freunde nützten die Bürokratie, neue Technologien und Unternehmensformen, um ihre Macht zu erhalten. „Die sind extrem angepasst“, sagt Popovic. „Und sehr erfolgreich mit ihrer proeuropäischen Rhetorik.“
………………………
http://derstandard.at/

aus http://balkan-spezial.blogspot.com/2010/04

Direkter Partner in den Drogen Kartellen und Schmuggler Ringen von Subotic, Darko Saric, natürlich der Stanaj Clan und dann ist man direkt bei Leuten wie Gernot Erler und den VW Lobbyisten, die sehr aktiv behilflich sind bei der Milliarden schweren Geldwäsche und dem üblichen Gesocks um Georg Soros und seinen Deutschen Nachplabberern aus Berlin.

stanaj vw Anton

Anton Stanaj, VW und Audi General Vertreter und eng mit der Deutschen SPD verbunden, wie mit der Montenegro Mafia. Anton Stanaj, gilt sogar als Financier der Balkan Mafia. Anton Stanaj ist auch Drehscheibe für gefälschte Zigaretten aus China, welche es überall in der Region vor allem in Albanien auch gibt.

Gut das Deutschland so erfolgreiche Lobby Politiker hat, wie sich ja auch Westerwelle nun selbst lobt.

Die VW Vertretung in Montenegro – ähnlich GTZ Partner und korrupter Lobbyisten, wie in Albanien: Alles bestens in Händen der Top Mafia
vw montenegro

Die SPD spielt die wichtigste Rolle im Aufbau krimineller Politischer Systeme, praktisch in allen Balkan Ländern. Man redet viel über korrupte Regierungen, nur ist Berlin und Deutschland, ohne funktionierende Justiz der Motor der Auslands- und Balkan Bestechung!

Die Firma Roksped http://www.roksped.com/

Mafia Land Deutschland und seine Politiker mit der Drogen Zweigstelle Kosovo

 



»Auch deutsche Politiker stehen auf unserer Gehaltsliste. Das große Geld kann man nur verdienen, wenn die Politik mitmacht.« Capo, Pate der Mafia

http://balkan-spezial.blogspot.com/2009/04/mafia-land-deutschland-und-seine.html

Nicht kann mehr verwundern, denn die Hype Alpe Adria, gekauft von durch geknalllten Bayerischen Politikern, hat ja sogar zum Zwecke der Geldwäsche, den Super Drogen Schmuggler und Bossen, wie Darko Saric, Millionen schwere Kredite in Montenegro gegeben. Da musste die BayernLB, natürlich bei der Geldwäsche aus Drogen Geschäften unbedingt aktiv werden und identisch bei anderen Geschäften mit Hotels und Einkaufs Zentren in Kroatien und Serbien.

Monats Witz: Mafiagelder im Kosovo sollen künftig konfisziert werden

Mafiagelder im Kosovo sollen künftig konfisziert werden!

Wohl eine Schnaps Idee der bescheuerten Hintermänner der Albaner Mafia aus dem Hause der FES und SPD. Die haben ja vielÜbung im OK Reportig und fälschen von Fakten und Berichten, und stellen sogar Prominenten Ganoven wie den Osmani in Hamburg Anwälte zur Verfügung und den Richter Buske, genannt „Toden Gräber der Meinungs Freiheit und Sprachrohr der Albaner Mafia“.
Die kosovarische Polizei soll künftig Mafiagelder und Vermögen aus kriminellen Aktivitäten beschlagnahmen können.


Der kosovarischen Polizei soll es künftig möglich sein, Mafiagelder oder Vermögen aus kriminellen Aktivitäten zu beschlagnahmen. Foto: Reuters

Prishtina/Wien – Der kosovarischen Polizei solle es in Zukunft möglich sein, Mafiagelder und Vermögen aus kriminellen Aktivitäten zu beschlagnahmen. Einen entsprechenden Gesetzesentwurf brachte die Regierung ins Parlament ein, berichtete die Zeitung „Gazeta Express“ (Online-Ausgabe) am Dienstag. Ein solches Gesetz ist eine der Bedingungen der EU, damit die Visapflicht für kosovarische Bürger bei Reisen in Mitgliedstaaten eines Tages aufgehoben wird.

Bisher sei Vermögen aus dunklen Quellen im Kosovo nur selten von den Behörden konfisziert worden, schrieb „Gazeta Express“. Die Exekutive habe seit Kriegsende 1999, als die UNO-Mission UNMIK die Verwaltung übernahm, gegen Geldwäsche kaum Mittel in der Hand gehabt.

Laut Entwurf soll die Polizei nun – zwei Jahre nach Ausrufung der Unabhängigkeit – ermächtigt werden, aufgrund eines Gerichtsbeschlusses Vermögen, das illegal angehäuft wurde, einzukassieren – auch wenn es anderen Personen übertragen wurde. Der Beschuldigte steht in der Pflicht nachzuweisen, woher er das Vermögen hat.
………………………..
http://www.tt.com

Kommentar: Toller Witz, denn welcher Richter soll denn eine solche Beschlagnahme unterschreiben, wenn die Justiz fest in der Hand der Kosovaren Mafia und Clans ist, als direkte Vertreter der Mafia. alle EU und Welt Institutionen haben festgestellt, das der Kosovo keine funktionierende Justiz hat.

Ausschnitte:

Ein solches Instrument tut not. Laut Avni Zogiani von der kosovarischen Anti-Korruptions-NGO Cohu sei „die Mehrheit der Staatsanwälte und Richter im Kosovo in irgendeiner Form mit der organisierten Kriminalität verbunden“. Auch bei den großen Parteien – gerade den beiden Koalitionspartnern PDK und LDK – sehe es nicht besser aus. Geldwäsche pur und niemand kennt der Finanzierungs Praktiken

Und schon geht es volle Kanne los!
Corruption Grips Kosovo’s Justice Ministry
E
31 March 2008 Balkan Insight lifts the lid on the trail of financial irregularities in key ministry tasked with ‘upholding the law’ – a trail that leads right to the top.

