Der Papst über die Heuchler der Politik: Ein Gespenst geht um in Europa – die Psychose

Die dümmsten Gangster mit der Banken Mafia, kontolliert Europa und hat mehr wie offensichtlich eine Massen Pyschose, des Betruges und der Täuschung. European Gangsters! wissen nicht mehr weiter! Die Frank Walter Steinmeier Lügen dokumentiert bei wikileaks, mit einem geheimen CIA Report über Afghanistan. Der Irrsinn, korrupter Politiker, kostete mindestens 28 Milliarden € dem Deutschen Steuerzahler mit dem Faschistischen Afghanistan Krieg, mit Kriminellen als Partner. Die NeoCon CIA Zweigstelle, German Marshall Fund (GMF) in Garmisch Partenkirchen, mit Robert Kagan immer dabei.

Elmar Brok verbreitet Lügen über den Maidan, Odessa, mit seinen Mord Banden und Nazi Schergen.

 

Mit den grössten Verbrechern unterwegs: Elmar Brok

Das klebrige Netz von Bertelsmann – Nicht, dass es etwas Besonderes wäre, wenn Politiker ihren, ihnen von den Wählern treuhänderisch überlassenen Einfluss hinterrücks zu Geld machen..

Häuptling Dumm Geplapper: Joachim Gauck: vom Schlage Merkel, Gabriel, Steinmeier, Gauck, Özdemir, Beck, Göring, Harms, Brok, Schulz, Lindner, Röttgen, Polenz, Christian Schmidt und Hunderten anderen ist gekennzeichnet durch Arroganz, Dummheit und moralische Verkommenheit.

Laut Papst Franziskus sind Menschen die Waffen herstellen oder in die Waffenindustrie investieren Heuchler, wenn sie sich selbst Christen nennen

Artikel lesen

Montag, 22. Juni 2015

Ein Gespenst geht um in Europa – die Psychose

Halluzinationen, Paranoia und Psychosen sind nichts Neues in NATO-Kreisen. Doch sie grassieren wie die Pest. Fakt.

Die Hetze gegen Russland ist allgegenwärtig in Medien und Politik. Die EU schießt sich ins eigene Bein und verlängert Sanktionen gegen Russland und unterstützt zugleich das ukrofaschistische Regime in Kiew. Die Folge dieses Irrsinns: Am Wirtschaftsform in St. Petersburg nahmen 10.000 Experten aus 120 Ländern teil. Verträge im Wert von 5,6 Mrd. $ wurden geschlossen. Soviel zur „Isolation“ und zum Schaden durch sado-masochistische US-Folgsamkeit. In Deutschlands blockierte Geschäfte mit Russland treten USA (!)-Konzerne und China ein. Doch die Lemminge in Brüssel und Berlin treiben die Konfrontation mit Russland weiter. Aus purer Angst vor Washington, Dummheit oder finanzieller/moralischer Korruption? Ja, aber nicht nur.

Papst sieht klarer als die Mitläufer
Ganz nüchtern betrachtet, befinden wir uns in einer Vorstufe zum Weltkrieg. Das ist keine Verschwörungstheorie. Ist der Papst ein Verschwörungstheoretiker? Die Lage ist offensichtlich ernst, wenn schon das Oberhaupt der Katholiken zu solch drastischen Formulierungen greift wie in seiner Predigt im Koševo-Stadion von Sarajevo am 6. Juni 2015: „Es ist eine Art dritter Weltkrieg, der ‚stückweise‘ geführt wird; und im Bereich der globalen Kommunikation nimmt man ein Klima des Krieges wahr. … Es gibt welche, die ein solches Klima absichtlich schaffen und schüren wollen, insbesondere jene, die den Zusammenstoß zwischen verschiedenen Kulturen und Zivilisationen suchen, und auch jene, die mit den Kriegen spekulieren, um Waffen zu verkaufen.“

Wo kaufen die EU-Staaten denn Waffen, wenn die von Obama und dem sich in Kiew rumtreibenden Banditen McCain geforderten 2% vom Haushalt vom Steuerzahler berappt werden? Bei Heckler & Koch oder doch in Amerika?!

