Federica Mogherini: Hirnlos geht es mit der EU in Albanien weiter, wenn man schon wieder Consenz Politik fordert

 

Federica Mogherini: Hirnlos geht es mit der EU in Albanien weiter, wenn man schon wieder Consenz Politik fordert

Zu blöde für Alles, wenn man Nichts kapieren will und kann, schwafelt man die dümmsten Formeln immer neu herunter. man nennt es „functional illerate“

 

Von der Berlusconi Mafia installiert, wo etliche Minister verhaftet wurden. Wenig Berufs Erfahrung in Italien, aber dann diese höchste EU Stelle, mit den vielen korrupten und aufgeblähten Botschaften und die Familie hat den VIP Kokain Vertriebe in einem prominenten Lokal und Club: Jackieo betrieben. Im Oktober 2016 flog der Super Skandal auf.

Die Nichte Gaia Mogherin (verhaftet, sitzt in Haft), ist mit Roberto Nicoletti liiert, der Mitglied in der Super Mafia Bande des Manuel Zumpano: Sohn des Francesco und Domenico Zumpano (die legendäre Bande: „Magliana)ist. Man kontrolliert Rom, seit 80 Jahren. Der Albaner Drogen Boss: «Richie» Durici, wurde ebenso live verhaftet.

Guarda la versione ingrandita di Roma, cocaina al Jackie 'O: tra gli arresti torna la Banda della Magliana

Lokal und Club: Jackieo: Rom

Eine Kokain Vertriebstätte. Durch den bekannten Film Jackie O’, – Dolce Vita: Spiegel Artikel aus 1960

Das süße Leben (Originaltitel: La dolce vita) ist ein Schwarzweißfilm von Federico Fellini aus dem Jahr 1960. In den Hauptrollen sind Marcello Mastroianni, Anouk Aimée, Yvonne Furneaux, Anita Ekberg und Alain Cuny zu sehen. Weltberühmt wurde die Szene mit Ekberg im Trevi-Brunnen.

Im Film geht es um das Leben der „Hautevolee“ im Rom der fünfziger Jahre. Das rauschhafte Leben zwischen Straßenflirt und allabendlichen Partys wird gestört durch die dadurch nicht weniger werdenden existenziellen Fragen des Lebens.

Die Inhaber den prominenten VIP Lokales im Zentrum von Rom wurden ebenso verhaftet: Valentina Errante e Michela Allegri sul Messaggero,

Nichte der EU Kommissarin: Federica Mongherini verhaftet, welche einen VIP Kokain Vertrieb in Rom betrieb

Federica Mogherini, High Representative of the European Union for Foreign Affairs and Security Policy, is attending an official visit in Washington, from where she declared that politicians in Albania must show unity for implementing the judiciary reform.

The EU spokesperson for Foreign Policy and Security, Maja Kocijancic, said the slanders published in some Albanian media against the EU delegation and Ambassador Romana Vlahutin were regrettable.

Open Society Foundations reacted after recent accusations launched against the American billionaire philanthropist, George Soros.

The Marvelous and the Everyday: How Rama Is Failing the Left in Albania

The Marvelous and the Everyday: How Rama Is Failing the Left in Albania

During the first years that followed the collapse of the communist regime, a young Rama wrote a series of editorials that condemned the Berisha-led government[1], although as an intellectual, he was careful to distance…