Wann stoppt Tirana das Morden der Land Raub Mafia? Albaniens grösstes Politiker Problem

In 17 Jahren gab es über 6.000 Morde in Albanien, in Zusammenhang von hoch kriminellen Banden aus Nord Albanien und dem Kosovo, welche Landesweit nicht nur betrügerische Grundstücks Geschäfte machen, sondern oft auch namentlich mit ihren Politischen Hintergrund bekannt sind. Die Zusammenarbeit u.a. mit Edi Rama, als Haupt Geldwäsche Orga, haben seit Fatos Nano und Ilir Meta und oft in Cooperation mit der US – Albanischen Mafia des Gambino, Luchese und Genovese Clans das Land verwüstet, wie man auch in FBI Berichten lesen kann. Sitz dieser Super Verbrecher Familien aus den USA, ist die „Pista Illyria“ südlich Durres, um das Hotel Florida und Adriatic.

Die Land Besetzung, welche gut dokumentiert ist u.a. in den Weltbank Coastal Management Plänen, ist eine sehr wichtige Form der Geldwäsche aus kriminellen Geschäften, von vielen Albaner Clans. Eine Art Volks Sport, der verherrende Folgen für die Infrastruktur und die Zukunft des Landes hat.

Albanische Land Mafia in Aktion

Wie der Bericht unten gut ausführt, erfolgt eine gezielte Landraub Besetzung vor allem in  Tirana, Durres, Vlore, Sarande und Korce, durch die Nord Albanischen und Kosovo  und Balkan Taliban. Niemand stoppt, mit wenigen Ausnahmen diese Land Raub Mentalität und Vandalen Zerstörung der Infrastruktur.

„The biggest cities of the country, Tirana, Durres, Korce, Vlore even to Saranda. The result of „occupation“ at the time of modern Albania is clear: 300 thousand houses built on robbery land.“

Einer davon ist der Neu Abgeordnete Hazmir Gashi, der direkt Geschäfts Partner des Kosovaren „Lul“ Berisha ist und seine gestohlenen Immobilien verwaltet. Auffallend ist ebenso, das auch Weltbank Organisationen inzwischen von der Land Mafia unterwandert, und vollkommen falsche Berichte abliefern, was zu noch mehr Irritationen führt.

Praktisch besorgt sich doch heute jeder irgendwelche dubiosen und gefälschte Dokumente, was so eine Art Tradition inzwischen ist und wo bis heute korrupte Richter, diese Art von Dokumenten sogar bestätigt.

Hier macht der PM Salih Berisha eine entsprechende Erklärung erst am 2.9.09 und das ist nur eine von vielen Erklärungen. Die örtliche Umsetzung fehlt vollkommen (mit Ausnahmen), weil jeder aus der Adminstration und dem Polizei Apparat, so zu einem Grundstück kam.

Prime Minister Berisha: State will be an absolute guarantor for investors

During today’s Council of Ministers meeting, Prime Minister Berisha focused also on investments. In his address, Prime Minister Berisha said that he has asked the minister of Justice and heads of agencies of Registration, Restitution and Compensation of properties in the country, to quickly intervene legally, because the hands of counterfeiters are putting in danger the investments in Albania.

“It happens that a serious company comes and buys land on basis of all state property original documents, in a territory that has never been problematic before, but at the same time, the counterfeiter uses forged documents and irresponsible lawyers and opens court processes and asks for 50 thousand euros to withdraw the case. These ugly acts are dangerous for the country”, the Prime Minister said.

Further on, Prime Minister Berisha stressed that the state, in a categorical way, must be an absolute guarantor for investors. “In case there exist property problems, they can be solved between parts in court, which do not affect the investor. Categorically, the state should be an absolute guarantor of this. Likewise, the counterfeiter should be severely penalized for these attempts”, PM Berisha said.

02/09/2009 Councel of Ministers

Ilir Meta und seine umtriebene Frau sind in den Grundstücks Skandal um Vasil HilaARIGONS“ , die Hintermänner, welche gegen Bestechungsgeld gefälschte Unterlagen für private und Dritte Grundstücke verkauften. Das Ehepaar kann man als primitiv dumm bezeichnen, und wird in alter US Methode dann mit Hilfe von dem ziemich dämlichen Lobbyisten Joschka Fischer natürlich als „Reformer“ verkauft. Eine extrem Kleoptratsiche Familie, welche alle Gesetze aushebelt, kommt nun wieder in die Regierung. Verantwortlich auch für die vielen illegalen Bauten, welche ohne Dokumente auf Antiken Grund in Durres mit ihrem Freund Miro Hoti und Lefter Koca gebaut wurden.
Eine typische Georg Soros Methode, derart primitive Verbrecher mit Erfahrung im Drogen Handel und der Geldwäsche an die Macht zu bringen.
Aktiv wird der betrügerische Immobilien Handel mit Null Dokumenten bzw. gefälschten Dokumenten über die Firma Agikon betrieben. Man ist halt Mitglied in der Albaner Bau Mafia, wo vor kurzem erst ein Deutscher Anwalt abriet, Immobilien in Albanien zu kaufen.

Die Gangster Braut Monika Kryemadhe in Aktion in Sarande!

Die Ehefrau von dem Mafia Boss IIlir Meta,
Monika Kryemadhiaus Die CIA Agentin und Gangster Braut Monika Kryemadhi erhält auch einen Posten in der Regierung um deren Geldwäsche und Betrugs Reale Estage Unternehmen “ARIGONS” lukrativ weiter zu führen

Prominent ist auch die Mord Bande von Hashim Thaci, wo im Mai der örtliche Vertreter (Gani Kapiti) mit der Kosovaren Bar „DRENICA“, mal seinen Nachbarn erschoss, der auch illegal bauen wollte.

