Die korrupte Auto Betrugs Mafia von Mercedes und VW, inklusive Geldwäsche aus dem Schmuggel aller Art

siehe die Strafgelder von Mercedes wegen Auslands Bestechung, siehe die VW General Vertreter u.a. Mafia Boss: Anton Stanaj mit Rokspeed in Montenegro, denn man im Süd Sudan hingerichtet hat, als UN Mitglied in 2013.

„Angela Merkel kann den kriminell agierenden Autobauern Vollzug melden“

Die Rede von Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH), bei der heutigen 320. Stuttgarter Montagsdemo der Demokratiebewegung gegen das urbane und regionale Umbauprogramm „Stuttgart 21“ (S21)

Liebe Mitstreiter für eine umwelt- und menschenverträgliche Verkehrspolitik, im April 2010 fand in Kalifornien ein Frühstück statt, an dem Angela Merkel, Arnold Schwarzenegger und Mary Nichols, Direktorin der kalifornischen Luftreinhaltebehörde CARB teilnahmen. Thema waren
Klimawandel und Erneuerbare Energien. Nachdem die Türen geschlossen wurden und die Fotografen den Raum verlassen hatten, sprach Frau Merkel das Thema Autos an und klagte, „ehrgeizige kalifornische Grenzwerte für Stickoxide“ würden deutschen Autokonzernen schaden und forderte deren
Absenkung…………

Warum aber hat Stuttgart eine derart verpestete Luft? Nirgendwo in Deutschland ist der Anteil neuer, vermeintlich sauberer Fahrzeuge höher. Daimler wirbt dreist mit dem Slogan „Das Beste oder Nichts“ für Diesel-Pkws, die im Labor phantastische Messwerte zeigen, auf der Straße aber zu den schmutzigsten Diesel-Pkw aller deutscher Hersteller mutieren.

Die DUH hat am 2. Februar enthüllt, dass die modernste Mercedes C-Klasse mit dem in vielen weiteren Modellen verbauten 220 CDI BlueTec Motor unter plus 10 Grad seine Abgasreinigung weitgehend abschaltet. Jetzt wissen wir endlich, wie zwischen Herbst und Frühjahr die besonders hohen Überschreitungen der Luftschadstoffwerte zustande kommen.

Mit vollem Wissen des offensichtlich nur an Profitmaximierung interessierten Konzernlenkers Zetsche war beispielsweise im kalten Februar 2015 zu 100% der Stunden die Abschalteinrichtung aktiviert. Die Mercedes-Pkw taten ihr Bestes, um die Stickstoffdioxidwerte am Neckartor auf Jahreshöchstwerte zu treiben………………..

Mehr lesen

Gutachten: Manipulationen bei Dieselabgasen seit 2010 bekannt

Bild: dpa-Zentralbild/Patrick Pleul

Deutsche Experten erheben schwere Vorwürfe gegen die Politik und die Autoindustrie. Das betreffe „Dieselfahrzeuge aller Hersteller“, so die Gutachter. 

Volkswagen, sponsert natürlich den KF Tirana*, dessen dunkle jüngste Vergangenheit inklusive Morde gut bekannt ist. Eigentümer im Moment Rezart Taci (vor wenigen Tagen aus der Haft entlassen), nachdem die Vorgänger erschossen wurden, wie es öfters im Balkan vorkommt. Info über den Mafia Boss Rezart Taci, einem Berlusconi Freund.