By Krenar Gashi and Betim Musliu in Pristina

http://balkaninsight.com/en/main/investigations/9022/

Der Betrugs Abmahner des Jahres: Dr. Oliver Spieker im Auftrage von Berlinwasser

http://www.goerg.de/fileadmin/user_upload/Fotos_Anwaelte/Spieker.jpg

Dr. Oliver Spieker                    der Berliner Kanzlei GÖRG

Tiergarten Dreieck, Klingelöferstr. 5, D – 10785 Berlin

http://www.goerg.de/uploads/pics/Logo_outline.gif

Kostenlose PR: direkte Kontakt Adresse: Dr.  Oliver  Spieker (ospieker@goerg.de) http://www.goerg.de

nun in googles Balkan Nr. 1

Gegen die Kanzlei Görg in Berlin wurde Straf Anzeige gestellt, wegen der Gerichts Sache 27 0 1032/09 (der berüchtigte 27 Senat aus Berlin, welcher unter Buskeismus, heute von Experten beobachtet wird)  beim Landgericht Berlin: Richter Mauck, Becker, Hoßfeld   Beschluß vom 3. Dezember 2009!

Berlinwasser versucht mit allen die Betrugs- und Fäkalien Show in Elbasan Albanien zu vertuschen, wo man nach Millionen schweren Betrug der Entwicklungshilfe dann gefeuert wurde! siehe unten die Fakten und Beweise. Hierbei kommt die 10 jährige Auslands Erfahrung in Bestechung und krminellen Methoden natürlich dem Antragsteller auch zu Gute. Alles wird einfach zusammen gefälscht um prominente Medien und Albaniens Nr. 1 Info Mund tod zu kriegen. In einem normalen Staat nennt man es Erpressung, der übelsten Art

Geübt in Auslands Bestechung, fordert nun O. Spieker doch auch noch die Richter (welche nur im Berliner Korruptions Zirkus hier Befehls Empfänger sind) auf, sich bei ihm wie in einer Bananen Republk zu melden um das Urteil abzusprechen. Zitat auf Seite 2, des Antrages vom 27.10.2009: „zuvor mit dem Unterzeichner telefonisch Kontakt aufzunehmen (Rechtsanwalt Dr. Oliver Spieker, Tel: 030 884503-160. “ Die Richter sind Befehls Empfängers und damit voll korrupt, denn seitwann werden derart Rechts ungültige Bestechungs Urteile danach geregelt, das Richter sich ihre Befehle telefonisch abholen sollen. Schlimmer wie bei den Nazis wird hier ein Urteil organisiert und jede Einspruchs Möglichkeit und Stellungsnahme, mit Vorsatz verhindert, indem auch keine Rechts Belehrung mitgesandt wird. Man erinnert sich gerne an die Freisler Urteile. Hier die Seite 2 des Schnell Antrages!

http://www.systemkritik.de/bmuhl/allgemein/ns_freisler.jpg
aus: http://www.systemkritik.de

Von den Nazis wurde die Weisungs gebundene Justiz eingeführt und von Freisler praktiziert. Ein vollkommen einmaliges Modell in der EU, was

 

schwer kritisiert wird im GRECO Report des Europa Rates Anfang Dezember 2009. Wes Geistes Kind ein Oliver Spieker ist, hat in Berlin lange Tradition.

Und dann kommen solche absurden Urteile heraus, welches natürlich an die EU Behörden gesandt wird, aber diese Website lesen sowieso ca. 2.000 Personen pro Tag und wird und wurde! Artikel wurden von über 10.000 Websites im Laufe der Zeit übernommen.

Hier das typische schwer von den EU Behörden kritisierte Urteil, in der Berliner Bananen Republik. was schwer im GRECO Report des Europa Rates nun erneut im Dezember 2009 kritisiert wurde. einfach klicken damit es vergrössert wird

und Seite 1 des Antrages:

Ebenso die enge Zusammenarbeit mit vollem Wissen und Vorsatz, mit der prominenten Drogen Mafia und den berüchtigsten Verbrecher Clans in Albanien. Berlinwasser ist wie andere gut bekannte Profi Bestechungsfirmen (Siemens als Leithirsch), Mitglied im Verbrecher Lobby Verein DAW.

eine gute Frage wäre halt, wenn es erst 2006 ein Gesetz für Lizenzen in Albanien gab, wie RWE – Berlinwasser im Schlepptau der Siemens Bestechungs Orgien über den DAW, bezahlte an korrupte und oft hoch kriminelle Mafisoi, welche sich Politiker nennen und nannten um eine 30-jährige Lizenz in Elbasan für 30 Jahre zu erhalten, aber schon Anfang 2002!  So intensive Bestechungs Kultur pflegten ausschliesslich Deutsche Firmen in Albanien, welche als einzige diese Rechts ungültigen Lizenzen sich mit viel Bestechungs Millionen erkauften.

natürlich wird auch noch als Beweismittel ein wohl vom BGH aufgehobenes Urteil des Richters Buske Spitzname: »Totengräber der Meinungsfreiheit« vorgelegt, der bekannt ist und war für seine Urteile im Interesse der Osmani Albaner Mafia in Hamburg. Kriminelle brauchen nun mal Deutschen Justiz Schutz.

Es gibt somit wie bewiesen, ohne mündliche Verhandlung, ohne Rechts Belehrung, ohne Möglichkeit eines Einspruches durch korrupte und kriminelle Justiz Apparate in Deutschland wie bei den Nazis Urteile. Und genau dies wird heftig im GRECO Bericht des EU-Europa Rates im Dezember 2009 kritisiert.

Berlinwasser fürchtet jede Öffentliche Verhandlung, denn die Firma hat prominente Drogen Bosse und Verbrecher als Geschäfts Partner:
Lefter Koca
u.a. Lefter (Bruder Nard / Leohard sitzt ein) Koca damals in Durres, eine besonders gut dokumentierte Mafia Clan Familie mit immerhin 4 Jahren Schulbildung, aber eigene Drogen Labors und eng mit dem Killer Team um den Kosovaren Lul Berisha verbunden, der einsitzt.

Auftraggeber die Firma Berlinwasser, vertreten durch den Syndikus Hubert Wenz-Geronne: mit Antrag vom 26.11.2009 und 27.11.09, ohne Rechts Belehrung und vorherige Zustellung an den Beklagten. Bananen Republik Deutschland, denn sowas reicht locker für eine Eingabe an den EU-Menschenrechts Gerichtshof.
In Albanien ermittelte die Staatsanwalt, wegen der Betrügereien von Berlinwasser, wie aus den im Internet seit Jahren zugänglichen Quellen zu sehen ist.

