US Einreise Verbot, Deutsche Minister treffen sich mit der Prominenz der Albaner Mafia

Die Amerikaner haben seit Jahren eine lange Einreise Verbots Liste von korrupten Ministern, Politikern, sogar Ministerpräsidenten.
Nun wird die Liste erheblich ausgeweitet, gegen korrupte Adminstraive Clans und Europa macht Nichts wie immer sondern jeder verurteilte Drogen Boss, Mörder, Terrorist, Mitglied eines Verbrecher Clans hat Freie Fahrt, was Tradition ist, wie man an den Balkan Bettler Banden sieht, ebenso bei der OK den Tradionellen Diebstahls Banden. Wirtschafts Wachstum der besonderen Art, nach dem Frank Walter Steinmeier Modell, der als Pate und Schutzherr der Geldwäsche und Drogen Kartelle auftritt (siehe Willy Wimmer Ausführunge) , wie schon Joschka Fischer ebenso. Deshalb gab es den Visa Skandal.

The US Ambassador to Tirana, Donald Lu, valued the process of decriminalization which aims to clean the list of candidates for the local elections of June 21st. He also published a new initiative of the US administration

Kein Ende in Sicht: in der US Theater Show des Verbrechens im Balkan: Deutsche Aussenpolitik sieht so aus (was jeder Bundeswehr Offizier auch vor 10 Jahren wusste),

von Willy Wimmer, ehemaliger Staatssekretär im deutschen Verteidigungsministerium und Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung der OSZE

lt. Willy Wimmer einem Insider:

” Nachdem ein deutscher Bundesaussenminister die Heroinproduktion in Afghanistan zum Grundpfeiler der wirtschaftlichen Entwicklung dieses Gemeinwesen umfunktioniert hatte, sollte man Beteuerungen dieser Art seitens europäischer Spitzenvertreter ohnehin keinen Glauben mehr schenken……..Die Perspektivlosigkeit, in die Nato, EU und die Welt nach Lehman-Brothers gerade diese Staaten gestürzt hat, macht sie natürlich und verständlicherweise süchtig bei russischen finanziellen Avancen. Warum im Glauben an westliche Hoffnungslosigkeit verelenden……….”

Partnerschaften mit Verbrechern, die sich Ministern nennen, Politik Prominenz sind garantiert in Berlin: unten

hohe Verfassungs Richter wie Besnik Imeraj, kauft man sich Made by EU und US Justiz Missionen, was man durch die Verbindung der Deutschen IRZ-Stiftung mit X. Zaganjori ja lange weiß, wie die alten “Sigurime” Leute auch von Salih Berisha überall installiert wurden.

Gjin Gjoni, Bujar Nishani, X. Zaganjori **Justiz Mafia Albania**
Gjin Gjoni, Bujar Nishani, X. Zaganjori
**Justiz Mafia Albania**
Fatmir Mediu, Dr. Franz Jung. Agron Duka
Fatmir Mediu, Dr. Franz Jung. Agron DukaLangzeit Gangster Syndidkats Chef der RP: Fatmir Mediu (Haupt Verantwortlicher im grössten NATO Skandal, rund um die Firma AEY, die Gerdec Kathastrophe und dem Munition Betrug, Gross Drogen und Waffen Schmuggler und als vollkommen korrupt bekannt), Dr. Franz Jung und rechts der Super Gangster Agron Duka, dessen Drogen Labore in Albanien eine Legende waren vor 15 Jahren schon. Das Verbrechen ist ganz Oben angekommen, was auch nicht neu ist.

jo biden Dashimir Tahiri

2010 in Washington: Jo Biden und der Mafia Boss: Dashemir Tahiri, der viele Namen hat.

Süchtig nach Geld, aus dunklen Quellen, wo die Moral längst verloren gegangen ist, wie die Lobbyisten in Brüssel u.a. mit Elmar Brok, Daniel Cohn-Bendit zeigen, als Billig Kopie von “Camorra” und Co.

