Die Deutschen Ministerien: 1 Milliarde an Berater

 

Diese Berater, ebenso die Berater für Firmen sind in der Regel, der totale inkompetende Schrott und verschleiert nur korrupte Praktiken. Consult kann sich jeder Betrüger nennen. Echte Kompetenz ist nicht gefragt. Ebenso die Wirtschafts Prüfer Gesellschaften, welche in alter Tradition, jede Art von Bilanz Fälschung organisieren und absegnen. Von ENRON, bis zum KPMG Betrug bei Siemens, bis zur Fusion der BV Bank, oder gleich für die Banken Mafia, gefälschte Beglaubigungen in den USA, wo die Banden Bussgelder bezahlen mussten.

 

Spendable Ministerien: Bundesregierung zahlte eine Milliarde an Berater

Spendable Ministerien Bundesregierung zahlte eine Milliarde an Berater
Merkels Minister haben in den vergangenen vier Jahren fast eine Milliarde Euro für externe Berater ausgegeben. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linkspartei hervor. Erstaunlich: Fast die Hälfte des Geldes zahlte das Bildungsministerium. Von Christian Teevs mehr…Forum ]

Schreibe einen Kommentar