Erst 2006 gab es in Albanien ein Gesetz das man ausländischen Firmen Lizenzen geben kann. Mit enormer krimineller Energie eine Verbrecher Kolonne aus der korrupten Deutschen Politik soll vertuscht werden, das Berlinwasser sich eine Lizenz aber Jahre davor bei einer rein krimnellen Regierung erkaufte und ebenso die Unterschlagung von Millionen schweren Consult Gebühren. Das Abenteuer wurde beendet, als es nicht mehr lukrativ war, als in dem Visa Bundestags Untersuchungs Ausschuss auch noch die Profite für die Visa Beschaffung an die Albaner Mafia wie Lefter Koca und Co. wegfielen. Und das praktisch alle Anzeige Erstatter, in der Visa Sache in Albanien ermordet wurden, ist ebenso historische Sache. Diese Leute, wie der Direktor vom Hotel International, der BND Ermittler „Willy“, waren diesen Lobby Geschäfte Macher Banden im Wege, wo der AA Staatssekretär Ludgar Vollmer zurück treten musste, als der seine Bundesdruckerei Geschäfte koppelte mit blanco Pässen an die Albaner Mafia und ein direkter Partner der Super Albanischen Mafia wie dem Innenminister IlirGjoni usw.. war, welche die Deutsche Botschaft auch kontrollierte.

Hubert Wenz-Geronne, der natürlich eine Wischi-Waschi Eidesstaatliche Erklärung abgibt, was seine Inkompetenz nur zeigt.

Dr. Spieker hat offensichtlich soviel Druck von der Firma Berlinwasser, das man ein Eil Verfahren (ohne mündliche Verhandlung, ohne Rechts Belehrung und Möglichkeit eines Einspruches,wie es nur bei der im EU-GRECO Bericht schwer kritisierten Berliner Sumpf und Korruptions Haufen möglich ist.)inzeniert mit 100% falschen Fakten, Eidesstaatlicher Erklärung und gezielten Erfindungen, damit es ohne Anhörung zu einem Gerichts Beschluß kommt ! Und genauso geschah es dann, obwohl jeder weiß, das sich im Internet auch über das FEED RSS viele Dinge automatisch verbreiten, weil halt auch jeder herum kopiert. Die Kanzlei Görg hat wie ersichtlich ist, einfach Angst, den lukratischen Mandanten Berlinwasser zu verlieren, der bekanntlich seit der Privatisierung die höchsten Wasser Gebühren von Deutschland hat.

Der Beklagte dessen Freundlichkeit eine Legende ist, hat den beanstandeten Thread aus seinem balkanblog entfernt (+ einen weiteren Thread freiwillig), was sogar im Gerichts Antrag bestätigt wird: man erfindet nun einfach, das danach eine Weiter Verbreitung erfolgte und der Beitrag immer noch im cache ist. Nur was hat der Autor damit zu tun, das ist eine reine google Sache, was noch im cache ist.

Um diesen Thread gings, hier in unserer Freundlichkeit aus dem Netz genommen wurde!

Man versucht illegal vor allem für die korrupte Lobbyistin Uschi Eid indirekt auch tätig zu sein, deren Machenschaften für Berlinwasser Legende sind.
Uschi eid
Uschi Eid beim verbreiten der esoterischen Betrugs Methode mit den PPP Privatisierungs Programmen, als Lobbyistin für Berlinwasser: Ludgar Vollmer bekanntlich als Kollege für die Albaner Mafia direkt bei Geschäften für die Bundesdruckerei unterwegs, weswegen der zurücktreten musste im Zuge des Bundestags Visa Ausschusses.

Das Betrugs Ministerium BMZ mit Uschi Eid, und Bundesentwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul, oder wie man die Entwicklungs Hilfe zur Finanzierung Politischer Strukturen umleitet und sich selbst bedient

hier in der aktuellen google Suche gibt es über 45.000 Treffer: Ergebnisse 110 von ungefähr 45.200 für Uschi Eid und Bundesentwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul, berlinwasser. (0,21 Sekunden)

Man sieht welchen Betrug hier eine Anwalts Kanzlei und Berlinwasser betreibt, nur um Fakten zu verschleiern und eine Kritiker Legende Mund tod zu kriegen. Aber lässt sich der Autor Mund tod kriegen ist wohl ebenso absurd, denn er war im „Bürger Krieg“ 1997 alleiniger Bericht Erstatter und Zivilist in Albanien. Die anderen Deutschen wurden damals mit dem ersten Auslands Einsatz für Zivilisten der Bundeswehr ausgeflogen.

Man schreckt dann auch nicht vor krimineller Energie zurück, Dritte einzuschüchtern, was in diesem Falle sowieso nur fehl schlagen muss.

 Zu den Fakten:

Beauftragte Kanzlei Görg in Berlin, der Fach Anwalt  Dr.  Oliver  Spieker, der als Spezialist genau weiß, wie google und das Internet funktioniert. Und weil das so ist, wurde Straf Antrag gestellt, weil mit Vorsatz und vollkommen haltlosen Behauptungen unterstellt wurde, das irgendwas im catch bei google noch aufzurufen ist, über eine Website „Mein Partei Buch“ und ich weiterhin das ab 1. September 2009, weiter verbreite, was genauso Unfug ist!

Also ein glatter Prozeß Betrug kurz gesagt, weil wir wohl auch keine Adminstratoren Rechte bei google haben, noch der google Eigentümer sind, wie google Beiträge und Website bewertet und die Suchmaschine gestaltet.
Es geht um die Geschäfte von Berlinwasser in Elbasan (der Tochterfirma Elber GmbH), wo Alles unter Mafia Kontrolle ist und war. Und genau dort agierte Berlinwasser und war auch ein Visa Beschaffer im Deutschen Verbrecher Skandal um die Deutsche Botschaft Tirana, für Drogen Bosse und Kriminelle im Tausender Paket. siehe Bundestags Ausschuss Visa Skandal! Das sollte natürlich vertuscht werden, obwohl die Bundes Grenzschutz Behörde die Beweise der Berliner Staats Anwalt übergab.