Schwager des Agron Duka ist natürlich: Lefter Koka

SUBJECT: CRIMINALS MAKING THE LAWS IN ALBANIA’S PARLIAMENT

……………………

– Lefter Koka: Representing LSI from Durres, Koka is a
member of perhaps the most notorious organized crime family
in Albania, with ties to narcotics and human trafficking and
other illicit activities.

……………..
Lulzim Basha: According to one SP source, FM Basha, who
represents the DP in Elbasan, was involved in facilitating
the release from prison of a notorious criminal in Elbasan in
return for support from the criminal’s family. Relatives of

the criminal promised to “organize” people in Elbasan to
support Basha. The criminal was released on June 29, the day
after the elections.………………..WITHERShttps://wikileaks.org/cable/2009/08/09TIRANA552.htmlSkandale rund um EU Gelder bei der Aufforstung an der Autobahn und in Durres

Barbara Hendriks, Lefter Koka Delegation
Barbara Hendriks, Lefter Koka Delegation
Lefter Koka, Barbara Hendricks
Lefter Koka, Barbara Hendricks

Lefter Koka bei der Deutschen Umwelt Ministerin: Barbara Hendricks. Der Vorgänger der Gangster Fatmir Mediu, hat 140 Millionen € erhalten von der korrupten EU erhalten, die spurlos verschwanden.

Ganz normal in diesem kriminellen Geschäft: Warum erhält ein Kosovo Verbrecher überhaupt einen Deutschen Pass? Nun ist er als Terrorist unterwegs.

Mit Deutschen Pass versehen: Valdet Gashi, Deutscher Kick Box Meister wurde Mitglied der Kopf Abschneider Gruppe ISIS im Kosovo. aus:

Von Bosnien, Kosovo, bis zu Syrien: Von den Saudis bezahlte US Söldner und Terroristen, organisieren den Terror

Valdet Gashi (Photo from facebook.com/valdigi) World Muay Thai boxing champion from Germany joins ISIS in Syria
A 29-year-old German kickboxer and two-time Muay Thai world champion of Albanian origin, Valdet Gashi, has joined ISIS and left for Syria to fight for the Islamists, Swiss media reports. 165

Verleumdung von Politiker sind Standard vor allem bei den Salih Berisha Kreaturen der CCU und KAS.

The Supreme Court found guilty for slander the Democratic Party MPs,Edi Paloka and Arben Ristani. They were fined with 200.000 ALL, but were found not guilty for the offense charges.

Deutsche Politiker der durch sein Scheckbuch Diplomatie bekannte Steinmeier suchen nur Experten der Korruption, der Manipulation und im Krieg liegt sowieso der Profit.

Ukraine Korruption gefährdet die Reformen
Die Ukraine muss ihre desolate Wirtschaftslage verbessern und gegen die Korruption vorgehen. Der Druck auf die Regierung ist riesig – nicht nur seitens internationaler Geldgeber, die einen Staatsbankrott abwenden sollen. Doch Regierung und Bürger stehen einander mit Misstrauen gegenüber. Dabei spielen sie alle mitunter dasselbe Spiel. [mehr]

Griechischer Finanzminister: Europa droht schlimmer als die Sowjetunion zu werden

In Deutschland werden die Korruptions Motoren des Betruges geadelt und nennen sich heute Professoren.  Dei Liste ist lang, von den korrupten Lobbyisten, Aussenminister (die haben gleich eigene Lobby Consults gegründet wie zuletzt die Westerwelle Foundation – Steuer finanziert natürlich). Ein „Camorra“ Gestrüp, Straffei in Deutschland das als Welt Geldwäsche und Betrugs Zentrum Rekorde feiert. Schlimmer wie in Russland, tyrannisiert man die kleine und mittlere Firmen, mit Bürokratie, Auflagen, Gesetzen, die selbst ein Langzeit Experte des Finanzamtes nicht mehr überblickt.