Vor der Krim kam der Putsch

Der uns am nächsten liegende Krieg (ja, Krieg!) ist der in der Ukraine. Die vom Papst zitierten „welchen“ sind jene, die das Pferd der Geschichte vom Schwanz her aufzäumen und ihren eigenen Krieg ausgerechnet Rußland andichten wollen. Für sie beginnt ihre Halluzination bezeichnenderweise erst mit der „Annexion“ der Krim, die einen russischen Imperialismus beweise – also mitten drin. Wie sie selbst zugeben, haben den Krieg in der Ukraine die USA ausgelöst. Mit Milliarden an Dollar und den Tausenden „Dissidenten“ aus dem Bereich der Mafia, NGO-, Geheimdienst- und Militärleuten die sie aufbieten, den Russen auf die Pelle zu rücken und letztendlich einen Umsturz in Russland herbeizuführen. Als die Bewohner der Krim den unbestreitbar verfassungswidrigen Putsch in Kiew nicht mittrugen und sich Russland anschlossen (ein weit demokratischerer Vorgang als der NATO-finanzierte Machtwechsel in Kiew), geht den West-Irren die Krim als Aufmarschbasis gegen Russland verloren. Entsprechend schrill ist das Geschrei.

Verkommen 

Auf Deutschlands Befehls-(Empfänger)-Ebene haben wir es inzwischen mit einer Clique zu tun, die jeden Rest an Gewissen abgelegt hat und gnadenlos durchdrückt, was die USA vorgeben. Diese politische Schicht (um nur mal einheimische Beispiele zu nennen) – wie die Links zeigen – vom Schlage Merkel, Gabriel, Steinmeier, Gauck, Özdemir, Beck, Göring, Harms, Brok, Schulz, Lindner, Röttgen, Polenz, Christian Schmidt und Hunderten anderen ist gekennzeichnet durch Arroganz, Dummheit und moralische Verkommenheit. Der große Rest weiß nicht was er tut, will aber seine Pfründe nicht aufs Spiel setzen. Mitläufer und Mittäter eben.
Die beschämende antirussische Einheitsfront von Konzern- und Staatsmedien und Wählerbetrügern riskiert den Frieden in Europa und unser aller Sicherheit.

Lageinformation
In den nächsten Wochen werden wir hier die Belege dafür zusammenstellen, daß die Charakterisierung der herrschenden Schicht  – als paranoid und psychopathisch – gerechtfertigt und höchstes Alarmzeichen ist.

Das Imperium unterstützt offen geschichtsrevisionistische und faschistische Kräfte in der Ukraine. Die EU-Regierungen haben sich ohne jede Selbstachtung dem Diktat der USA unterworfen – demonstrativ gegen die Interessen der eigenen Völker.

Einen Krieg kann man verhindern; aber nur wenn erkannt wird, dass der Feind der Demokratie und des Friedens im eigenen Land steht und keiner Logik zugänglich ist.

Wenn schon der Papst klarere Worte spricht als die Konzern- und Staatsmedien, sollte auch der letzte Mitläufer munter werden.

http://hinter-der-fichte.blogspot.de/2015/06/ein-gespenst-geht-um-in-europa-die.html

EU Blackmailing – Gazprom claims thar EU „offered Russia to build pipeline bypassing Serbia“

Die EU erpresst auf dreisteste Art Serbien, will sogar den Russen mit Gazprom eine Zustimmung für eine Gaspipelein geben, aber nur wenn die Leitung nicht durch Serbien läuft. Dümmste Mafia Erpressung, ohne Beispiel in der Geschichte und das geht ja schon länger. Identisch in Mazedonien, wo man Terroristen und Demonstranten anheuerte.
Als Partner von Terroristen, Drogen Bossen und Verbrechern, haben etliche Botschaften im Balkan auch wegen System Bestechung von Politikern, einen fürchterlich schlechten Ruf: „The six horsemen of the apocalypse, the so called „western“ ambassadors

Folgen einer hoch kriminellen NATO Politik: identisch in Afghanistan, Irak, Georgien usw. Motor war der von kriminellen Clans gekaufte Frank Walter Steinmeier, mit dem CIA Agenten Daniel Fried, dem Super Gangster Frank Wisner als sein Mentor.