Die angeblichen Artikel nun beanstandeten Artikel stammen aus einer Website karl-kreibich, albania und sonstigen Websites, sind praktisch aus 2008 und auch davor!—>  und wurden nie zuvor beanstandet, von der Kanzlei Görg. Warum auch, wenn die Fakten und Quellen stimmen, das Berlinwasser zu dumm war u.a. Pumpen in Elbasan einzubauen, oder Fäkelien verseuchtes Trinkwasser durch die von Berlinwasser gemanagten Wasserleitungen lief.

Ein weiterer Prozess Betrug ist, bei diesem Eil Verfahren, wenn man ein Urteil als Beweismittel von Deutschland berüchtigsten Richter vorlegt, dem Vorsitzenden Richter Buske aus Hamburg Anlage.

Das kommt dann in die Richtung des koksenden Richters Schill aus Hamburg, der nun ausgewandert ist.

 

Der Richter Buske ist allgemein bekannt, für gezielte Fehl Urteile, welche dann Stapelweise wieder vom BGH kassiert werden.

 

 

Richter Buske liess sogar Mord Drohungen des Anwaltes Nesselhauf (Anwalt von Schröder u.a.) zu, gegen einen Spiegel Redakteur zu. Nesselhauf vertrat in vielen Verfahren den im zugänglichen BND Report 2005 erwähnten Osmani Clan – Hamburg und deren Killer Verwandschaft. 

Quelle u.a. Buske Hamburger Landgericht – Spiegel – Nesselhauf 

 

http://www.buskeismus.de/berichte/bericht_070511_Nesselhauf.htm

Ist das unser Problem, wenn sogar in Weltbank Reports steht, das der zuständige Berlinwasser Manager zugeben musste, das man keine Ahnung hat. Peinlicher gings halt wirklich nicht mehr, wenn man ohne Ausschreibung 3,5 Millionen € Honorar erhält, + weitere Millionen der KfW und dann nicht die vertraglischen Leistungen einer Investitions in Millionen Höhe in die Trinkwasser System von Elbasan leistete. Man hat dann die Betrugs Firma Elber GmBH, aus Albanien wegen Betrug raus geworfen und einen 20-jährigen Lizenz Vertrag (absolut Rechts ungültig, weil es erst ab 2006 ein Lizenz Gesetz gab in Albanien) für ungültig erklärt. Die kriminellen Bestechungs Lobby Firmen aus Deutschland sind absolut berüchtigt, was sich ja auch um diverste Bestechungs Staats Sekretäre mit ihren Geschäften in Albanien zeigte. Legendär ist der dann zurück getretene damalige AA Staats Sekretär der Grünen, Ludgar Vollmer. Der besorgte Stapelweise Visas für Mafiöse Gruppen und 600 Pässe blanko, damit man den Auftrag erhält für die neuen Albanischen Pässe, für die Bundesdruckerei. Das war im Jahre 2001, im identischen Zeitraum, wie die Berlinwasser Verträge und wo die Deutschen Diplomaten vor Ort, das Visa Verkaufs Geschäfte expandieren liessen. Joschka Fischer unterbot alle Mafiösen Zirkel, im Verkauf von Geschäfts Visas im Balkan und der Preis lag nur noch bei 400-500 DM und auch Visas für offizielle Terroristen und Araber, wurden in Tirana besorgt.

Um diesen Zeitraum geht es, wo Albanien unter Kontrolle von Mafia Clans stand:

Ilir Meta, der eine sehr schöne illegal gebaute Villa bei Dhermi hat auf gestohlenen Grundstück, wird wohl auf Einladung der üblichen Gangster, auch seinen Freund Burim Osmani im Hamburger Gefängnis besuchen.

Der Drogen Export ist stark gefallen, seitdem Ilir Meta nicht mehr Ministerpräsident ist und der Fahrer seiner Frau Monika sitzt ja immer noch im Gefängnis, wegen Drogen Schmuggel und die Leibwächter von Ilir Meta ebenso! Die hat man erwischt in Italien und danach brach der Drogen Export nach Italien zusammen, nachdem es unter der Ilir Meta Regierung eine Steigerung um über 300% noch gegeben hat.
l
Drogen Statistik während der Amtszeit des Ilir Meta, der Italienischen Anti Mafia Einheiten. Die Spitze war Ende 2001, und nach der Verhaftung seiner Leibwächter sank der Drogen Export wieder auf die Vor Regierungs Zeit zurück, wobei Ende 2002, Ilir Meta gehen musste.

Und in Durres arbeitete man auch mit der Super Mafia um den Bürgermeister Lefter Koca zusammen! Dann wurde Berlinwasser gefeuert, wegen Inkomptenz:

Der Bezirk von Durres, der neben dem deutschen Unternehmen ein Mitgesellschafter der Wasserwerke ist, wird in den kommenden Monaten die Wirksamkeit der Umsetzung des Vertrages mit “Berlinwasser” überprüfen. Genc Alizoti, Sprecher des Bezirks, sagt, dass dabei die umgesetzten Projekte ausschlaggebend sind und nicht die Versprechen vor Beginn der Baumaßnahmen: “Sollte sich dabei herausstellen, dass die Situation sich nicht verbessert, muss auch die Fortsetzung des Managementvertrages mit der Firma noch einmal überprüft werden.”

Arben Muka, Durres
DW-RADIO/Albanisch, 16.8.2005, Fokus Ost-Südost

In Berlin selber, ist aber die Privatisierung von Berlinwasser inzwischen wieder rückgängig gemacht worden, wenn man diesen Zahlen trauen kann.

Der Original Weltbank Report, wo die Inkompetenz und Null Auslands Erfahrung von Berlinwasser festgehalten ist. Ist das eigentlich unser Problem? Aber man versucht sowas mit krimineller Energie zu vertuschen!

Auch die frühere parlamentarische Staatsekretärin im BMZ, die grüne Bundestagsabgeordnete Uschi Eid, erwähnt das Projekt in einem Bundestags-Schreiben mit den Worten: „Das BMZ steuert über die Kreditanstalt für Wiederaufbau einen Kredit von 23,54 Mio. DM bei“. Dabei profitiere das Unternehmen BWI „vom politischen Flankenschutz“, so Eid. Auf Anfrage wollte Eid hierzu keine Stellung nehmen.