Greece near Collapse as Citizens Withdraw €700m from Banks in 1 day

Europa's Politik
Europa’s Politik

Verbrennen, Todesschwadronen, Mord durch Nazi Schwadronen,  wurde wieder zum System der EU Politik in der Ukraine mit Nazi Horden

Deutsche Scheckbuch Politik von Steinmeier
Deutsche Scheckbuch Politik von Steinmeier
Europa Politik
Europa Politik

Ein besonders dummer Spruch von Gabriel, weil nur die Banken Mafia und ihre korrupten Politik Vertreter dann kein neues Geld bekommen.

Gabriel zu Griechenlandkrise: Europa kann nichts mehr tun

Frankreich macht 2 Milliarden € Zins Profit im Jahr mit den Griechischen Staatsanleihen, wo man schon Libyischen Miliarden stahl, deswegen Gadaffi ermordete mit Islamischen Terroristen. Insgesamt wurden 400 Miliarden € von Libyischen Geldern gestohlen, wobei die Libyer erhebliche Industrie Beteiligungen hatten, auch bei der UniCredit Bank in Italien.

Sirtaki-BY-PETAR-PISMESTROVIC-KLEINE-ZEITUNG-AUSTRIA

Deutschland wird angelastet, nicht nur maßgeblich zur Entstehung der Griechenland-Krise beigetragen, sondern auch Korruption nach Hellas exportiert zu haben.

In einem aktuellen Artikel der englischen Zeitung “The Independent” wird unverblümt herausgestrichen, dass Deutschland und Frankreich die Griechenland-Krise wenn nicht schon allein, so doch infolge des kontinuierlich auf Athen ausgeübten Drucks, zu völlig unangemessenen Rüstungskäufen zu schreiten, zumindest maßgeblich provoziert und zu verantworten haben. “Fast während des gesamten letzten Jahrzehnts zählte Griechenland – mit einer Bevölkerung von gerade einmal 11 Millionen Menschen – zu den fünf größten Rüstungsimporteuren der Welt. Die meisten der völlig überteuerten und U-Boote, Panzer und Kampfflugzeuge einschließenden Waffensysteme wurden in Deutschland, Frankreich und den USA hergestellt.

Weniger Beachtung fand dagegen bisher die Tatsache, dass speziell deutsche Unternehmen parallel auch Korruption nach Griechenland “exportierten”, um nicht nur im Rüstungsgeschäft, aber auch auf anderen Bereichen des öffentlichen Sektors die Konkurrenz “auszustechen” und sich lukrative Aufträge zu teilweise geradezu unverschämten Konditionen an Land zu ziehen. Der Journalist Jorgos Papasotiriou zog in einem neulich in der Zeitung “Vradyni” publizierten Artikel (s)ein Resümee, das nachstehend in deutscher Übersetzung wiedergegeben wird.

Omerta …

Diejenigen, die heute Griechenland wegen seiner überdimensionalen Verschuldung tadeln, haben in den Spiegel zu schauen. Weil die Korruption nicht nur das Element irgend eines atavistischen Verhaltens der Griechen, sondern auch von dem deutschen Industrie- und Bankenkomplex importiert ist.

Die ungeheure griechische Verschuldung geht sogar mit der deutschen Korruption einher. Dies ist die Schlussfolgerung eines Artikels, der auf AgoraVox publiziert wurde. Natürlich existieren in Griechenland auch die Steuerkorruption und die traditionelle Mentalität sowie das System der Kundenbeziehungen, was jedoch nicht zu erklären ausreicht, wie wir hier anlangten.

Alles begann also in der Epoche der Explosion der Börsenblase unter der Regierungsführung des germanophilen K. Simitis. Damals begann die Kooperation mit Deutschland, anfänglich mit dem Kauf der Patriot-Raketen (Vertragsabschluss 1999 – 2000). Damals wurden die ersten uns bekannten Schmiergelder (10 Millionen Euro) von Herrn Siekaczek gezahlt. Zwischen 2000 – 2002 haben wir die Vereinbarung mit der Kraftfahrzeugindustrie MAN über den Kauf von Militärbussen, O-Bussen u. a., die – ebenfalls – Gegenstand einer gerichtlichen Untersuchung wurde.

