Gut geliftet, medizinisch versorgt und gestylt: Albert Rohan labbert wieder mal dummes Zeug im Kosovo

Natürlich erhält dieser Habsburger Fan und tradionelle  Serben Hasser und Vernichter, nun eine Ehrenbürger Urkunde vom Präsidenten der Mafia Republik Kosovo und ist ersichtlich stolz, das er das Vernichtungs Werk gegen Europa mit dieser Art von kriminellen Freunden aktiv in alter Tradition der Österreichischen Adels Geschlechter fortsetzt.

Die „Ratte“ aus Österreich wieder mal aktiv. Man beobachte seine Mimik.

No UN seat for Kosovo „until Serbia gives up“
10:28 -> 16:28 | Source:Beta
The Kosovo assembly held a ceremonial session today to welcome former deputy UN special envoy in the Kosovo status talks Albert Rohan

9 Responses

  1. Einfach nur peinlich wie Leute käuflich sind und das auch noch als Politik verkaufen. Einige Hände schüttler gehen mehr wie deutlich auf Distanz zu Präsident Sedju.

  2. Der Dumm Dödel hat mal wieder Nichts kapiert. Der ist so peinlich strohdumm, das er wie die Albaner auch niemanden aus Fach Kreisen frägt, was nun das ICH bedeutet. Das haben sogar die Kosovaren kapiert, das Nichts bestätigt vom ICG, vor allem nicht, das die Abtrennung von Serbien legal ist. Jeder BAuernhof kann seine Selbst Ständigkeit ausrufen und das war es dann auch.

    Fakten zum Urteil:

    http://balkanforum.org/thread.php?threadid=6073

    EXPRESS

    Former UN mediator for Kosovo’s final status Albert Rohan said that the ICJ’s advisory opinion has eliminated all uncertainties surrounding Kosovo’s status. In an interview for Express, Rohan said that the solution for the north of Kosovo is the Ahtisaari plan.

Schreibe einen Kommentar