Dem Kosovo wurde im Gegensatz zur Krim, nicht einmal ein Referendum der Bevölkerung zugestanden, über die Unabhängigkeit, was besonders peinlich ist.

wie der Italienische Aussenminister Massimo D’alema deutlich machte!

“Die Unabhängigkeit des Kosovo entstamme nicht aus einer
Eigeninitiative der Bevölkerung des Kosovo, sondern wurde vielmehr
auf Bestreben der NATO erschaffen”

Gazprom claims thar EU „offered Russia to build pipeline bypassing Serbia“

Ivica Dacic says he learned „from Russian colleagues“ that EU officials „offered Russia to build a gas pipeline dubbed Eastern Ring.“

This pipeline would go through Bulgaria, Romania, Hungary and Slovakia – bypassing Serbia.

 

– If what I heard today is true, this calls for very serious talks with the European Commission about their attitude towards Serbia, its interests and the interests of its citizens – the Serbian foreign minister told Serbian journalists after meeting Gazprom CEO Alexei Miller in St. Petersburg.

 

Brussels did everything for the South Stream project, according to which Serbia would have been a transit country, to fail, he noted.

– When Russian gas should go to Serbia, this is a political problem, but when it should go to Western and Northern Europe, than this is economy which has nothing to do with politics – Dacic pointed out.

 

He also said that in talks with Miller he once again stressed Serbia is committed to continuing cooperation with Russia’s energy giant.

………………………

http://english.blic.rs/News/10817/Gazprom-claims-thar-EU-offered-Russia-to-build-pipeline-bypassing-Serbia

ACCUSATIONS Lavrov describes British draft as „absolutely anti-Serb“

The proposed resolution on Srebrenica at the UN Security Council „will complicate the situation in the Balkans“ Russian Foreign Minister Sergei Lavrov has said.

It is also „absolutely anti-Serb,“ he remarked on Friday in St. Petersburg, where he met with the president of the Serb entity in Bosnia (RS), Milorad Dodik, on the margins of an economic forum.

 

– We spoke about the situation in the Security Council where there have been attempts to push through a resolution timed to coincide with the 20th anniversary of the events in Srebrenica. It interprets the events in an extremely incorrect manner, even from the legal point of view. These events have been submitted to the UN Security Council for appraisal,“ said Lavrov, and added he believed the resolution could cause new inter-ethnic tensions in the Balkans, considering „a surge of nationalist sentiment observed in that part of Europe – Lavrov said, and added that „the spirit of the resolution is absolutely anti-Serb.“

 

http://english.blic.rs/News/10818/ACCUSATIONS-Lavrov-describes-British-draft-as-absolutely-antiSerb

Jo Biden Politiker Finanzierung und die Grünen Pädophilen Partei der Oligarchen, Betrüger Faschisten

Häuptling der Pädophilen Partei, Cohn-Bendit, verbreitet derart lächerliche Lügen, warum der Libyen Krieg gerechtfertig ist, das es einem erschaudert, vor soviel dreister Dummheit und Hirnlosigkeit. Kriegs Treiber mit allen Mitteln, wie alle diese gekauften Pädophilen, Bestechungs und Korruptions Künsterl der Hirnlosigkeit. Deutsche Volks Vertreter eben, je dümmer und dreister damit man die eigene Bedeutungslosigkeit und Profil Neurose ausleben kann.


