Willy Wimmer Zitat: „Das was hier läuft ist ein Verbrechen, das uns alle umbringen wird!“

Der Ungarische Premier Minister, über die kriminellen Banden der EU, welche mit der Berliner Regierungs Mafia verbieten will, die Wahrheit zu Sagen: „90 % sind keine Flüchtlinge, sondern kriminelle Banden, Wirtschafts Flüchtlinge“ und das Ganze ist von Kriminellen EU, Washingtoner und Berliner Gestalten geplant, organisiert und finanziert. Der Bruder des Kosovo Mafia Präsidenten Iso Mustafa, beantragte Asyl in Frankreich und Deutschland zur Medizinischen Behandlung. also klarer Betrug inklusive weiterer Verwandter. *

USA-Merkel

 

Die Belgier beschäftigen eine Terroristen in Atom Kraftwerke 3 Jahren, lassen trotz Ausweisung aus der Türkei, den auf der Terroristen Liste stehenden Attentäter laufen, in Deutschland kommen Ausländer sofort bei Straf Taten frei, was die Ratten als Paradies betrachten. Gute Geschäfte für Anwälte und Dolmetscher.

Der in Syrien getötete Ilyass Boughalab arbeitete drei Jahre als Techniker im Pannen-Atomkraftwerk Doel

Das die EU Commission, Westerwelle, SWP-Berlin ein extrem krimineller Haufen ist, sah man in der Ukraine, in Syrien und im Balkan sowieso. Niemand hält etwas von den korrupten Spinnern und Profil Neurothikern der Inkompetenz und Korruption.

Im Lügen Meer: Syrien: Bundesamt: Nur zehn Prozent der Flüchtlinge qualifiziert

Viktor Orban spricht verbotene Wahrheiten der EU aus – über die Flüchtlingskrise

Deutschland-ok-300x227

Willy Wimmer Zitat: „Das was hier läuft ist ein Verbrechen, das uns alle umbringen wird!“

Der ehemalige CDU-Staatssekretär im Verteidigungsministerium, Willy Wimmer, analysiert in der Talk-Runde „Pro/Contra“ die aktuellen Konflikte in Syrien, Irak, Türkei und die daraus resultierende Flüchtlingskrise in Europa. Auch der vom Westen inszenierte Putsch in der Ukraine wird erwähnt.

Der ehemalige Leiter des österreichischen Verfassungsschutzes, Gert R. Polli, stellt in seinem Bericht fest: Deutschland und Europa befänden sich auf einem sicherheitspolitischen Blindflug, die Behörden hätten die Lage nicht mehr im Griff und es könne demnächst zu Anschlägen hierzulande kommen. Dr. Gert-René Polli war bis 2008 Leiter des österreichischen Verfassungsschutzes, heute ist er Sicherheitsberater und… Weiterlesen

*

gezielte Regierungs Kriminalität des Kosovo, wo Ministerpräsident Mustafa, vollkommen korrupt: Nichten, Neffen und den Bruder:  Ragip Mustafa  nach Deutschland schickte, für Asyl, <strong>Medizinische Behandlung</strong> usw..

Bruder von Kosovos Regierungschef will Asyl in Deutschland
Deutsche Wirtschafts Nachrichten  |  Veröffentlicht: 20.03.16 23:39 Uhr
gezielte Regierungs Kriminalität des Kosovo, wo Ministerpräsident Mustafa, vollkommen korrupt: Nichten, Neffen und den Bruder: Ragip Mustafa nach Deutschland schickte, für Asyl, Medizinische Behandlung usw..

Bruder von Kosovos Regierungschef will Asyl in Deutschland
Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 20.03.16 23:39 Uhr

Der Bruder des kosovarischen Regierungschefs Isa Mustafa hat in Deutschland um politisches Asyl angesucht. Der Premier bestätigte dies und sagte, sein Bruder wolle im Ausland wegen einer „schwierigen Krankheit“ behandelt werden. Andere Verwandte des Premiers hatten versucht, über Ungarn nach Deutschland zu reisen.
Der Regierungschef des Kosovo, Isa Mustafa, hat Medieninformationen bestätigt, wonach sein Bruder im vergangenen Jahr um Asyl in Deutschland gesucht hat. Auf seiner Facebook-Seite schrieb der Ministerpräsident am Sonntag, seine Familie und sein Bruder Ragip hätten ihn darüber informiert, dass er Asyl beantragt habe, um im Ausland wegen einer „schwierigen Krankheit“ behandelt zu werden, die im Kosovo nicht geheilt werden könne.