Die KfW-Sprecherin räumte unterdessen weitere Zahlungen an die BWI ein: „Die KfW Entwicklungsbank hat insgesamt seit 1999 eine Summe von 1,087 Mio. Euro Berlinwasser International AG und Töchter ausgezahlt. Vereinbart sind Direktleistungen in Höhe von rund 1,2 Mio. Euro, ausgezahlt sind bisher 1.087 Mio. Euro“. Bisher hatte die KfW lediglich von 300.000 Euro für Beratungsleistungen gesprochen.

…………………

http://carta.info/

December 2004

aus dem  Weltbank-Dokument, wo ja wohl klar ist, das die Inkompetenz der Berlinwasser überall aufgefallen sind:

Seit 74-75
PO-WU Relations
The PO-WU relations were not positive at the beginning of the project. The two were working separately, and there was no coordination of work between them. The director of the CMU stated that the current attitude of the WU partly stems from an initial enthusiasm about the PO, which was then followed by disappointment. One of the difficulties that prolonged the acquaintance phase and the implementation of the MC was the malfunctioning of the managerial scheme of the PO. The general manager proved to have no adequate experience outside of Germany. Consequently, this delayed the start of the reform. However, BerlinWasser (BW) reacted promptly and decided to replace the general manager with the manager for the north. Nevertheless, according to the director of the CMU, the relations between the WU and PO have significantly improved, and both are actively involved in the utility’s decisionmaking process.

Seite 76 und die Bedeutung des damals hoch korrupten Wirtschafts Ministers.

http://siteresources.worldbank.org/INTALBANIA/Resources/AL_PSIA_11-09-05_English.pdf

Ein weit verbreitetes Netzwerk von Betrugs Consult!

IP Projects Worldwide (since 1996)

Albania, Europe
Modernization of Local Government Services in selected cities
Management Consultancy
2001 – 2005
2522.000 EUR
More

Albania, Europe
Rehabilitaion and Privatisation of a Dairy Plant
Management Consultancy
1994 – 1999
2200.000 EUR

Albania, Europe
Training of Laboratory Staff in a dairy sector project
Technology Transfer
1998
6.000 EUR

http://ip-consult.org/

DIWI Consult erhält eine Papier Studien Show als Projekt!

HafenProjekt in Durres, obwohl die hoch qualifizierte HPC-Hamburg Consult im Auftrage der Weltbank schon etliche Jahre zuvor praktisch das Wichtigste, wie die neuen Küsten und Hafen Gesetze erledigt hat und ebenso die Privatisierung und die neuen Terminals eingeleitet hat.

http://www.diwi-consult-inter.com/

Nicht vergessen wollen wir die besonders üble Rodeco, welche besonders lange in Albanien agierte und nur Qualitäts Schrott und Unfug ablieferte und dafür Millionen abkassierte und bei jedem Auftag um über 100% überteuerte Leistungen in Rechnung stellt.

Wie Kriminelle aus dem BMZ, sich ihre Aufträge im Ausland erkaufen und Millionen spurlos verschwinden, sie hier an dieser Stelle festgehalten.

siehe auch mehr Infos bei Albania.de

Alle sind Mitglied im Lobby Verband VUBIC !

Praesident des Albanischen Fussball Clubs Elbasan wegen Drogen Schmuggel verhaftet: Arben Laze

Wie es Tradition ist, hatte Arben Laze wie alle Kriminellen bei der Verhaftung allein 16 Handys dabei und war bewaffnet mit der ueblichen TT Pistole. Ort der Handlungen auch von Berlinwasser: Elbasan

Mit verhaftet wurden 3 weitere Verbrecher.

2006 war u.a. Elbasan Albanischer Fuss Ball Meister!
TV News

TV News

Mit Arben Laze erfolgte die Verhaftung einer Gruppe, welche u.a. wie es Tradition ist auch in Morde verwickelt ist und ebenso in den Visa Skandal der Deutschen Botschaft. Briegel war ja auch Albanischer National Trainer damals in Albanien, als die Botschaft direkt von der Albanischen Mafia kontrolliert war und man Tausende von Visas an die Albanische Mafia aushaendigte. (ueber 3.000 Geschaefts Visa wurden damals fuer ungueltig erklaert, wobei Deutsche Diplomaten, sogenannte hoch kriminelle Banden der Lobbyisten und Deutschen Politiker die Mentoren und Aufbau Helfer der Albaner Mafiosen Netzwerke in Europa waren und wie man am Kosovo sieht auch heute noch sind.

Der Albanische Fussball ist seit 10 Jahren fest in Hand von hoch kriminellen Banden und selbst ernannten Fussball Praesindenten. Etliche Praesidenten wie auch der vom Fussball Club Berat sitzen im Gefaengnis, bzw. wurde bei Banden Kriegen erschossen. IN Rumaenien, Serbien, Bulgarien liegt eine aehnliche Situation vor.
Arben Laze
Erst mit dem jetzigen Minister Ylli Pango gab es nach Auseinandersetzungen Statute fuer die Wahl des Albanischen Fuss Verbands Praesidenten und eine Besserung der Verhaeltnisse schreiten langsam vorwaerts.

Arrestohet për drogë Arben Laze
Arrestohet për trafik droge presidenti i shumëpërfolur i ekipit të futbollit të Elbasanit, Arben Laze. Një operacion i nisur pesë muaj më parë nga Prokuroria për Krimet e Rënda

Flamur Vezaj
Enjte, 25 Dhjetor 2008 08:05:00

Shekulli

Es gab schon zuvor Sprengstoff Anschlaege (ab 2006)an Immobilien von Arben Laze, was immer ein deutliches Zeichen fuer Mafioese Umtriebe sind. aus

Der Dezember 2009 GRECO Bericht des Europa Rates, kritisiert aus das schwerste die Deutsche Politik, den kriminellen Lobbyismus und das die Weisungs- gebundene Justiz, teilweise auch mangels EU und UN konformen Rechts System Verfahren einleitet.

Nichts entspricht in Deutschland einem vorgeschriebenen EU Standard System.