Die Massen Grundstücks Fälschungen durch die US Albanische Mafia mit Alban Yhillari in der Bucht von „Generale“ und als Partner von Edi Rama, überfordern offensichtlich die Justiz, denn bis zu Anklagen auch nach Festnahmen dauert es oft über ein Jahr.

Bei Festnahmen von Verbrechern wie Dritan Dajti, oder Mihal Delijorgji  werden sehr viele besetzte Grundstücke ebenso beschlagnahmt, neben zig Bankkonten, ab

Eines der grössten Probleme sind die Horden von Kriminellen, welche sich überall nicht nur in die Politik einkaufen, sondern gezielt Grundstücke besetzen, illegal bebauen und auch verkaufen. Das Internet ist voll von derartigen hoch kriminellen Angeboten! Daran änderte auch Nichts, das dies als grössten Problem auch von den USA und der EU erkannt wurde. Die Geldwäsche im Immobilien Geschäft ist geradezu ein Standard Geschäft der Albanischen Politischen Mafia, und geht munter weiter, obwohl über 200 Bürgermeister und Grundstücks Direktoren im Gefängnis sitzen.

Besonders betroffen ist hier Süd Durres, Tirana, und Süd Albanien in der Region Dhermi und Sarande. Vor allem ist die Justiz total bestechlich, was sich eventuell nun ändert in Albanien. Aber bestechliche Richter und Staatsanwälte weigern sich da etwas zu unternehmen und lassen sich oft wie Politiker ebenso bestechen und oft erhalten Politiker gleich komplette Appartments, genauso wie die Richter. Praktisch jeder Polizist und Zöllner vor 2007 hat z.B. in Durres entlang der Strasse nach Shiak, sein Haus illegal auf gestohlenen Grundstücken hochgezogen. In Folge gibt es viele Anschläge und Morde, weil es keine Justiz gibt.

Seite 5 und Schlagzeile

http://www.gazeta-agon.com/pdf/20081209165913_TzIARagon.pdf

Image Hosted by ImageShack.us

Standard Schilder werden überall aufgestellt, ohne das der Name auch nur von einem der selbst ernannten Besitzer erkennbar ist.

The paradoxes continues at a critically moment when Albanian and Kosovo Mafia are investing to buy lands and proprieties to Albanian southern coast line, “taking the rights to be favoring ” from government to built tourist villages during Ionian Coast Line, over the lands of Greek old proprietress origin. Anyway, for the Greater Albania, all together the Albanians are working without nothing other to…….
http://smarkos.blogspot.com/search?q=durres+mafia
aus

albania.de

September 23, 2009

Tirana, about the collapse history of 1997

The history of education system of Albania for the year of 1997, shows as a rebellion led by Albanian opposite (Socialist Party) , while in fact are killed about 6 thousand people by the „Civil War“ after the collapse of pyramidal schemes

PHOTO: THE ALBANIAN REBELLION 1997

Socialist Party has accused the Prime Minister Sali Berisha as author of text history that are learning in Albanian. The period of the year 1997, by historians of Albania Academy shows as a rebellion led by the Socialist Party against Sali Berisha’s Democratic state.

Accdording to CNN, the year of 1997 was a „Civil War“ in Albania, which was result of the collapse by the pyramid schemes and the main responsibility at that time was Sali Berisha, the president at that time. In the Civil War in Albania, were killed about 6 thousand people, mostly fought against each other between the North (Gegh population near Albanians of Kosovo) and
South (Tosk population near Greek epirots).

Meanwhile, the Albanian press writes today about the reactions for Macedonian Encyclopedia in which Albanians are shown as people come from north (Albanian Gegh tribe) in the 16th century. Apparently the silence of Tirana itself shows that it is involved in this chaos, since geghe from northern Albania since 1991, have occupied lands of southern people.

PHOTO: THE SARANDA CATASTROPHE, 2009

The biggest cities of the country, Tirana, Durres, Korce, Vlore even to Saranda. The result of „occupation“ at the time of modern Albania is clear: 300 thousand houses built on robbery land.

more see: http://www.highbeam.com/doc/1G1-19194511.html

http://images.cnn.com/WORLD/9703/14/albania/links.html

http://www.helleniccomserve.com/thegreatriskb.html

http://www.globalsecurity.org/military/world/war/albania.htm

Angaben der Vereinten Nationen zufolge, waren 70% der schweren Straftaten wie Mord, Entführungen und Ausweisfälschungen im Zusammenhang mit Drogengeschäften erfolgt. In Serbien ist die Situation gleich, die meisten Straftaten in der Unterwelt drehen sich um die Kontrolle des Drogenmarktes.

http://www.balkansecurity.com/news/index.php?l=de&q=kriminal&enddate=2004-10-25&login=&passwd=

The Albanian Government legalizes „thousands inhabitant“ in Southern Country

The Albanian Government legalizes
Thousands new residents, added to these last ten years in the south Albanian territory, inhabited mostly by ethnic Greeks. In all Albania, thought to be about 1 / 5 of the total population which has built to the abusive process in the property that have not inherited from the root family. The Albanian government decides to register new properties for thousands of persons coming from different regions of Albania, trying reversed demographic rapports between ethnic Greeks and Albanians, especially in the southern of Albania. The Registration of new assets to the process of legalization, is also based on internal policies of both major political parties as the Socialist Party of Edi Rama and Sali Berisha’s Democratic Party in power.

Erd Rutsche, weil Idioten illegal in Lehm Hügel bauen, mit immensen Schäden der Infrastruktur.

http://img25.imageshack.us/i/pict0185k.jpg/

 siehe auch diese Fotos!

 

siehe auch Video