Außer seinem Bruder Ragip hätten auch seine Neffen und Nichten versucht, über Ungarn nach Deutschland auszuwandern. Sie seien aber abgeschoben und in den Kosovo zurückgebracht worden, berichtet die AFP.

Die kosovarische Internetseite Insajderi.com hatte am Samstag berichtet, Ragip Mustafa sei über Serbien und Ungarn nach Frankreich gereist. Dort sei sein Asylgesuch abgelehnt worden, woraufhin er sich nach Deutschland begeben und dort am 24. Juni in Rheinland-Pfalz einen Asylantrag gestellt habe – wenige Tage, bevor Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) seinen Bruder in Berlin empfing.

Nach Angaben der Europäischen Union stellten in den vergangenen zwei Jahren 70.000 Menschen aus dem Kosovo Asylanträge.
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/03/20/bruder-von-kosovos-regierungschef-will-asyl-in-deutschland/

 

21:16 / 20 Mars, 2016

Asociacioni i Gazetarëve i shokuar me kërcënimin e kryeministrit

Vehbi Kajtazi

Vehbi Kajtazi

Vëllai i kryeministrit Mustafa kërkoi azil në Francë dhe Gjermani

Njëri prej dy vëllezërve të kryeministrit Isa Mustafa ka kërkuar azil në dy shtete të Bashkimit Evropian: Francë dhe Gjermani. Të …

http://www.insajderi.com/

Azilantët – Vëllai i Mustafës ka kërkuar azil në Gjermani,Kryeministri: Për arsye mjekësore
20/03/2016 – 14:30 Nga: Erblina Mile

Vëllai i kryeministrit të Kosovës ka kërkuar azil në Gjermani.Ky fakt është konfirmuar nga mediat ndërkombëtare, të cilat shprehen se Ragip Mustafa u bashkua me eksodin e emigrantëve në Gjermani vitin e kaluar. Ky fakt është pranuar edhe nga vetë Kreu i qeverisë së Kosovës, por është justifikuar me faktin se vëllai i tij ka pasur probleme shëndetësore.

Fluksit të lartë të emigrantëve shqiptarë të cilët kërkojnë azil në Gjermani i është bashkuar edhe vëllai i Kryeministrit të Kosovës.

Sipas mediave ndërkombëtare midis të cilave rrjeti britanik BBC shkruan se vëllai i kryeministrit të Kosovës Isa Mustafa, Ragip Mustafa, ka kërkuar azil në Gjermani vitin e kaluar.

Menjëherë pas këtij lajmi ka reaguar edhe kryeministri kosovar Isa Mustafa nëpërmjet rrjetit të tij facebook.

Kreu i qeverisë kosovare pranon faktin se vëllai i tij ka kërkuar azil në Gjermani.

Por kryeministri i Kosovës e justifikon këtë me faktin që vëllai i tij vuante nga një sëmundje e rëndë, për të cilën nuk gjente shërim në Kosovë.

Në postimin e tij në facebok, Mustafa pranon se pjesë e azilantëve kanë qenë edhe mbesat dhe nipat e tij, por që më pas janë kthyer përsëri.

Ndër të tjera Kryeministri ka shpjeguar se vëllai i tij ka kryer disa operacione dhe tashmë ndodhet edhe në Prishtinë.

Për të gjetur zgjidhje për këto kërkesa të shumta për azil Mustafa shkruan në postimin e tij në facebok se është i angazhuar për të liberalizuar vizat, të tërhiqen investime për të krijuar vende të punës si dhe të përmirësohet sistemi shëndetësor.

Ja çfarë shkroi Mustafa ne facebook

“Qytetarë të nderuar,
………………..

http://www.oranews.tv/rajoni/vellai-i-kryeministrit-mustafa-kerkon-azil-ne-nje-nga-vendet-e-be-se/

 

siehe auch Kosovo Krieg, wo ein genehmigter und geplanter Krieg mit Kriminellen und Mördern von den Amerikanern und Joschka Fischer nur umgesetzt wurde. Joschka Fischer, musste vorab dem Kosovo Krieg zustimmen, was die Amerikaner verlangten, bevor er Aussenminister wurde.

Der Krieg gegen den Kosovo war allerdings aus einem ganz anderen Grund gefordert worden. Am 28.2.1999 schrieb die Washington Post:

„With the Middle-East increasingly fragile, we will need bases and fly-over rights in the Balkans to protect Caspian Sea oil.“

Mit dem Krieg wandelte sich die NATO vom Verteidigungspakt zum Interventionsbündnis, die deutsche Regierung spielte eine herausragende Rolle