Das “große Fressen” fand jedoch in den Jahren 2000 – 2004 statt, also bei der Vorbereitung der Olympischen Spiele. Der anfängliche Etat der Spiele belief sich auf 1,3 Mrd. Dollar, erreichte jedoch im weiteren Verlauf – auch wegen der Verzögerungen der Regierung Simitis – 14,2 Mrd. Dollar und überstieg mit den Schmiergeldern 20 Mrd. Dollar. Deutschland ist in die Spiele mit Siemens und dem berüchtigten Sicherheitssystem C4i involviert, das übrigens niemals in Betrieb genommen wurde (die Schmiergelder beliefen sich damals auf 10 Mio. Euro).

2004 gab es weitere 100 Millionen Schmiergeld – wieder von Siemens – für die Digitalisierung der OTE. Bezüglich der U-Bahn sind ebenfalls Siemens und Ferrostaal verwickelt, wobei sich die Schmiergelder auf 50 Millionen Euro belaufen. 2007 findet der große Skandal mit den 4 deutschen U-Booten U-214 statt, die 5 Mrd. Euro (nebst 120 Mio. für Schmiergelder) kosteten und unbrauchbar sind, da sie nach links neigen!

Weitere deutsche Schmiergelder, also importierte Korruption aus dem Land der äußerst strengen Herren Schäuble und Rösler und der Frau Merkel haben wir für das Eisenbahnmaterial der OSE, das Telekommunikationssystem “Hermes” des griechischen Militärs (wieder Siemens), die Ausstattung in den Krankenhäusern, den Flughafen “El. Venizelos”, aber auch die Attika-Straße. Wenn wir auch das andere Pharaonen-Projekt, nämlich die Egnatia-Straße mit den 1.650 Brücken und den 76 Tunneln von 100 Kilometern hinzurechnen, ist völlig offensichtlich, dass Griechenland den Aufschwung der europäischen Länder und allen voran Deutschlands finanzierte, unter Mitschuld der etablierten griechischen wirtschaftlichen und politischen Klasse.

 Das Thema SIEMENS, auf dem staendig verschwoerungstheoretisch herumgeritten wird, wurde in D hauptsaechlich in der sueddeutsche.de behandelt. Da stammt das Zitat wohl auch her:
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/korruption-bei-siemens-orangen-aus-griechenland-1.174753-2
Keine Ahnung was genau damit gesagt werden soll. Vielleicht wollte man (la haine nazie) darauf hinweisen, dass auch die DDR Korruption “exportiert” hat. Der kann man halt keine Hakenkreuzfahne mehr aufkleben, oder die Fahne verbrennen:-D
Wenn ich nach DDR und SIEMENS suche finde ich interessante Sachen, die ich auch noch nicht wusste, Stichwort “Mister K.”:
http://www.capital.de/unternehmen/100014676.html
Wenn das keine Realsatire ist..
Hier kann ich auch kein SIEMENS finden:
http://www.uni-muenster.de/PeaCon/conspiracy/taz-21c-theories.htm
Platz 22. kann damit noch belegt werden 😀

„Das Experiment mit den reformunwilligen Griechen im Euro-Raum ist gescheitert“. CDU-Politiker Christan von Stetten und andere forden ein Ende des Entgegenkommens

 

 Junckers ist wohl wieder besoffen, oder er telephoniert nur wenn Ouzo auf dem Tisch steht.

Tsipras und Juncker / Bild: APA/EPA/JULIEN WARNAND

Die beiden Spitzenpolitiker hatten zuletzt Kompromisslinien für ein Reformpaket ausgelotet. Noch liegt aber nichts auf dem Tisch.