 

Siehe über google gibt es genügend Deutsch sprachige Artikel, bzw. direkt über GRECO, das Original:

 

Group of States against Corruption publishes report on Germany

[Strasbourg, 09/12/2009]The Council of Europe’s Group of States against Corruption (GRECO) today published its Third Round Evaluation Report on Germany, following the authorisation by the German authorities. It focuses on two distinct themes: criminalisation of corruption and transparency of party funding. (
more…)

http://www.coe.int/t/dghl/monitoring/greco/news/News%2820091209%29Eval3Germany_en.asp

 

Und das sind bekanntlich die Partner der Deutschen Lobby Geschäftemacher

 

 

Kommentar: Der Autor ist nicht derVorsitzende des Counels der Albanischen Regierung!

Mit diesem Dokument und Regierungs Beschluss, wurden die dummen Fake Consult aus den Berlinwasser und GTZ Kreisen in Albanien gefeuert, aber da man für Millionen schwere Unterschlagungen die Firma Berlinwasser und Co. im BMZ benötigt, erhalten diese Leute weiterhin hoch dotierte Consult Aufträge.

Das Councel der Albanischen Regierung feuert Berlinwasser am 1.11.2006 Nr. 734, nach der Fäkalien Show und dem Betrug einer angeblichen Millionen schweren Investition in das Elbasan Wasser Versorgungs Netz. Die Firma Elber Sh.P.K, wurde für umgerechnet 70 € abgekauft, wie das Gesetz es bei betrügerischen und insolventen Firmen vorsieht.

VENDIMNr. 734, datë 1.11.2006Në mbështetje të nenit 100 të Kushtetutës, të ligjit nr.7926, datë 20.4.1995 “Për transformimin e ndërmarrjeve shtetërore në shoqëri tregtare”, të ndryshuar, të ligjit nr.7973, datë 26.7.1995 “Për koncesionet dhe pjesëmarrjen e sektorit privat në shërbimet publike dhe infrastrukturë” dhe të ligjit nr.8783, datë 7.5.2001 “Për miratimin e marrëveshjes së koncesionit të formës “Bot”, ndërmjet Ministrisë së Punëve Publike, Ministrisë së Ekonomisë Publike dhe Privatizimit, bashkisë së qytetit të Elbasanit dhe “Berlinwasser International, GmbH”, për ndërmarrjen e ujësjellësit dhe ujë-kanalizimeve Elbasan, si dhe dhënien e disa stimujve dhe garancive për koncesionarin e kësaj Marrëveshjeje”, me propozimin e Ministrit të Ekonomisë, Tregtisë dhe Energjetikës dhe të Ministrit të Punëve Publike, Transportit dhe Telekomunikacionit, Këshilli i MinistraveVENDOSI:1. Fillimin e procedurave për mbylljen e kontratës së koncesionit, të nënshkruar ndërmjet Ministrisë së Punëve Publike, Ministrisë së Ekonomisë Publike dhe Privatizimit, bashkisë së qytetit të Elbasanit dhe shoqërisë “Berlinwasser International GmbH” për ndërmarrjen e ujësjellës-kanalizimeve Elbasan.2. Lejimin e Ministrisë së Ekonomisë, Tregtisë dhe Energjetikës të blejë 100 për qind të aksioneve të shoqërisë “Berlinwasser International, GmbH” në “Elber” sh.p.k. (ndërmarrja e ujësjellës-kanalizimeve të qytetit të Elbasanit), me vlerë 10 000 (dhjetë mijë) lekë.3KRYEMINISTRISali Berishahttp://www.qpz.gov.al/doc.jsp?doc=docs/Vendim%20Nr%20734%20Dat%C3%AB%2001-11-2006.htm4.

Hier ein alter Artikel

siehe frühere Beiträge über dieses Mafia Geschäft von Deutschen Politiker vor Ort. Berlin Wasser sollte eine neue Wasser Infrastruktur für die illegalen Hotels und Appartments Blocks der Albanisch Politischen Mafia und Amerikanischen Mafia des Gambino, Luchese und Genovese Clan in Verbindung zum Internatinalem Terrorismus bauen.

Die Europa Zentrale für den Drogen Handel, sollte eine exklusive Kanalisation und Drink Wasser Versorgung erhalten.

• Tourists pack off because of water pollution
Durres- After many warnings, Durres District Office cancelled the contract with the German company “Berlin Wasser”.The head of this office undertook this extreme act as a result of irresponsible and indifferent attitude of the officials of the German company, who after some constraints undertaken by local organs, are following their old habit of not supplying the inhabitants of the coastal city of Durres, for which the Albanian state invested 20 million dollars during these last years. Apart this fact, the continuous lack of water supplying in Plash (beach) area resulted into a sensitive diminishment of tourists’ flux. Although Plazh’s maintenance office has done an appreciable preliminary job in the eve of tourist session, like cleaning the sand from wracks and solid wastes, the lack of water, spilling over of sewage into the sea, lack of public water closets throughout the whole territory of Durres beach resulted into the diminishment of tourist frequentation below the predicted levels. The zone of Plazh still is suffering the lack of water supplying and other infrastructure facilities even after the investments from the state budget for the reconstruction of the road from Ura e Dajlanit to Plepa, which cost 9 million euro and after promises full of political rhetoric articulated during the electoral campaign. The lack of water supplying came naturally after the indolent job of the German company “Berlin Wasser”, which manages the water system in the coastal city of Durres. In a recent meeting with the head of Durres district, [B]Genc Alizoti, the officials of this company have been warned several times for canceling the contract,[/B] while these days the head of the district has already prepared the official document to undertake such extreme act.

http://www.sot.com.al/index.php?option=content&task=view&id=8580〈=

Zu Uschi Eid, aus einer prominenten Quelle, denn deren Konferenz Tourismus Weltweit und in Afrika, wo man Alles im Auftrage von Berlinwasser privatisieren wollte ist in die Abteilung Organisierte Kriminalität zu überweisen.