Am 9. 3. 2011 verliert der Grüne Cohn-Bendit im Interview mit Marietta Slomka die Geduld, als er den Krieg gegen Libyen als harmlose Flugverbotszone verkaufen will. Das Wort Krieg passt ihm gar nicht. Er behauptet, die NATO würde nicht mal Bombardieren sondern Gaddafis Flugzeuge mit Raketen von See aus abschießen. Natürlich darf auch die Lüge von den „Bombardierungen friedlicher Demonstranten“ nicht fehlen. Mt Kommentaren von „Hinter der Fichte

USA Moralischer Bankrott

Rede vor US-Denkfabrik: Joe Biden skizziert Horrorszenario eines intriganten Russlands und lobt indirekt RT


Der US-Vizepräsident Joe Biden hat diese Woche vor der US-Denkfabrik “Brookings Institution” eine Rede gehalten, in dem er vor einem neu erwachten hegemonialen Russland warnt, “das mit Atomwaffen droht, “sich in Europa in die Politik einkauft” und insbesondere “Grüne Parteien finanziert”. [Was wohl Rebecca Harms und und Marie-Luise Beck zu dieser “Enthüllung” sagen?]. Alles dies sei zudem laut Biden eingebunden in eine “hyperagressive” und “sehr gut gemachte” Propagandamaschine.

Biden

http://www.rtdeutsch.com/21199/headline/rede-vor-us-denkfabrik-joe-biden-skiziert-horrorszenario-eines-intriganten-russlands-und-lobt-indirekt-rt/

Steinmeier Demokratie Modell in der Ukraine
Steinmeier Demokratie Modell in der Ukraine

Menschlicher Müll Haufen: die Heinrich Böll Stiftung, KAS, FES und Friedrich Naumann Stiftung

Die Politischen Stiftungen sind heute Sammelbecken von Dumm Kriminellen, welche unter den Schlagwort: “Demokratei Aufbau”, nur Kriminelle, Terroristen und Mörder fördert und als Partner haben. Noch schlimmer ist das Georg C. Marhall Centrum in Garmirch Partenkirchen. wo die grössten Verbrecher unter dem Robert Kagan zu Politikern gefördert werden,

Wussten sie schon wer bei den grünlackierten Faschistenfreunden die Richtung bestimmt

Bei den Grünen scheinen auch die Wahrheitswochen ausgebrochen zu sein. Die Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt hat sehr deutlich aufgezeigt wer bei den Grünen das Sagen hat:

Nach der Wahl haben auch Unternehmer gesagt: Macht euer Kerngeschäft ordentlich – Ökologie, Energiewende – dann können wir … [“Wussten sie schon wer bei den grünlackierten Faschistenfreunden …

Klepto-Oligarchen: Scharfmacher und Kriegstreiber in der Ukraine

„Krieg in unserer Zeit“, eine deutsche Partei ergreift Partei für den Krieg.

Willy Wimmer macht auf den Reader zur 15. Außenpolitischen Jahrestagung der Heinrich-Böll-Stiftung aufmerksam. Siehe hier [PDF]. Er hat dazu einen Text geschrieben, den wir im Folgenden wiedergeben. Der Titel des Papiers lautet: „Auf dem Weg zu mehr Verantwortung?“ Die Grünen profilieren sich immer mehr als Partei der militärischen Intervention; und die Heinrich-Böll-Stiftung bietet sich als Basis und Katalysator dieser Entwicklung an. Darauf wird zurückzukommen sein – auch deshalb, weil der Missbrauch des Namens von Heinrich Böll langsam nicht mehr erträglich bleibt. Albrecht Müller
weiterlesen

Immer dabei bei jedem Hirnlosen Verbrechen! Dei Grünen im Solde von Georg Soros und kriminellen US Kriegs Banden. Die Grünen Kriegs Treiber kennen ja Nichts Anderes und Betrieben Realitäts Verweigerung: Die Verbrecher Organsiation ist ebenso Steuer finanziert, obwohl sie niemand braucht.

Ein Foto, das Alles sagt, über Figuren, wo bereits die Minimal Funktion des Gehirnes ausgeschaltet ist und es nennt sich dann: Aussenpolitikerin. Man denckt, man ist im Irrenhaus seit 15 Jahren mit den Grünen. Im “Hurrra” im Sinne der NeoCons, Kriegs Treiber, Rüstungs Industrie und Profi Betrüger, wie Mörder der Oligarchen in den ehemaligen Kommunistischen Staaten, und jedem Gangster Weltweit: Grüne Politiker was normal ist wie Ludgar Vollmer schon mit den Bundesdruckerei Geschäften in Albanien, Süd Afrika usw.. zeigte.

Marieluise Beck (Grüne) mit Oligarch Chodorkowski Als Gangster, Betrüger, und für Auftrags Morde bekannt), Dezember 2013

Funktionale Analphabeten und gekaufte Atlantik Brückler in Aktion bei den Grünen, wo der Taxi Schein Besitzer Joschka Fischer der Anfang war.

Erfreulich immerhin, dass die berufslose Obergrünin Katrin Göring-Eckardt, Flug-Bonusmeilen-Spezialist Cem Özdemir, sowie Parteichefin Simone Peter ihm sofort verharmlosend zur Seite standen. Kommentar: wenn man Berufslos ist, Einige haben nicht einmal einen Schul Abschluß, dreht die Chemie im Gehirn durch, wenn man nie denken und organisieren gelernt hat.

NATO und EU: Konfliktpolitik statt Friedenspolitik – in Afghanistan, Irak, Libyen, Syrien, und jetzt in der Ukraine

  1. Startseite Euromaid
    1. Claudia Roth verteidigt im Vorhinein (!) den Kollateraltod von libyschen Zivilisten, Özdemir, mit Profi Verbrecher, ein billiger Nachplapperer der Atlantik Brücke und der kriminellsten Amerikaner. Hier im Foto im Gespräch als Mitglied der Verbrecher Zirkel.

    Pro Kriminelle, von niemanden gewählt hat die Verantwortung das EU Botschafter überall kriminelle NGO’s finanzieren auch im Balkan:

  2. European Council on Foreign Relations (ECFR), als Ableger des CFR: Front Organisation im Drogen und Waffen Handel
  3. UkraineHeroinaSo sehen Westmedien die Svoboda- und Maidan-FaschistenDie Grüne Böll-Stiftung gab der faschistischen Svoboda-Partei Deckung, der grüne Eurokrat Werner Schulz verteidigte die Maidan-Faschisten in Maischbergers Talk-Show an der Seite der CDU-Vertriebenenfunktionärin Erika Steinbach, die ein Rechtsaußen-Image pflegt. Doch nun haben die Faschisten einen Fehler gemacht: Vor laufender Kamera folterte ein Svoboda-Parlamentarier in Kiew den Fernsehdirektor, weil dieser Putins Krim-Rede ausgestrahlt hat. Für die Grünen und die Mainstream-Medien wird es jetzt zunehmend schwieriger, die Maidan-Faschisten als marginal bzw. „russische Propaganda“ abzutun.
  4. Confessions of An Economic Hitman Cover.jpg

    Confessions of an Economic Hit Man

    Economic hit men (EHMs) are highly paid professionals who cheat countries around the globe out of trillions of dollars. They funnel money from the World Bank, the U.S. Agency for International Development (USAID), and other foreign “aid” organizations into the coffers of huge corporations and the pockets of a few wealthy families who control the planet’s natural resources. Their tools included fraudulent financial reports, rigged elections, payoffs, extortion, sex, and murder. They play a game as old as empire, but one that has taken on new and terrifying dimensions during this time of globalization.

Dokumentet zvicerane: Thaçi nuk është themelues i UÇK-së

Dokumentet zvicerane: Thaçi nuk është themelues i UÇK-së

Artan M. HaraqijaPublikuar: 26.05.2014 – 06:36

Laura Hasani

(E Plotësuar)Pretendimet kryesore të kryeministrit të Kosovës në largim se ai është themelues i Ushtrisë Çlirimtare të Kosovës (UÇK) hidhen poshtë nga disa dokumente të shtetit zviceran, që i ka siguruar gazeta “Zëri”.