„Weltwasserforum“ klingt zwar recht hochtrabend und nach einer Veranstaltung, bei der die Welt anwesend ist. Tatsächlich aber ist dieses Forum einer Erfindung des Weltwasserrats, der wiederum 1996 von den privaten Wasserkonzernen wie Bechtel, RWE und Vivendi zusammen mit der Weltbank gegründet wurde. Für unser Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) unter Leitung von Bundesentwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul und der Grünen Staatssekretärin Uschi Eid gilt dieser Weltwasserat als „ein Instrument der internationalen Entwicklungspolitik“. Der Weltwasserrat, schreibt das BMZ, „versteht sich vor allem als ein `think tank´, der im ständigen Dialog mit allen Beteiligten sinnvolle Leitlinien zum Schutz der Wasserressourcen formuliert.“ Internationale Kritiker allerdings sehen den Weltwasserrat lediglich als Industrielobby und als „Politbüro der Privatisierung.“

http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden/themen/Umwelt/wasser.html

Wird noch überarbeitet!

Presseerklärung

Protest gegen die deutsche Rechtsprechung und
gegen die Entscheidungen und Urteile der Presse
kammer
Landgericht Hamburg (LG HH) , Vorsitzender Richter Andreas Buske

Aus Protest gegen die Rechtssprechung der Pressekammer, Vorsitzender Richter Andreas Buske, und die juristischen Handlungsweisen des Rechtsanwalts xxxx geht der Physiker und Unternehmer Rolf Schälike im März 2005 über Ostern für sechs Tage ins Gefängnis.

Ich protestiere gegen

  • die Internet-Fehlurteile
  • das ausschließliche Recht der Gerichte, die deutsche Sprache in äußerungsrechtlichen Streitigkeiten zu definieren
  • die Bestrafung ohne Beweisführung
  • den Missbrauch des Rechtssystems
  • Der Protest basiert auf Erfahrungen und Erkenntnisse im Zusammenhang mit dem seit Jahren andauernder Streit in mehr als einem Dutzend äußerungsrechtlichen Verfahren um die vom Grundgesetz garantierten Rechte:

    Menschenwürde, Meinungsfreiheit, Handlungsfreiheit und Gleichheit vor dem Gesetz.

  • aus http://www.buskeismus.de/protest.htm


Jean Ziegler:
Zitat von dem UN Sonder Gesandten Jean Ziegler: Auslands Korruption und Bestechungs Firmen sind wie Terroristen zu behandeln und hier gehören die Richter auch noch dazu. zu Jean Ziegler mit TV usw..
UN-Experte Jean Ziegler: “Wirtschaftsdelikte wie Kriegsverbrechen verfolgen!”!
Diese Leute sind mit Kriegs Verbrechern und Terroristen gleich zusetzen und man kann einem promiinenten UN Experten nur zustimmen.

Fakt ist, wie viele prominente Autoren wie Jürgen Roth immer wieder schreiben, ist bereits die Justiz über die korrupte Politik ein Bündnis mit der Organisierten Kriminalität und Drogen Kartellen eng verbunden und versucht über die Hamburger und Berliner Politik Ganoven jede Art von wirksamen Polizei Aktionen gegen diese Balkan und Afghanischen Kartelle zu verhindern. Selbige sind Partner der Deutschen Politik, was von Dritten inklusive Professoren schon Tausenfach geschildert wurde.

aus BF und Quellen wie der Tagesshow

Während die Berliner Justiz sich seit Jahrzehnten zum Büttel krimienller Politischer Strukturen macht, u.a. auch im Banken und Immobilien Sumpf, gibt es Frankfurter Staats Anwälte die hervorragend arbeiten. Teilweise auch die Bochumer und Münchner Staatsanwaltschaft!

Im übrigen gibt es eine bemerkenwerte Aussage eines Frankfurter Oberstaatsanwalts, die ich in meinen neuen Buch „Gangsterwirtschaft“ zitieren werde. Frankfurt am Main und Sachsen trennen halt Welten:

Klaus Pförtner ist Oberstaatsanwalt in Frankfurt. Auf dem Internationalen Symposium zur richterlichen Unabhängigkeit in Europa an der Universität Frankfurt, hielt er einen, für einen deutschen Staatsanwalt, revolutionären Vortrag. Sein Beispiel zeigt, dass es, trotz aller Pressionen, immer noch Staatsanwälte gibt, die ihren kritischen Geist bewahrt haben: „Die Staatsanwaltschaft ist in Deutschland nicht eingeführt worden als Hüter des Gesetzes. Das wird immer nur so behauptet. Die Staatsanwaltschaft ist als Organ zur Durchsetzung des Machtwillens des Staates eingeführt worden, gegen aufmüpfige unabhängige Richter, um der Exekutive mehr Einfluss auf die Durchführung der Verfahren zu geben, die Rechtsmittel im Verfahren zu beherrschen und ähnliches mehr. Also die Staatsanwaltschaft ist in ihrer Grundkonzeption nicht Hüter des Rechts, sondern Organ zur Durchsetzung des Machtwillens des  Staates. Deshalb will die Politik keine unabhängige Staatsanwaltschaft. Das muss schon deshalb deutlich gesagt werden, um den Glorienschein der deutschen Staatsanwaltschaft zu löschen.“[i] 



 

[i] Klaus Pförtner: Die deutsche Staatsanwaltschaft: Marionette er Politik? Unabhängigkeit muss sein!, Vortrag am 8. November 2008, Internationales Symposium zur richterlichen Unabhängigkeit in Europa, Frankfurt am Main

 

Die Europarat-Organisation Greco sieht bei der deutschen Korruptions deutlichen Nachholbedarf. Quelle: dpaLupe

Die Europarat Organisation Greco sieht bei der deutschen Korruptions deutlichen Nachholbedarf. Quelle: dpa

 ++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Das Berliner Verbrecher Syndikat und auch sein Partner Mercedes über den Verbrecher Lobby Verein DAW, erhält nun die Quittung und die Rechnung für die Mafiösen Umtriebe im Balkan.

Vor dem Kammergericht Berlin: Persönlichkeitsrecht gegen Pressefreiheit
„Es gibt noch Richter in Berlin“
Von Urs Zennegge

„Es gibt noch Richter in Berlin“ soll ein braver Müller ausgerufen haben, der vor 200 Jahren mit Hilfe der Richter am Kammergericht Friedrich II. trotzte, der von manchen wegen der vielen gewonnenen Kriege auch „der Grosse“ genannt wurde. Zwar ist das eher eine Legende(1), allerdings hat das geflügelte Wort sich bis heute gehalten.