Madje, nuk ka asnjë dëshmi se Hashim Thaçi ka dorëzuar punim seminarik në Universitetin e Zurich-ut.

Në raportin e shërbimit sekret të Zvicrës të vitit 1998 “Mbi gjendjen në Kosovë”, prezantohen fakte diametralisht të kundërta nga ato që prezantohen në biografinë e Thaçit, siç shkruan në faqen e internetit të Kryeministrisë se: “Z. Hashim Thaçi është ndër themeluesit kryesorë të Ushtrisë Çlirimtare të Kosovës (1992)”.

Kurse, në këtë raport zviceran thuhet se bërthama e UÇK-së përbëhej nga pjesët e njësive ushtarake dhe policore, të cilat në fund të vitit 1992 synohej të ndërtoheshin si institucione kushtetuese të Republikës së Kosovës.

Nga të dhënat e raportit mund të konstatohet se elementë të Lëvizjes Popullore të Kosovës (LPK), që vepronin nga distanca në Zvicër shumë vonë janë prezantuar si përfaqësues të UÇK-së.

Sipas biografisë së Thaçit në faqen e internetit të Qeverisë thuhet se “në jetën politike fillimisht (Thaçi) angazhohet në Lëvizjen Popullore për Republikën e Kosovës, në vitet 1989 – 1993, (LPK)”.

Në anën tjetër, raporti zviceran si përfaqësues të vonshëm të UÇK-së i përshkruan këta anëtarë të LPK-së: Bardhyl Mahmutin, i cili prezantohej si zëdhënës zyrtar i UÇK-së në botën e jashtme, Xhavit Haliti ishte përgjegjës për financat e UÇK-së dhe Hashim Thaçi përshkruhet si përfaqësues i Shtabit të Përgjithshëm të UÇK-së “në funksionin e shefit për informata”.

Askund në raport nuk përmendet që Thaçi ka marrë pjesë në luftë, ndonëse kryeministri në largim i Kosovës shpesh në intervista ka deklaruar se ka luftuar për Kosovën.

Thaçi me shokë fituan nga paratë e pista

Në raportin e shërbimit sekret zviceran si një grup tjetër që lufton kundër forcave serbe në Kosovë përmendet edhe Lëvizja Kombëtare për Çlirimin e Kosovës (LKÇK).

Raporti nënvizon se LKÇK-ja i ka kritikuar disa aksione të UÇK-së, duke i quajtur “terroriste” dhe e ka akuzuar UÇK-në se po kryen aksione të armatosura pa mbështetjen e mjaftueshme të popullsisë shqiptare të Kosovës.

Raporti i shërbimit sekret zviceran shkon edhe shumë më tej, duke hedhur dyshime shumë të rënda ndaj Thaçit dhe pjesëtarëve të asaj, që i quan grupe të dhunshme ekstremiste, para së gjithash UÇK-ja do të jetë aktive në Zvicër në mbledhjen e mjeteve financiare dhe se kështu do të rritet edhe kriminaliteti dhe para së gjithash tregtia me drogë.

Agjentët zviceranë nuk e përjashtonin mundësinë, që një pjesë e mjeteve të fituara nga tregtia me drogë të derdheshin në arkat e grupeve ekstremiste ose për ekzistencën e përfaqësuesve të UÇK-së në Zvicër.

Shërbimi zviceran tërthorazi e akuzon Thaçin me shokë se mund të kenë përfituar nga paratë e pista.

Në raport përmendet një rrjet i blerësve të armëve në emër të UÇK-së. Anëtarë të këtij rrjeti po bëheshin gati të blinin për 30 milionë dollarë armë.

Për arsye të panjohura kjo kontratë nuk u realizua, ndërsa nuk dihet se ku mbetën paratë. Ky rast, thekson raporti, tregon gjithë problematikën e mbledhjes së donacioneve.

http://old.zeri.info/artikulli/35502/dokumentet-zvicerane-thaci-nuk-eshte-themelues-i-uk-se