Gegen die Wand gelaufen – Promi-Anwalt
Dr. Christian Schertz  | Cartoon: Lurusa (2)

Im Zivilverfahren, also nicht im Streit des Bürgers gegen die Obrigkeit, gibt es allerdings zumeist mindestens eine Partei, die mit dem Gericht zufrieden ist. Dass es noch „Richter in Berlin“ insbesondere an der Pressekammer gibt, konnten in den letzten Jahren Promis aller Bekanntheitsgrade (Klasse A bis Klasse C) begeistert ausrufen. Keine Pressekammer in der Republik „verteidigte“ so nachdrücklich deren Persönlich-keitsrechte wie diese Richter. In solchen Streitigkeiten geht es regelmäßig nicht um die Frage, ob etwas wahr oder unwahr ist, sondern darum, ob auch wahrheitsgemäße Bericht-erstattung verboten werden kann. So maßen sich diese Richter in Berlin an, darüber zu entscheiden, ob es ein “Berichterstattungsinteresse“ dazu gibt, dass gegen eine in Köln nicht ganz unbekannte Person eine Strafanzeige erstattet wurde, wobei es die Richter nicht einmal interessiert, ob der Inhalt der Strafanzeige wahr oder unwahr ist. Kein Wunder also, dass sogenannte „Promi-Anwälte“ sich gerne das Gericht in Berlin aussuchen, um für ihre Mandanten Ansprüche durchzusetzen. Einer der „Promi-Anwälte“, die dies besonders aggressiv versuchen, ist Dr. Christian Schertz, über den wir in dieser Zeitung schon häufiger berichten mussten, weil er insbesondere das Bankhaus Oppenheim gegen unseren Autor Werner Rügemer vertreten hat, aber auch den Daimler-Konzern und seine Manager gegen deren Kritiker Jürgen Grässlin. Allerdings unterscheidet Dr. Christian Schertz sich von vielen anderen „Promi-Anwälten“, weil er nicht nur aggressiv die Interessen seiner Mandanten vertritt, sondern auch „in durchaus riskanten Selbstversuchen“ (so ein für uns unverständliches Lob aus Gewerkschaftskreisen) selbst Prozesse führt und dabei juristisches Neuland betritt.

Kein Cyber-Stalking durch www.buskeismus.de

Vergangene Woche gab es dann allerdings doch wieder „RichterInnen in Berlin“, die zwei dieser „riskanten Selbstversuche“ scheitern liessen. Am Mittwoch, dem 17.3., fand im Landgericht eine Verhandlung statt, in der Dr. Schertz seinen beim Amtsgericht bereits gescheiterten Versuch wiederholen wollte, gegen Rolf Schälike, den Betreiber des Anti-Zensur-Projektes www.buskeismus.de, eine Verfügung zu erwirken, nach der dieser zum „Stalker“ erklärt werden sollte, sich ihm deshalb auch nicht mehr nähern und dadurch auch nicht mehr über ihn berichten dürfe. Stefan Niggemeier hat in seinem Blog(3) ausführlich diese Verhandlung mit ihren Hintergründen und ihrem für Dr. Schertz niederschmetternden Ergebnis geschildert, so dass wir seinen Bericht nur noch um eine uns von Schälike-Anwalt Eberhard Reinecke (der auch die NRhZ vertritt) mitgeteilte Facette erweitern wollen.


Schertz-Anwältin, Rolf Schälike und dessen Anwalt Eberhard Reinecke vor dem Berliner Landgericht
Cartoon: Atelier Behr

Rolf Schälike hatte in einem Gespräch mit der taz seine anwaltlichen Gegner als „Verfechter einer Geheimjustiz“ bezeichnet, was von seiten Dr. Schertz als Beleg für eine realitätsferne „Verschwörungstheorie“ angesehen wurde. Das hinderte ihn allerdings nicht daran, durch seine Anwältin in der mündlichen Verhandlung dem Gericht eine Erklärung zu überreichen, von der er einerseits verlangte, dass das Gericht sie (natürlich zu seinen Gunsten) verwerten möge, andererseits dürften aber weder Rolf Schälike noch dessen Anwalt Kenntnis davon bekommen. Keine Geheimjustiz? Typisch für Dr. Schertz ist übrigens auch, dass er – wie Stefan Niggemeier berichtet – diesen offenbar daran hindern wollte, über diese Verhandlung zu berichten.

Kammergericht: Kritik an Dr. Schertz zulässig

http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=14945

23. März 2010

Götterdämmerung in Deutschland

von @ 4:59. abgelegt unter Deutschland, Zensur

Oberbürgermeisterin Helma Orosz wirbt für das Welterbe
Frau Orosz wirbt für das Welterbe
Copyright 2009 Erika Lust

Manche mögen schon gedacht haben, Ärzte in weiß und Juristen in schwarz wären so etwas wie gottgleiche Wesen. Doch die ehrfurchtseinflößende Berufskleidung der Angehörigen dieser Berufsstände kann nicht mehr darüber hinwegtäuschen, dass dem nicht so ist. Nun wirkt die Verkleidung, angemalten Duschvorhängen gleich, allenfalls noch ulkig. Aber falls jemand glauben sollte, dass die Angehörigen besonderer Berufsstände trotzdem Götter seien, dann scheint es nun so etwas wie Götterdämmerung zu geben.

Über Kunstfehler und Pfusch von potenziellen Göttern in weiß und zu den Arbeitsbedingungen in Kliniken kann man sich zwischenzeitlich informieren. Es sei denn, natürlich, es kommt ein Gott in schwarz daher, und lässt eine Information stoppen, die vielleicht eine bedauerliche Fehleinschätzung oder gar großes Leid hätte ersparen können.

Doch auch den Göttern in schwarz läuft nicht mehr alles rund. Der kriminelle Abmahnanwalt von Gravenreuth, Dipl.-Ing. (FH), hat sich kürzlich selbst das Leben genommen, um sich dem Antritt einer Gefängnisstrafe zu entziehen. Die zu seiner Person gehörende scheinbar unendliche Geschichte des Stalkings mittels Rechtsmissbrauchs hat sich damit wohl endgültig erledigt.

http://www.mein-parteibuch.com/blog/2010/03/23/goetterdaemmerung-in-deutschland/